Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
InhaltAktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Änderungshistorie
Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:FischG
Ausfertigungsdatum:14.11.1979
Gültig ab:01.01.1981
Dokumenttyp: Gesetz
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Fundstelle:GBl. 1979, 466, ber. 1980 S. 136
Gliederungs-Nr:793
Fischereigesetz für Baden-Württemberg
(FischG)
Vom 14. November 1979

Änderungen

Berichtigung 1980 (GBl. S. 136)

1.

§ 7 geändert durch Artikel 52 der Verordnung vom 3. März 1985 (GBl. S. 71)

2.

§§ 6 und 44 geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 25. November 1995 (GBl. S. 385)

3.

§ 7 geändert durch Artikel 19 der Verordnung vom 13. Februar 1989 (GBl. S. 101)

4.

§§ 30, 31, 33, 35, 44 und 51 geändert durch Artikel 16 des Gesetzes vom 20. November 2001 (GBl. S. 605)

5.

§§ 7, 31, 32, 33, 35 und 36 geändert sowie § 34 aufgehoben durch Artikel 98 des Gesetzes vom 1. Juli 2004 (GBl. S. 469)

6.

§§ 35, 36 und 51 geändert durch Artikel 5 des Gesetzes vom 14. Dezember 2004 (GBl. S. 895)

7.

Inhaltsübersicht, §§ 1, 13, 14, 19, 21, 32, 44, und 51 geändert, § 21 a eingefügt sowie Vierter Abschnitt (§§ 22 bis 30) und § 47 aufgehoben durch Gesetz vom 18. November 2008 (GBl. S. 388)

8.

mehrfach geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 10. November 2009 (GBl. S. 645, 657)

9.

mehrfach geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 20. März 2012 (GBl. S. 146)

10.

§ 8 geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 3. Dezember 2013 (GBl. S. 389, 440)

11.

§ 14 geändert durch Artikel 6 des Gesetzes vom 23. Juni 2015 (GBl. S. 585, 613)

12.

§ 7 geändert durch Artikel 52 der Verordnung vom 23. Februar 2017 (GBl. S. 99, 105)



Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm