Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat
Entscheidungsdatum:17.11.2004
Aktenzeichen:5 S 2713/02
ECLI:ECLI:DE:VGHBW:2004:1117.5S2713.02.0A
Dokumenttyp:Urteil
Quelle:juris Logo
Normen:Art 14 Abs 1 S 2 GG, § 24a Abs 2 NatSchG BW, § 24a Abs 1 Nr 6 NatSchG BW, § 24a Abs 1 Nr 1 NatSchG BW, § 5 NatSchG BW ... mehr

Eigentumsrechtliche Zumutbarkeit eines Aufforstungsverbots wegen Biotopschutzes bei sonstigen Nutzungsmöglichkeiten oder finanzieller Förderung

Leitsatz

Die Verweigerung der Aufforstung eines landwirtschaftlich nutzbaren Grundstücks, die Biotope erheblich beeinträchtigte, ist eigentumsrechtlich zumutbar, wenn sonstige Nutzungsmöglichkeiten bestehen (zB durch Verpachtung im Rahmen extensiver Grünlandwirtschaft) oder kostendeckende Förderung für die Pflege gewährt wird.

Fundstellen ausblendenFundstellen

Abkürzung Fundstelle RdL 2005, 132-134 (Leitsatz und Gründe)
Abkürzung Fundstelle BWGZ 2005, 284-286 (Leitsatz und Gründe)
Abkürzung Fundstelle NuR 2005, 724-726 (Leitsatz und Gründe)
Abkürzung Fundstelle VBlBW 2005, 274-276 (Leitsatz und Gründe)

weitere Fundstellen einblendenweitere Fundstellen ...

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend VG Sigmaringen, 20. März 2002, Az: 4 K 147/01, Urteil

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE120290400&psml=bsbawueprod.psml&max=true