Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelvorschrift
Aktuelle Gesamtvorschrift
Blättern zur vorhergehenden Verwaltungsvorschrift Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift
Normgeber:Ministerium für Soziales und Integration
Aktenzeichen:13-4918.3-101.02
Erlassdatum:05.12.2017
Fassung vom:05.12.2017
Gültig ab:01.01.2018
Gültig bis:31.12.2024
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Gliederungs-Nr:2001
Fundstelle:GABl. 2017, 656, ber. 2018
 

5
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten, Bundesstatistik


§ 35 ProstSchG sieht die jährliche Erhebung von Daten im Rahmen einer Bundesstatistik vor. Die Vorgaben der Prostitutions-Statistikverordnung vom 13. Juni 2017 (BGBl. I S. 1934) in der jeweils geltenden Fassung sind zu beachten. Die Zuständigkeit für die Umsetzung der Bundesstatistik liegt in Baden-Württemberg beim statistischen Landesamt (§ 3 des Landesstatistikgesetzes).



Blättern zur vorhergehenden Verwaltungsvorschrift Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift