Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

eingeschränkt auf Staats- und Verfassungsrecht Treffer 1 bis 25 von 15.000 ans Ende springen in html speichern drucken Suchmaske ausblenden, Navigation und Trefferliste zeigen Trefferliste maximieren
      Trefferliste umschalten
Typ Datum Dokument
Beschluss
18.04.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 29/19
Beschluss | Teilweise unzulässige und im Übrigen offensichtlich unbegründete Verfassungsbeschwerde, mit der die fachgerichtliche Ablehnung des Erlasses einer einstweiligen Anordnung auf Ausweitung des Kindesumgangs angegriffen wurde.


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
18.04.2019 VG Karlsruhe 9. Kammer | A 9 K 866/19
Beschluss | Verletzung von EUGrdRCh Art 4; Annahme einer extremen materiellen Not bzgl. Italien; Pflicht des Asylbewerbers zum Nachweis des ihm drohenden Risikos einer Verletzung von EUGrdRCh Art 4 | § 29 Abs 1 Nr 1a AsylVfG 1992, Art 4 EUGrdRCh, Art 3 UAbs 2 EUV 604/2013, Art 3 UAbs 3 EUV 604/2013


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
17.04.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 39/18
Beschluss | Unzulässige Verfassungsbeschwerde mangels Wahrung der Monatsfrist des § 56 Abs. 2 VerfGHG und Erfüllung der Voraussetzungen für eine Wiedereinsetzung in den vorigen Stand nach § 56 Abs. 3 VerfGHG


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
16.04.2019 VG Stuttgart 4. Kammer | 4 K 2359/19
Beschluss | Anspruch auf Erteilung einer Befreiung vom Karfreitagsverbot | Art 4 Abs 1 GG, Art 8 Abs 1 GG, Art 139 WRV, § 8 FeiertG BW, § 12 FeiertG BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
10.04.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 51/18
Beschluss | 1. Mangels Anhörungsrüge und damit fehlender Rechtswegerschöpfung unzulässige Verfassungsbeschwerde, soweit eine Verletzung von Art. 2 Abs. 1 LV in Verbindung mit Art. 103 Abs. 1 GG geltend gemacht wird.2. Im Übrigen offensichtlich unbegründete Verfassungsbeschwerde, die eine Verletzung von Art. 2 Abs. 1 LV in Verbindung mit Art. 13 Abs. 1, Abs. 2 GG durch eine Durchsuchung in einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren geltend macht. | Art 2 Abs 1 Verf BW, § 55 Abs 2 S 1 StGHG BW, § 33a StPO, § 105 StPO, § 266a StGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
10.04.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 52/18
Beschluss | Teilweise unzulässige, im Übrigen offensichtlich unbegründete Verfassungsbeschwerde, die eine Verletzung von Art. 2 Abs. 1 LV in Verbindung mit Art. 13 Abs. 1, Abs. 2, Art. 19 Abs. 3 GG durch eine Durchsuchung in einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren geltend macht. | § 55 Abs 2 S 1 StGHG BW, § 33a StPO, § 103 StPO, § 105 StPO, § 266a StGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
02.04.2019 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 1. Senat | 1 S 982/18
Beschluss | Durchsicht eines Datenträgers; Fund in einem gegen andere Personen gerichteten Vereinsverbotsverfahren | Art 2 Abs 1 GG, Art 1 Abs 1 GG, Art 13 GG, § 4 Abs 4 VereinsG, § 3 Abs 1 S 1 VereinsG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
28.03.2019 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 11. Senat | 11 S 623/19
Beschluss | Duldung einer Ausländerin für die Pflege ihres schwerbehinderten Sohnes | Art 6 Abs 1 GG, Art 8 Abs 1 MRK, § 60 Abs 7 S 1 AufenthG 2004, § 60a Abs 2 S 1 AufenthG 2004, § 143 Abs 4 S 3 VwGO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
28.03.2019 VG Freiburg (Breisgau) 9. Kammer | 9 K 1947/18
Urteil | Eingriff in das allgemeine Persönlichkeitsrecht aufgrund einer herabsetzenden Abkürzung des Namens in einem Ausweisdokument | § 5 Abs 1 PAuswG, § 34 Abs 1 Nr 1 PAuswG, § 11 Anh 1 PAuswV, § 11 Anh 3 Abs 1 PAuswV, Art 2 Abs 1 GG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
26.03.2019 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 9. Senat | 9 S 1704/18
Beschluss | Anspruch des Prüflings auf Bestimmung des Prüfers – Begründung einer Prüfungsbewertung | Art 3 Abs 1 GG, Art 12 Abs 1 GG, Art 19 Abs 4 GG, § 3 Abs 1 Nr 3c PhysTh-APrV, § 3 Abs 3 S 2 PhysTh-APrV, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
25.03.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 2/18
Beschluss | VerfGH Stuttgart: Verletzung der Wartepflicht gem § 47 ZPO kann durch verfassungsrechtlich unbedenkliche Zurückweisung des Ablehnungsgesuchs geheilt werden - infolgedessen offensichtlich keine Verletzung des Rechts auf den gesetzlichen Richter (Art 2 Abs 1 Verf BW iVm Art 101 Abs 1 S 2 GG) | Art 3 Abs 1 GG, Art 101 Abs 1 S 2 GG, Art 103 Abs 1 GG, Art 2 Abs 1 Verf BW, Art 67 Abs 1 Verf BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Urteil
21.03.2019 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 10. Senat | 10 S 397/18
Urteil | Informationsanspruch hinsichtlich des Wertes einer Fiskuserbschaft | § 1 Abs 2 InfFrG BW, § 2 Abs 1 Nr 1 InfFrG BW, § 1 Abs 3 InfFrG BW, § 2011 S 2 BGB, § 4 Abs 1 Nr 9 InfFrG BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
19.03.2019 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 9. Senat | 9 S 323/19
Beschluss | Hauptsachenvorbehalt bezüglich der Frage, ob die Craniosacral-Therapie der erlaubnispflichtigen Heilkunde zuzuordnen ist | Art 12 Abs 1 GG, § 1 PolG BW, § 3 PolG BW, § 1 Abs 2 HeilprG, § 5 HeilprG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
19.03.2019 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 11. Senat | 11 S 478/19
Beschluss | Ansatz von Gerichtskosten; Einwand unzureichender finanzieller Leistungsfähigkeit | Art 3 Abs 1 GG, § 19 Abs 1 S 1 Nr 2 GKG 2004, § 3 GKG 2004, § 34 Abs 1 GKG 2004, § 66 GKG 2004, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
18.03.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 50/17
Beschluss | VerfGH Stuttgart: Zurückweisung einer Kostenbeschwerde im Verfassungsbeschwerdeverfahren - keine Abgeltung von eigenem Arbeitsaufwand des Beschwerdeführers im Rahmen der Auslagenerstattung | § 55 Abs 3 S 2 StGHG BW, § 56 Abs 2 S 1 StGHG BW, § 56 Abs 4 StGHG BW, § 60 Abs 3 StGHG BW, § 91 Abs 1 S 2 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
14.03.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 6/19
Beschluss | Teilweise wegen Verfristung und teilweise mangels tauglichen Beschwerdegegenstands unzulässige Verfassungsbeschwerde


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
14.03.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 5/19
Beschluss | Offensichtlich unbegründete Verfassungsbeschwerde gegen Gerichtsentscheidungen, mit denen der Antrag der Beschwerdeführerin auf gerichtliche Entscheidung gegen einen nach Einstellung eines wegen eines Parkverstoßes geführten Bußgeldverfahrens ergangenen Kostenbescheid sowie eine Anhörungsrüge zurückgewiesen wurden. | Art 2 Abs 1 Verf BW, Art 101 Abs 1 S 2 GG, Art 103 Abs 1 GG, § 25a StVG


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
12.03.2019 VG Freiburg (Breisgau) 5. Kammer | A 5 K 1829/16
Urteil | Abschiebung nach Bulgarien | § 60 Abs 5 AufenthG 2004, Art 3 MRK, Art 4 EUGrdRCh, § 29 Abs 1 Nr 2 AsylVfG 1992, § 36 Abs 1 AsylVfG 1992, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
11.03.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 64/17
Beschluss | VerfGH Stuttgart: Zur Besorgnis der Befangenheit aufgrund des Hauptamtes eines tätigen ehrenamtlichen Verfassungsrichters - hier: begründete Selbstablehnung (§ 12 Abs 3 StGHG BW) einer hauptamtlich als Abteilungsleiterin im Justizministerium tätigen Richterin im Verfassungsbeschwerdeverfahren, wobei die Bedeutung der Verfassungsbeschwerde über den Einzelfall hinausreicht | Art 6 Abs 1 MRK, § 12 Abs 3 StGHG BW


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Urteil
25.02.2019 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 4. Senat | 4 S 1238/17
Urteil | Berücksichtigung von Kindererziehungszeiten vor Eintritt in das Beamtenverhältnis bei der Festsetzung des Zeitpunkts des Aufsteigens in den Stufen der Besoldungsgruppen | § 32 Abs 1 S 3 BesG BW 2010 vom 12. November 2013, § 32 Abs 2 Nr 2 BesG BW 2010, § 31 Abs 1 BesG BW 2010, § 31 Abs 3 BesG BW 2010, Art 3 Abs 3 GG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Ablehnung einstweilige Anordnung
21.02.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 14/19
Ablehnung einstweilige Anordnung | Ablehnung eines Antrags auf Verpflichtung des Landes Baden-Württemberg, die Rückgabe der Bibel und der Peitsche des Hendrik Witbooi an die Regierung Namibias bis auf weiteres auszusetzen - Unzulässigkeit des eA-Antrags mangels Anhängigkeit eines Hauptverfahrens sowie mangels hinreichender Antragsbegründung | § 15 Abs 1 S 2 StGHG BW, § 25 Abs 1 StGHG BW, § 55 Abs 1 StGHG BW


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
18.02.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 18/18
Beschluss | Offensichtlich unbegründete Verfassungsbeschwerde, die eine Verletzung von Art. 2 Abs. 1 LV in Verbindung mit Art. 101 Abs. 1 Satz 2 GG wegen Zurückweisung eines Ablehnungsgesuchs rügt.


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
13.02.2019 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 11. Senat | 11 S 401/19
Beschluss | Kompetenz des Bundesamtes bei Dublin-Rückführungen; Amtshilfe | Art 19 Abs 4 GG, § 58 AufenthG 2004, § 60 Abs 5 AufenthG 2004, § 60 Abs 7 AufenthG 2004, § 60a Abs 2 S 1 AufenthG 2004, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
05.02.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 41/18
Beschluss | Offensichtlich unbegründete Verfassungsbeschwerde, die unter anderem eine Verletzung von Art. 2 Abs. 1 LV in Verbindung mit Art. 2 Abs. 1 GG, Art. 23 Abs. 1 LV wegen Nichtzulassung der Revision rügt. | Art 2 Abs 1 Verf BW, Art 23 Abs 1 Verf BW, § 543 Abs 2 ZPO, § 26 Abs 1 S 3 WoEigG, Art 2 Abs 1 GG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
04.02.2019 VG Freiburg (Breisgau) 1. Kammer | A 1 K 189/19
Beschluss | Bedingungen der Aufnahme und der Unterbringung von vulnerablen Dulbin-Rückkehrern in Slowenien | Art 2 Buchst g EUV 604/2013, Art 4 EUGrdRCh, Art 3 MRK, § 34a AsylVfG 1992


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Treffer 1 bis 25 von 15.000 ans Ende springen