Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

eingeschränkt auf Zivil- und Zivilprozessrecht Treffer 1 bis 25 von 15.000 ans Ende springen in html speichern drucken Suchmaske ausblenden, Navigation und Trefferliste zeigen Trefferliste maximieren
      Trefferliste umschalten
Typ Datum Dokument
Beschluss
14.08.2019 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 10/19
Beschluss | § 56 Abs 2 S 1 VgV


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
25.07.2019 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 5/19
Beschluss | § 167 Abs 1 GWB, § 171 Abs 2 GWB


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
12.06.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg Kammer | 1 VB 34/19
Beschluss | VerfGH Stuttgart: Zurückweisung einer teils mangels hinreichender Begründung unzulässigen, iÜ offensichtlich unbegründeten Verfassungsbeschwerde bzgl eines Teilungsversteigerungsverfahrens | Art 3 Abs 1 GG, Art 103 Abs 1 GG, § 15 Abs 1 S 2 StGHG BW, § 56 Abs 1 StGHG BW, Art 2 Abs 1 Verf BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
25.03.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 2/18
Beschluss | VerfGH Stuttgart: Verletzung der Wartepflicht gem § 47 ZPO kann durch verfassungsrechtlich unbedenkliche Zurückweisung des Ablehnungsgesuchs geheilt werden - infolgedessen offensichtlich keine Verletzung des Rechts auf den gesetzlichen Richter (Art 2 Abs 1 Verf BW iVm Art 101 Abs 1 S 2 GG) | Art 3 Abs 1 GG, Art 101 Abs 1 S 2 GG, Art 103 Abs 1 GG, Art 2 Abs 1 Verf BW, Art 67 Abs 1 Verf BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
18.03.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 50/17
Beschluss | VerfGH Stuttgart: Zurückweisung einer Kostenbeschwerde im Verfassungsbeschwerdeverfahren - keine Abgeltung von eigenem Arbeitsaufwand des Beschwerdeführers im Rahmen der Auslagenerstattung | § 55 Abs 3 S 2 StGHG BW, § 56 Abs 2 S 1 StGHG BW, § 56 Abs 4 StGHG BW, § 60 Abs 3 StGHG BW, § 91 Abs 1 S 2 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
22.02.2019 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 9/18
Beschluss | Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntgabe vergaberechtswidrig | § 97 Abs 6 GWB, § 134 GWB, § 135 Abs 2 S 1 GWB, § 3a Abs 3 Nr 4 VOBA2


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Ablehnung einstweilige Anordnung
21.02.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 14/19
Ablehnung einstweilige Anordnung | Ablehnung eines Antrags auf Verpflichtung des Landes Baden-Württemberg, die Rückgabe der Bibel und der Peitsche des Hendrik Witbooi an die Regierung Namibias bis auf weiteres auszusetzen - Unzulässigkeit des eA-Antrags mangels Anhängigkeit eines Hauptverfahrens sowie mangels hinreichender Antragsbegründung | § 15 Abs 1 S 2 StGHG BW, § 25 Abs 1 StGHG BW, § 55 Abs 1 StGHG BW


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
30.10.2018 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 6/18
Beschluss | Wiederholung des Vergabeverfahrens wegen eines Interessenkonflikts eines Beraters | § 5 KonzVgV vom 12. April 2016, § 6 SektVO vom 12. April 2016, § 124 Abs 1 Nr 3 GWB vom 17. Februar 2016, § 124 Abs 1 Nr 4 GWB vom 17. Februar 2016


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
30.10.2018 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 7/18
Beschluss | Vergabenachprüfungsverfahren: Vergaberechtsverstoß bei unzureichendem Bieterinformationsschreiben und mangelnder Aufklärung von Rechen- und Übertragungsfehlern durch den Bieter | § 97 Abs 1 GWB, § 134 Abs 1 S 1 GWB, § 160 Abs 2 S 2 GWB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
04.09.2018 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 4/18
Beschluss | Kostenentscheidung im Vergabenachprüfungsverfahren: Gebührenreduzierung bei Zurückweisung eines Nachprüfungsantrags als offensichtlich unzulässig | § 182 Abs 1 S 1 GWB, § 182 Abs 2 S 1 GWB, § 182 Abs 2 S 3 GWB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
27.08.2018 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 35/18
Beschluss | Vergabeverfahren: Wirksamkeit der Bekanntmachung von Eignungsanforderungen | § 122 Abs 4 S 2 GWB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
27.06.2018 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 7/17
Beschluss | Vergabeverfahren des Sektorenauftraggebers für die Sanierung eines Werkstattgebäudes für Straßenbahnen: Ermittlung des maßgeblichen Gesamtauftragswertes; Rechtsschutz des Marktteilnehmers gegen eine bevorstehende de-facto-Vergabe; Bieterausschluss wegen fristloser Kündigung eines früheren Bauauftrags wegen mangelhafter Bauleistungen | § 99 Abs 3 GWB, § 100 Abs 1 Nr 2 GWB, § 119 GWB, § 122 Abs 1 GWB, § 124 Abs 1 Nr 7 GWB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
25.06.2018 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 4/18
Beschluss | VerfGH Stuttgart: A-limine-Abweisung einer mangels Fristwahrung unzulässigen Verfassungsbeschwerde - § 321a Abs 2 S 3 ZPO nicht auf Monatsfrist des § 56 VerfGHG (juris: StGHG BW) anwendbar | § 17 Abs 2 StGHG BW, § 56 Abs 2 S 1 StGHG BW, § 56 Abs 2 S 2 StGHG BW, § 56 Abs 3 S 1 StGHG BW, § 321a Abs 2 S 3 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
25.06.2018 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 71/17
Beschluss | VerfGH Stuttgart: Zum Anspruch auf rechtliches Gehör (Art 2 Abs 1 LV <juris: Verf BW> iVm Art 103 Abs 1 GG) im Fall der Mitteilung der Beschwerdeentscheidung bzgl der Beiordnung eines bestimmten Rechtsanwalts an den beigeordneten Rechtsanwalt statt direkt an den Beschwerdeführer - Verfassungsbeschwerde mangels Beruhens offensichtlich unbegründet | Art 103 Abs 1 GG, § 17 Abs 2 StGHG BW, Art 2 Abs 1 Verf BW, § 172 ZPO


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
16.05.2018 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 13/18
Beschluss | Vergabenachprüfungsverfahren: Auftragsvergabe im Verhandlungsverfahren ohne Teilnahmewettbewerb bei echtem Hausschwamm in einem Museum; äußerste Dringlichkeit aus zwingenden Gründen | § 135 Abs 1 Nr 2 GWB, § 3 Abs 9 VgV, § 3a Abs 3 Nr 4 VOBA2


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
07.05.2018 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 70/17
Beschluss | VerfGH Stuttgart: Verwerfung einer offensichtlich unbegründeten Verfassungsbeschwerde - Zum Gehörsanspruch sowie zur Rechtsschutzgleichheit im PKH-Verfahren - keine Verletzung von Art 2 Abs 1 LV (juris: Verf BW) iVm Art 103 Abs 1 GG (rechtliches Gehör), Art 2 Abs 1 Verf BW iVm Art 3 Abs 1 GG, Art 23 Abs 1 Verf BW (Rechtsschutzgleichheit) oder von Art 2 Abs 1 Verf BW iVm Art 101 Abs 1 S 2 GG (gesetzlicher Richter) | Art 3 Abs 1 GG, Art 101 Abs 1 S 2 GG, Art 103 Abs 1 GG, § 72 Abs 2 ArbGG, § 78 S 2 ArbGG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
04.05.2018 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 8/18
Beschluss | Öffentliche Auftragsvergabe: Grenzen des Leistungsbestimmungsrechts des öffentlichen Auftraggebers; Festlegung technischer Anforderungen | § 127 Abs 1 S 2 GWB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
06.03.2018 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 60/17
Beschluss | Öffentliche Auftragsvergabe: Aufhebung eines Vergabeverfahrens bei fehlender Eindeutigkeit der Vergabeunterlagen; Vergleichbarkeit von Referenzprojekten | § 97 Abs 6 GWB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
24.01.2018 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 54/17
Beschluss | Vergabeverfahren: Ausschluss wegen früherer Schlechtleistung; Überprüfung der Angemessenheit eines ein Angebotspreises | § 124 Abs 1 Nr 7 GWB, § 15 Abs 1 Nr 1 VOBA2, § 15 Abs 2 VOBA2


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
23.01.2018 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 57/17
Beschluss | Vergabenachprüfungsverfahren: Beachtlichkeit einer Rüge | § 124 Abs 1 Nr 9 Buchst c GWB, § 160 Abs 3 Nr 2 GWB, § 161 Abs 2 GWB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
18.12.2017 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 50/17
Beschluss | Öffentliche Auftragsvergabe: Vergabe von Verpflegungsleistungen für Kinderbetreuungseinrichtungen im Verhandlungsverfahren; alleinige Zulassung von Anbietern des Cook & Chill-Verfahrens | § 8 VgV, § 17 VgV, § 14 Abs 3 Nr 2 VgV


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
12.10.2017 Vergabekammer Baden-Württemberg | 1 VK 41/17
Beschluss | Öffentliche Auftragsvergabe: Aufhebung einer Ausschreibung; Vorliegen eines sachlichen Grundes; Scheinaufhebung; Anforderungen an eine Kostenschätzung | § 97 Abs 6 GWB, § 3 VgV


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
01.09.2017 Vergabekammer Baden-Württemberg | 1 VK 38/17
Beschluss | Öffentliche Auftragsvergabe: Zurückversetzung des Vergabeverfahrens bei missverständlichen Vertragsunterlagen | § 63 Abs 1 S 2 GWB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
18.08.2017 Vergabekammer Baden-Württemberg | 1 VK 29/17
Beschluss | Öffentliche Auftragsvergabe: Kalkulationsvorgaben bei Vergabe von Sicherheitsdienstleistungen | § 97 Abs 6 GWB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
16.08.2017 Vergabekammer Baden-Württemberg | 1 VK 24/17
Beschluss | Öffentliche Auftragsvergabe: Forderung einer automatisierten Entriegelung bei einem Fahrradverleihsystem | § 57 Abs 1 Nr 4 VgV


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Treffer 1 bis 25 von 15.000 ans Ende springen