Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 7. Senat
Entscheidungsdatum:24.06.2013
Aktenzeichen:7 S 3362/11
ECLI:ECLI:DE:VGHBW:2013:0624.7S3362.11.0A
Dokumenttyp:Urteil
Quelle:juris Logo
Normen:§ 1 FlurbG, § 4 FlurbG, § 7 Abs 1 S 2 FlurbG, § 9 FlurbG, § 37 Abs 1 FlurbG ... mehr

Gleichzeitige Regelflurbereinigung und Unternehmensflurbereinigung

Leitsatz

Bei der Anordnung eines sog. kombinierten Verfahrens bedarf es einer jeweils eigenständigen Begründung dafür, dass sowohl der Zweck einer Unternehmensflurbereinigung als auch der einer Regelflurbereinigung die Anordnung rechtfertigt. Ein einheitlich festgesetztes Verfahrensgebiet muss zur möglichst vollkommenen Erreichung b e i d e r Zwecke erforderlich sein.(Rn.69)

Fundstellen ausblendenFundstellen

Abkürzung Fundstelle RdL 2013, 345-348 (Leitsatz und Gründe)

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

nachgehend BVerwG, 11. Juli 2014, Az: 9 B 58/13, Beschluss

Diese Entscheidung wird zitiert ausblendenDiese Entscheidung wird zitiert


Diese Entscheidung zitiert ausblendenDiese Entscheidung zitiert


 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE130002038&psml=bsbawueprod.psml&max=true