Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 11. Senat
Entscheidungsdatum:20.12.2016
Aktenzeichen:11 S 2516/16
ECLI:ECLI:DE:VGHBW:2016:1220.11S2516.16.0A
Dokumenttyp:Beschluss
Quelle:juris Logo
Normen:§ 60a Abs 2 S 4 AufenthG 2004, § 18 Abs 4 AufenthG 2004, § 18 Abs 1 Nr 1 AufenthG 2004, § 6 Abs 1 S 2 BeschV

Konkretisierung des Begriffs der qualifizierten Berufsausbildung; Bestimmung der maßgeblichen Dauer; Ausbildung zum Altenpflegerhelfer als qualifizierte Berufsausbildung im aufenthaltsrechtlichen Sinn

Leitsatz

1. Zur Konkretisierung des Begriffs der qualifizierten Berufsausbildung im Sinne des § 60a Abs. 2 Satz 4 AufenthG ist auf § 6 Abs 1 S 2 BeschV zurückzugreifen, wonach die Ausbildungszeit mindestens zwei Jahre betragen muss.(Rn.4)

2. Zur Bestimmung der maßgeblichen Dauer ist, soweit vorhanden, auf die Normen zur Beschreibung des Berufsbildes und zur Festlegung des Ausbildungsganges und der Modalitäten der Prüfung abzustellen. Unerheblich ist, ob der konkrete Ausbildungsvertrag eine längere Dauer vorsieht. Unerheblich ist auch, ob im Falle des erfolgreichen Abschlusses einer ersten Ausbildung hierdurch die Zugangsvoraussetzungen für eine weitere Ausbildung erstmalig erworben werden und ggf. auch Ausbildungsteile auf die zweite Ausbildung angerechnet werden können, sofern es sich um selbstständige Ausbildungen und Berufsbilder handelt.(Rn.4)

3. Die Ausbildung zum Altenpflegerhelfer ist nach der Rechtslage in Baden-Württemberg keine qualifizierte Berufsausbildung im aufenthaltsrechtlichen Sinn.(Rn.5)

Fundstellen ausblendenFundstellen

Abkürzung Fundstelle InfAuslR 2017, 118-119 (Leitsatz und Gründe)
Abkürzung Fundstelle EzAR-NF 32 Nr 8 (Leitsatz und Gründe)

weitere Fundstellen einblendenweitere Fundstellen ...

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend VG Stuttgart, 7. Dezember 2016, Az: 11 K 8295/16, Beschluss

Diese Entscheidung wird zitiert ausblendenDiese Entscheidung wird zitiert


 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE170004338&psml=bsbawueprod.psml&max=true