Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:StrG
Fassung vom:11.05.1992
Gültig ab:09.07.1992
Dokumenttyp: Gesetz
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Gliederungs-Nr:9100
Straßengesetz für Baden-Württemberg
(Straßengesetz - StrG)
in der Fassung der Bekanntmachung vom 11. Mai 1992
§ 2
Öffentliche Straßen

(1) Öffentliche Straßen im Sinne dieses Gesetzes sind Straßen, Wege und Plätze, die dem öffentlichen Verkehr gewidmet sind.

(2) Zu den öffentlichen Straßen gehören:

1.

der Straßenkörper; das sind insbesondere

a)

der Straßenuntergrund, der Straßenunterbau, die Straßendecke, Dämme, Gräben, Entwässerungsanlagen, Böschungen, Stützmauern, Durchlässe, Lärmschutzanlagen, Brücken und Tunnel;

b)

die Fahrbahnen, Haltestellenbuchten, Gehwege, Radwege, Parkplätze, Trenn-, Seiten-, Rand- und Sicherheitsstreifen sowie Materialbuchten;

2.

der Luftraum über dem Straßenkörper;

3.

das Zubehör; das sind die Verkehrszeichen und -einrichtungen sowie Verkehrsanlagen aller Art, die der Sicherheit oder Leichtigkeit des Straßenverkehrs oder dem Schutz der Straßenanlieger dienen, und die Bepflanzung auf dem Straßenkörper;

4.

die Nebenanlagen; das sind Einrichtungen, die vorwiegend den Aufgaben der Straßenbauverwaltung dienen, wie Straßenmeistereien, Gerätehöfe, Straßenwärterhütten, Lagerplätze und Entnahmestellen.


§ 2 StrG wird von folgenden Dokumenten zitiert ausblenden§ 2 StrG wird von folgenden Dokumenten zitiert

VG Karlsruhe 7. Kammer, 5. Oktober 2016, Az: 7 K 3953/15
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 3. Februar 2011, Az: 5 S 2610/10
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 19. November 2009, Az: 5 S 1065/08
VG Karlsruhe 8. Kammer, 21. Oktober 2008, Az: 8 K 4194/07
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 30. April 2008, Az: 5 S 2858/06
VG Karlsruhe 4. Kammer, 27. September 2006, Az: 4 K 1996/04
VG Stuttgart 5. Kammer, 14. März 2006, Az: 5 K 1489/05
VG Stuttgart 2. Kammer, 26. Oktober 2005, Az: 2 K 2617/04
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 1. Juli 2005, Az: 5 S 1996/04
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 26. März 2002, Az: 5 S 2308/01
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 9. Dezember 1999, Az: 5 S 467/97
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 8. März 1999, Az: 5 S 2469/98
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 26. Juni 1996, Az: 5 S 1456/96
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 3. Senat, 16. Januar 1996, Az: 3 S 769/95
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 20. November 1995, Az: 5 S 2778/95
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 11. November 1993, Az: 5 S 2606/92
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 25. September 1992, Az: 5 S 415/91
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 10. Senat, 12. Februar 1992, Az: 10 S 1606/90
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 22. Oktober 1991, Az: 5 S 189/90
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 20. August 1991, Az: 5 S 2473/89
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 2. Senat, 20. April 1989, Az: 2 S 559/87
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 10. Senat, 7. Juni 1988, Az: 10 S 453/87
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 3. Senat, 6. April 1988, Az: 3 S 2089/87
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 2. Senat, 15. Juli 1985, Az: 2 S 2051/83
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 7. Oktober 1983, Az: 5 S 1395/83
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 3. Oktober 1983, Az: 5 S 2143/82
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat, 19. April 1983, Az: 5 S 51/83
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 1. Senat, 5. Februar 1982, Az: 1 S 98/82
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 2. Senat, 30. September 1981, Az: 2 S 1334/80

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=jlr-StrGBW1992pP2&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=StrG+BW+%C2%A7+2&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm