Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

eingeschränkt auf Umweltrecht Treffer 1 bis 25 von 15.000 ans Ende springen in html speichern drucken Suchmaske ausblenden, Navigation und Trefferliste zeigen Trefferliste maximieren
      Trefferliste umschalten
Typ Datum Dokument
Urteil
13.07.2020 VG Freiburg (Breisgau) 10. Kammer | 10 K 1230/19
Urteil | Art. 67 Abs. 1 UAbs. 2 Satz 2 VO (EG) Nr. 1107/2009 begründet alleine keinen Anspruch zugunsten informationsersuchender Dritter. Er vermittelt nur eine Anspruchsberechtigung dem Grunde nach.Im Hinblick auf den Anspruch auf Zugang zu Umweltinformationen kodifiziert die Umweltinformationsrichtlinie einen Mindeststandard, weswegen trotz der bereichsspezifischen Regelung in § 11 Abs. 3 PflSchG anspruchsbegründend auf den Umsetzungsakt in § 24 Abs. 1 Satz 1 UVwG zurückgegriffen werden kann. Aufzeichnungen nach Art. 67 Abs. 1 UAbs. 1 Satz 2 VO (EG) Nr. 1107/2009 werden von den beruflichen Verwendern von Pflanzenschutzmitteln für die informationspflichtige Stelle im Sinne des § 23 Abs. 4 UVwG bereitgehalten. | Art 67 EGV 1107/2009, Art 3 EGRL 4/2003, Art 4 EGRL 4/2003, § 11 PflSchG, § 1 UmwVwG BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
08.07.2020 VG Stuttgart 8. Kammer | 8 K 78/19
Urteil | Feststellung des Nichtbestehens der Reinigungs-, Räum- und Streupflicht im Falle eines Fußwegs mit geringer Bedeutung für den Fußgängerverkehr | § 41 StrG BW


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
07.07.2020 VG Stuttgart 2. Kammer | 2 K 435/18
Urteil | 1. Eine in massiver Bauweise „bunkerartig“ errichtete Schwimmbadeinhausung mit einer Grundfläche von etwa 58 m2 ist keine Nebenanlage im Sinne des § 14 Abs. 1 Satz 1 BauNVO in einem Gartenhausgebiet, das Gartenhäuser mit einer Grundfläche von bis zu 12 m2 zulässt.2. Auch wenn die Landesbauordnung Baden-Württembergs keine ausdrückliche Regelung hierzu trifft, kann die Baurechtsbehörde schriftlich „aktive“ Duldungen baulicher Anlagen im Sinne der Zusicherung eines Nichteinschreitens nach § 38 Abs. 1 Satz 1 LVwVfG erteilen (a.A. wohl VG Stuttgart, Urt. v. 27.11.2019 - 15 K 17028/17 - juris). | § 14 Abs 1 S 1 BauNVO, § 65 Abs 1 S 1 BauO BW, § 38 Abs 1 VwVfG BW, § 38 Abs 3 VwVfG BW


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
17.06.2020 VG Karlsruhe 6. Kammer | 6 K 1859/20
Beschluss | Beschlagnahme eines Hundes der Rasse American Bulldog | § 33 Abs 1 S 1 PolG BW, § 1 Abs 1 HuV BW 2000, § 3 Abs 3 HuV BW 2000, § 2 Abs 2 HuV BW 2000, § 1 Abs 2 HuV BW 2000, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
26.05.2020 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 8. Senat | 8 S 1081/19
Urteil | Unzulässige Einschränkung durch Festsetzung eines Gewerbegebiets - Anrechnung von Zeiträumen auf Geltungsdauer einer Veränderungssperre | § 17 Abs 1 S 2 BauGB, § 14 BauGB, § 15 BauGB, § 8 BauNVO, § 1 Abs 5 BauNVO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
19.05.2020 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 10. Senat | 10 S 945/18
Urteil | Pflicht zur Rückzahlung einer Zuwendung zur Förderung der Landschaftspflege; Irrtum der Behörde | § 59 Abs 1 VwVfG BW, § 134 BGB, Art 2 BGBEG, Art 73 EGV 796/2004, EGV 1698/2005, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
14.05.2020 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 10. Senat | 10 S 461/20
Beschluss | Durchführung eines verwaltungsgerichtlichen Leistungsurteils – Vollstreckung der Verpflichtung zur Umsetzung des Luftreinhalteplans | Art 19 Abs 4 S 1 GG, EGRL 50/2008, § 47 BImSchG, § 167 Abs 1 S 1 VwGO, § 172 VwGO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
14.05.2020 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 10. Senat | 10 S 603/19
Beschluss | Abänderungsverfahren; Heilung von Mängeln einer allgemeinen Vorprüfung des Einzelfalls zur Feststellung der UVP-Pflichtigkeit | § 80 Abs 7 VwGO, § 4 Abs 3 UmwRG, § 9 Abs 3 S 1 UVPG, § 9 Abs 4 UVPG, § 7 Abs 5 UVPG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
14.05.2020 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat | 5 S 74/20
Beschluss | Anspruch auf Zustimmung der Naturschutzbehörde zu einer Ökokonto-Maßnahme nach deren Durchführung | § 16 NatSchG BW 2015, § 3 ÖkoKV BW, § 4 ÖkoKV BW


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
13.05.2020 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 3. Senat | 3 S 3137/19
Beschluss | Rechtsschutzbedürfnis für vorläufige Außervollzugsetzung eines Bebauungsplans; Anforderungen an den Erlass einer einstweiligen Anordnung gemäß § 47 Abs 6 VwGO; Anforderungen an einen in kombinierter Anwendung von § 13a BauGB und § 13b BauGB aufgestellten Bebauungsplan; Notwendigkeit des Ausschlusses der nach § 4 Abs 3 BauNVO ausnahmsweise zulässigen Nutzungen in einem gemäß § 13b BauGB aufgestellten Bebauungsplan | § 47 Abs 2 VwGO, § 47 Abs 6 VwGO, § 13a BauGB, § 13b BauGB, § 4 Abs 3 BauNVO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
12.05.2020 VG Freiburg (Breisgau) 2. Kammer | 2 K 9611/17
Urteil | Befreiung von den Ge- und Verboten des Naturschutzrechts für Windenergieanlagen; Klagebefugnis einer Kommune und von Naturschutzvereinen; Konzentrationswirkung der immissionsschutzrechtlichen Genehmigung | § 42 Abs 2 VwGO, § 13 BImSchG, § 67 Abs 1 S 1 Nr 1 BNatSchG, § 2 Abs 1 UmwRG, § 4 Abs 1 S 1 Nr 1 Buchst b UmwRG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
28.04.2020 VG Stuttgart 2. Kammer | 2 K 1289/19
Urteil | 1. Aus dem maßgeblichen materiellen Recht ergibt sich, dass maßgeblicher Zeitpunkt zur Beurteilung der Rechtsmäßigkeit der Ausübung eines Vorkaufsrechts nicht jener des Widerspruchsbescheids, sondern jener der Ausübungsverfügung ist.2. Mit illegalen Anlagen bebaute Grundstücke sind unbebaut im Sinne des § 24 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 u. 6 BauGB.3. Es gibt keine faktischen besonderen Wohngebiete. | § 24 Abs 1 S 1 Nr 5 BauGB, § 24 Abs 1 S 1 Nr 6 BauGB, § 24 Abs 2 BauGB, § 24 Abs 3 S 1 BauGB, § 28 Abs 2 S 1 BauGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
28.04.2020 VG Freiburg (Breisgau) 4. Kammer | 4 K 1509/20
Beschluss | Vorläufiger Rechtsschutz gegen coronabedingte Quarantänepflicht bei Einreise mit einem Wohnmobil | § 3a CoronaVV BW vom 27. April 2020, § 1 Abs 1 S 1 CoronaVQuarV BW vom 24. April 2020, § 3 Abs 1 S 2 CoronaVQuarV BW vom 24. April 2020, § 3 Abs 1 S 1 Nr 5 CoronaVQuarV BW vom 24. April 2020


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
14.04.2020 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 3. Senat | 3 S 6/20
Beschluss | Vereinbarkeit des § 13b BauGB mit Europarecht; Vorrang der Innenentwicklung ist keine zwingende Planungsvorgabe; Ausweisung von allgemeinen Wohngebieten in Bebauungsplänen gemäß § 13b BauGB; keine Berücksichtigung von Überschreitungen der zulässigen Grundfläche beim 10.000 m²- Erfordernis | § 1a Abs 2 S 3 BauGB, § 13a BauGB, § 13b BauGB, § 4 Abs 3 BauNVO, Art 3 EGRL 42/2001, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
30.03.2020 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat | 5 S 3419/19
Beschluss | Rechtmäßige naturschutzrechtliche Rückbau- und Wiederherstellunganordnung (hier: Entfernung einer Trockenmauer aus Naturstein) | § 3 Abs 2 BNatSchG 2009, § 14 Abs 1 BNatSchG 2009, § 17 Abs 8 BNatSchG 2009, § 26 Abs 1 BNatSchG 2009, § 26 Abs 2 BNatSchG 2009, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
27.03.2020 VG Sigmaringen 5. Kammer | 5 K 3036/19
Beschluss | Eilantrag eines Umweltverbands gegen immissionsschutzrechtliche Genehmigung für eine Stallanlage; Rügebefugnis; UVP-Vorprüfung; FFH-Vorprüfung; Stickstoffbelastung; Abschneidekriterium; Irrelevanzschwelle; Nitratbelastung; Grünlandumbruch; Brandschutz zur Rügebefugnis eines Umweltverbands nach dem UmwRG im immissionsschutzrechtlich vereinfachten Genehmigungsverfahren; zum Begriff der Nutzungsänderung nach der Schutzgebiets- und Ausgleichsverordnung; zur Berücksichtigung von Stickstoffeinträgen in FFH-Gebiete; Verhältnis von Bauleitplanung zur UVP-und FFH-Vorprüfung; Abschichtung | § 1 Abs 1 S 1 Nr 1 UmwRG, § 1 Abs 4 UmwRG, § 2 Abs 1 S 1 Nr 3 UmwRG, § 2 Abs 4 UmwRG, § 6 BImSchG, ...


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
17.03.2020 VG Stuttgart 2. Kammer | 2 K 2005/18
Urteil | Heranziehung zu Teilbeiträgen für den öffentlichen Abwasserkanal; fehlerhafte Globalberechnung; Heilung im Widerspruchsverfahren; Verbot der Doppelbelastung; Verjährung | § 170 AO 1977, § 367 Abs 2 AO 1977, § 29 Abs 3 KAG BW


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
12.03.2020 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 1. Senat | 1 S 702/18
Urteil | Mitwirkungsrechte und Verbandsklagerecht für anerkannte Tierschutzorganisationen; „Mehr an Tierschutz“; Mindestanzahl der Vereinsmitglieder; Zugang zur Vereinsmitgliedschaft | Art 3 Abs 1 GG, Art 74 Abs 1 Nr 1 GG, Art 74 Abs 1 Nr 20 GG, § 5 Abs 1 S 2 TierSchVKG BW, § 6 Nr 3 TierSchVKG BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
06.03.2020 VG Karlsruhe 12. Kammer | 12 K 5237/19
Beschluss | Erteilung einer Baugenehmigung für den Umbau eines Verbrauchermarktes unter Erweiterung der Verkaufsfläche in der Nachbargemeinde bei summarischer Prüfung nicht offensichtlich rechtswidrig | § 30 Abs 1 BauGB, § 34 Abs 1 BauGB, § 2 Abs 2 BauGB, § 2 Abs 2 S 2 BauGB, § 1 Abs 7 BauGB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
04.03.2020 VG Stuttgart 8. Kammer | 8 K 9790/18
Urteil | Antrag eines Bewerbers um eine Linienverkehrsgenehmigung; keine Möglichkeit der verbindlichen Zusicherung von im Antrag fehlenden, in der Vorabbekanntmachung zwingend vorgeschriebenen Fahrten | § 42 PBefG, § 13 PBefG, § 12 Abs 1a PBefG, § 12 Abs 6 PBefG, § 8 Abs 3b PBefG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
18.02.2020 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 2. Senat | 2 S 1504/18
Urteil | Kalkulation von Abwassergebühren; Ausgleich von Kostenüber- und -unterdeckung; Berücksichtigung von Kursverlusten und Gebührenausgleichsrückstellungen; Verwaltungskosten | § 2 KAG BW 2005 vom 4. Mai 2009, § 14 Abs 1 S 1 KAG BW 2005 vom 4. Mai 2009, § 14 Abs 2 S 2 KAG BW 2005 vom 4. Mai 2009, § 14 Abs 3 S 1 Nr 2 KAG BW 2005 vom 4. Mai 2009, § 17 Abs 3 KAG BW 2005 vom 4. Mai 2009, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
13.02.2020 VG Freiburg (Breisgau) 10. Kammer | 10 K 3455/18
Urteil | Genehmigung zur Einrichtung und zum Betrieb eines Buslinienverkehrs; einzureichende Unterlagen; finanzielle Leistungsfähigkeit | § 12 PBefG, § 13 PBefG, § 2 Abs 5 PBZugV, Art 3 EGV 1071/2009, Art 7 EGV 1071/2009, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
12.02.2020 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat | 5 S 1070/19
Urteil | Waldgrundstück; Ausübung des gemeindlichen Vorkaufsrechts | § 25 WaldG BW, § 38 Abs 1 VwVfG BW, § 41 Abs 1 VwVfG BW, § 464 Abs 1 BGB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
06.02.2020 VG Freiburg (Breisgau) 6. Kammer | 6 K 4494/19
Beschluss | Prozessführungsbefugnis einer Wohnungseigentümergemeinschaft - Unzuständigkeit und Besorgnis der Befangenheit von Amtsträgern - Nachbarschutz des Eigentümers eines Kulturdenkmals gegen Pflegeheim im historischen Altstadtbereich | § 10 Abs 6 WoEigG, § 34 Abs 1 BauGB, § 15 BauO BW 2010, § 8 DSchG BW, § 19 DSchG BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
05.02.2020 VG Stuttgart 8. Kammer | 8 K 4279/18
Urteil | Eine Linienverkehrsgenehmigung ist gemäß § 13 Abs. 2a Satz 2 PBefG zu versagen, wenn der Antrag des Bewerbers hinsichtlich der Anzahl der Fahrten nicht die in der Vorabbekanntmachung beschriebenen Anforderungen erfüllt und das Fahrplankonzept des Bewerbers diese Differenz nicht kompensieren kann. An diesem Ergebnis ändert auch die Zusicherung des Bewerbers nichts, auf Wunsch der Genehmigungsbehörde Fahrten beizubehalten. Zusicherungen können sich nur auf die tatsächlich im Antrag angebotenen Bestandteile beziehen, nicht jedoch auf ein alternatives Konzept, das nicht näher erläutert wird. | Art 5 EGV 1370/2007, § 42 PBefG, § 12 Abs 1a PBefG, § 12 Abs 6 PBefG, § 8 Abs 3b PBefG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Treffer 1 bis 25 von 15.000 ans Ende springen