Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
InhaltAktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Änderungshistorie
Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:PsychKHG
Ausfertigungsdatum:25.11.2014
Gültig ab:01.01.2015
Dokumenttyp: Gesetz
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Fundstelle:GBl. 2014, 534
Gliederungs-Nr:2124-1
Gesetz über Hilfen und Schutzmaßnahmen bei psychischen Krankheiten
(Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetz - PsychKHG)
Vom 25. November 2014

Änderungen

1.

§§ 2, 5 und 54 geändert durch Artikel 5 des Gesetzes vom 1. Dezember 2015 (GBl. S. 1047, 1052)

2.

§§ 16, 20, 25 und 34 geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 25. Juni 2019 (GBl. S. 230)1) 2)

Fußnoten ausblendenFußnoten

1)

Artikel 1 Nummer 3 dieses Gesetzes dient der Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/800 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Mai 2016 über Verfahrensgarantien in Strafverfahren für Kinder, die Verdächtige oder beschuldigte Personen in Strafverfahren sind (ABl. L 132 vom 21. 5. 2016, S. 1).

2)

[Red. Anm.: Gemäß Artikel 2 des Änderungsgesetzes vom 25. Juni 2019 (GBl. S. 230) gilt:
„Artikel 2
Einschränkung von Grundrechten
Durch dieses Gesetz wird das Grundrecht auf die Freiheit der Person (Artikel 2 Absatz 2 Satz 2 und Artikel 104 des Grundgesetzes ) eingeschränkt.”]



Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm