Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelvorschrift
Aktuelle Gesamtvorschrift
Blättern zur vorhergehenden Verwaltungsvorschrift Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift
Normgeber:Ministerium für Kultus, Jugend und Sport
Aktenzeichen:11-0557.0/44
Erlassdatum:05.12.2014
Fassung vom:05.12.2014
Gültig ab:01.01.2015
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Gliederungs-Nr:2041
Fundstelle:K. u. U. 2015, 15
 

Inhalt



Wichtige Stichwörter



I.
Allgemeines


1.
Zulässigkeit der Datenverarbeitung (§ 4 LDSG)


2.
Datenerhebung (§§ 3, 13 und 14 LDSG)


3.
Datenspeicherung, -veränderung, -nutzung (§ 15 LDSG)


4.
Datenlöschung (§§ 3, 5, 23 LDSG) und Datensperrung (§§ 3, 5, 24 LDSG)


5.
Auskunftsrecht


6.
Datengeheimnis, Datensicherung


7.
Verfahrensverzeichnis (§ 11 LDSG)


8.
Die Meldung an den Landesbeauftragten für den Datenschutz gemäß § 32 Absatz 1 LDSG


9.
Der Behördliche Datenschutzbeauftragte


10.
Videoüberwachung in Schulen (§ 20a LDSG)


11.
Die Nutzung privater Datenverarbeitungsgeräte durch Lehrkräfte


12.
Verarbeitung personenbezogener Daten durch andere Personen oder Stellen (Auftragsdatenverarbeitung), § 7 LDSG


II.
Verarbeitung personenbezogener Daten von Schülerinnen und Schülern sowie von deren Erziehungsberechtigten


1.
Die Wahrnehmung von Rechten minderjähriger Schülerinnen und Schüler


2.
Datenspeicherung zum Zwecke der weiteren Verarbeitung von personenbezogenen Daten von Schülerinnen und Schülern sowie von deren Erziehungsberechtigten


3.
Datenübermittlung personenbezogener Daten von Schülerinnen und Schülern sowie von deren Erziehungsberechtigten (§§ 16 ff. LDSG)


4.
Die Veröffentlichung personenbezogener Daten von Schülerinnen und Schülern sowie von deren Erziehungsberechtigten


5.
Datenlöschung personenbezogener Daten von Schülerinnen und Schülern


6.
Einsichtnahme in schulische Prüfungsarbeiten, Prüfungsprotokolle und Aushändigung von Prüfungsunterlagen


III.
Verarbeitung personenbezogener Daten von Lehrkräften durch öffentliche Schulen


1.
Rechtsgrundlage


2.
Datenverarbeitung personenbezogener Daten von Lehrkräften durch öffentliche Schulen


3.
Datenlöschung personenbezogener Daten von Lehrkräften


4.
Mitbestimmung und Beteiligungsverfahren


IV.
Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Schulevaluation (§ 114 SchG)


1.
Daten von Lehrkräften im Rahmen der Schulevaluation


2.
Daten von Schülerinnen und Schülern, deren Erziehungsberechtigten und anderen am Schulleben beteiligten Personen im Rahmen der Schulevaluation


3.
Umgang mit personenbezogenen Daten im Rahmen der Schulevaluation


4.
Übermittlung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Schulevaluation


V.
Inkrafttreten



Blättern zur vorhergehenden Verwaltungsvorschrift Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift