Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Inhalt
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:APrOAltPflHi
Fassung vom:18.07.2017
Gültig ab:27.01.2016
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Gliederungs-Nr:2223
Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über die Ausbildung und Prüfung an Berufsfachschulen für Altenpflegehilfe
(Ausbildungs- und Prüfungsordnung Altenpflegehilfe - APrOAltPflHi)
Vom 18. Juli 2017 *

Anlage 1

(zu § 4 Satz 1)

Stundentafel der Berufsfachschule für Altenpflegehilfe

- durchschnittliche Zahl der Wochenstunden -

1.

Pflichtbereich

 

 

Allgemeine Fächer

 

 

Religionslehre und Religionsgeragogik

1

 

Deutsch

1

 

Lernbereiche

 

 

Aufgaben und Konzepte in der Altenpflege1)

10

 

Unterstützung bei der Lebensgestaltung2)

2

 

Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen

2

 

Altenpflege als Beruf

1

2.

Wahlpflichtbereich

1

 

 

18

3.

Wahlbereich

2

4.

Praxis in der Altenpflege (praktische Ausbildung)

8503)

Fußnoten ausblendenFußnoten

*
Verkündet als Art. 17 der Verordnung der Landesregierung, des Sozialministeriums und des Kultusministeriums über die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse in den pflegerischen und sozialen Berufen und zur Änderung anderer Verordnungen vom 18. Juli 2017 (GBl. S. 381).
1)

Klassenteilung im Umfang von maximal drei Wochenstunden

2)

Klassenteilung im Umfang von einer Wochenstunde

3)

Mindestzahl der an praktischer Ausbildung im Ausbildungsjahr zu absolvierenden Stunden


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm