Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Inhalt
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:EinfVOHochrheinPatV
Fassung vom:02.08.2004 Fassungen
Gültig ab:15.09.2004
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Gliederungs-Nr:9503
Verordnung des Verkehrsministeriums
zur Einführung der Verordnung über die Erteilung von Schifferpatenten
für die Hochrheinstrecke zwischen Basel und Rheinfelden
(Einführungsverordnung zur Hochrheinpatentverordnung - EinfVOHochrheinPatV)
Vom 30. November 2002

Anlage

(zu § 1)

Verordnung über die Erteilung von Schifferpatenten für die Hochrheinstrecke zwischen Basel und Rheinfelden
(Hochrheinpatentverordnung - HochRheinPatV)

INHALTSVERZEICHNIS
KAPITEL 1
Allgemeine Bestimmungen
§§
1.01 Begriffsbestimmungen
1.02 Geltungsbereich
1.03 Patentpflicht
1.04 Patentarten
KAPITEL 2
Anforderungen für den Erwerb eines Hochrheinpatentes
2.01 Großes Hochrheinpatent
2.02 Kleines Hochrheinpatent
2.03 Sportpatent für den Hochrhein
2.04 Behördenpatent für den Hochrhein
2.05 Nachweis von Fahrzeit und Strecke
KAPITEL 3
Zulassungs- und Prüfungsverfahren
3.01 Prüfungskommission
3.02 Antrag
3.03 Zulassung zur Prüfung
3.04 Prüfung
3.05 Befreiungen und Erleichterungen
3.06 Ausstellung und Erweiterung der Hochrheinpatente
3.07 Kosten
KAPITEL 4
Überprüfung und Entzug der Hochrheinpatente
4.01 Überprüfung der Tauglichkeit
4.02 Aussetzen der Gültigkeit des Hochrheinpatentes
4.03 Entzug des Hochrheinpatentes
4.04 Sicherstellung von Hochrheinpatenten
KAPITEL 5
Übergangsbestimmungen
5.01 Gültigkeit der bisherigen Hochrheinpatente
5.02 Zuordnung der Patentarten
5.03 Anrechnung von Fahrzeiten
Verzeichnis der Anlagen
A Muster des Hochrheinpatentes
B 1 Mindestanforderungen an die Tauglichkeit für Bewerber eines Hochrheinpatentes
B 2 Muster des ärztlichen Zeugnisses über die Untersuchung der Tauglichkeit als Schiffsführer in der Rheinschifffahrt
C Prüfungsprogramm für den Erwerb eines Hochrheinpatentes
D Muster der Streckenbescheinigung für die Schleuse Augst

Weitere Fassungen dieser Norm ausblendenWeitere Fassungen dieser Norm

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=jlr-HochRheinPatentEVBWV1Anlage&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm