Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:AufenthV
Fassung vom:14.01.2019 Fassungen
Gültig ab:23.01.2019
Dokumenttyp:Rechtsverordnung
Quelle:juris Logo
FNA:FNA 26-12-1
Aufenthaltsverordnung
 
§ 64 Datensatz der Ausländerdatei A
(1) In die Ausländerdatei A sind über jeden Ausländer, der in dem Dateisystem geführt wird, folgende Daten aufzunehmen:
1.
Familienname,
2.
Geburtsname,
3.
Vornamen,
4.
Tag und Ort mit Angabe des Staates der Geburt,
5.
Geschlecht,
6.
Doktorgrad,
7.
Staatsangehörigkeiten,
8.
Aktenzeichen der Ausländerakte,
9.
Hinweis auf andere Datensätze, unter denen der Ausländer in dem Dateisystem geführt wird,
10.
das Sperrkennwort und die Sperrsumme für die Sperrung oder Entsperrung des elektronischen Identitätsnachweises eines Dokuments nach § 78 Absatz 1 des Aufenthaltsgesetzes und
11.
Angaben zur Ausschaltung und Einschaltung sowie Sperrung und Entsperrung des elektronischen Identitätsnachweises eines Dokuments nach § 78 Absatz 1 des Aufenthaltsgesetzes.
(2) Aufzunehmen sind ferner frühere Namen, abweichende Namensschreibweisen, Aliaspersonalien und andere von dem Ausländer geführte Namen wie Ordens- oder Künstlernamen oder der Familienname nach deutschem Recht, der von dem im Pass eingetragenen Familiennamen abweicht.
(3) Die Ausländerbehörde kann den Datensatz auf die in Absatz 1 genannten Daten beschränken und für die in Absatz 2 genannten Daten jeweils einen zusätzlichen Datensatz nach Maßgabe des Absatzes 1 einrichten.

Fußnoten ausblendenFußnoten

§ 64 Abs. 1 Eingangssatz: IdF d. Art. 1 Nr. 12 V v. 14.1.2019 I 10 mWv 23.1.2019
§ 64 Abs. 1 Nr. 6: Eingef. durch Art. 1 Nr. 1 Buchst. a V v. 20.12.2016 I 3074 mWv 1.2.2017
§ 64 Abs. 1 Nr. 7 u. 8: Früher Nr. 6 u. 7 gem. Art. 1 Nr. 1 Buchst. b V v. 20.12.2016 I 3074 mWv 1.2.2017
§ 64 Abs. 1 Nr. 9 (früher Nr. 8): IdF d. Art. 1 Nr. 24 Buchst. a V v. 22.7.2011 I 1530 mWv 1.9.2011, jetzt Nr. 9 gem. Art. 1 Nr. 1 Buchst. b V v. 20.12.2016 I 3074 mWv 1.2.2017; idF d. Art. 1 Nr. 12 V v. 14.1.2019 I 10 mWv 23.1.2019
§ 64 Abs. 1 Nr. 10 u. 11 (früher Nr. 9 u. 10): Eingef. durch Art. 1 Nr. 24 Buchst. b V v. 22.7.2011 I 1530 mWv 1.9.2011, jetzt Nr. 10 u. 11 gem. Art. 1 Nr. 1 Buchst. b V v. 20.12.2016 I 3074 mWv 1.2.2017

Weitere Fassungen dieser Norm ausblendenWeitere Fassungen dieser Norm

§ 64 AufenthV wird von folgenden Dokumenten zitier ... ausblenden§ 64 AufenthV wird von folgenden Dokumenten zitiert

Dieses Gesetz wurde von 3 Normen geändert ausblendenDieses Gesetz wurde von 3 Normen geändert

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=BJNR294510004BJNE006503311&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=AufenthV+%C2%A7+64&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm