Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:UStG
Fassung vom:22.12.2009 Fassungen
Gültig ab:01.01.2010
Dokumenttyp:Gesetz
Quelle:juris Logo
FNA:FNA 611-10-14
Umsatzsteuergesetz
 
§ 28 Zeitlich begrenzte Fassungen einzelner Gesetzesvorschriften
(1) (weggefallen)
(2) (weggefallen)
(3) (weggefallen)
(4) § 12 Abs. 2 Nr. 10 gilt bis zum 31. Dezember 2011 in folgender Fassung:
10.
a)
die Beförderungen von Personen mit Schiffen,
b)
die Beförderungen von Personen im Schienenbahnverkehr, im Verkehr mit Oberleitungsomnibussen, im genehmigten Linienverkehr mit Kraftfahrzeugen, im Verkehr mit Taxen, mit Drahtseilbahnen und sonstigen mechanischen Aufstiegshilfen aller Art und die Beförderungen im Fährverkehr
aa)
innerhalb einer Gemeinde oder
bb)
wenn die Beförderungsstrecke nicht mehr als 50 Kilometer beträgt;

Fußnoten ausblendenFußnoten

§ 28: Neugefasst durch Bek. v. 21.2.2005 I 386
§ 28 Abs. 4: IdF d. Art. 8 Nr. 9 G v. 20.12.2007 I 3150 mWv 1.1.2008 u. d. Art. 5 Nr. 2 G v. 22.12.2009 I 3950 mWv 1.1.2010

Dieses Gesetz ändert die nachfolgend aufgeführten  ... ausblendenDieses Gesetz ändert die nachfolgend aufgeführten Normen

  Vorschrift  Änderung  geänderte Norm  Gültigkeit
abbisi.d.F.
Abs 4NeuregelungUStG 1980 § 12 Abs 2 Nr 101.1.200831.12.2011 

Weitere Fassungen dieser Norm ausblendenWeitere Fassungen dieser Norm

§ 28 UStG, vom 20.12.2007, gültig ab 01.01.2008 bis 31.12.2009
§ 28 UStG, vom 13.12.2006, gültig ab 19.12.2006 bis 31.12.2007
§ 28 UStG, vom 21.02.2005, gültig ab 01.01.2005 bis 18.12.2006
§ 28 UStG, vom 09.12.2004, gültig ab 16.12.2004 bis 31.12.2004
§ 28 UStG, vom 20.12.2001, gültig ab 01.01.2002 bis 15.12.2004
§ 28 UStG, vom 22.12.1999, gültig ab 01.01.2000 bis 31.12.2001
§ 28 UStG, vom 09.06.1999, gültig ab 01.04.1999 bis 31.12.1999
§ 28 UStG, vom 23.06.1998, gültig ab 27.06.1998 bis 31.03.1999
§ 28 UStG, vom 11.10.1995, gültig ab 21.10.1995 bis 26.06.1998
§ 28 UStG, vom 14.09.1994, gültig ab 01.01.1995 bis 20.10.1995
§ 28 UStG, vom 25.02.1992, gültig ab 01.01.1993 bis (gegenstandslos)
§ 28 UStG, vom 25.08.1992, gültig ab 01.01.1993 bis (gegenstandslos)
§ 28 UStG, vom 21.12.1992, gültig ab 01.01.1993 bis (gegenstandslos)
§ 28 UStG, vom 27.04.1993, gültig ab 01.01.1993 bis 31.12.1994
§ 28 UStG, vom 25.02.1992, gültig ab 29.02.1992 bis 31.12.1992
§ 28 UStG, vom 19.12.1985, gültig ab 01.01.1992 bis (gegenstandslos)
§ 28 UStG, vom 20.12.1988, gültig ab 01.01.1992 bis (gegenstandslos)
§ 28 UStG, vom 30.03.1990, gültig ab 01.01.1992 bis (gegenstandslos)
§ 28 UStG, vom 23.09.1990, gültig ab 01.01.1992 bis (gegenstandslos)
§ 28 UStG, vom 13.12.1990, gültig ab 01.01.1992 bis (gegenstandslos)
§ 28 UStG, vom 23.09.1990, gültig ab 01.01.1991 bis (gegenstandslos)
§ 28 UStG, vom 13.12.1990, gültig ab 01.01.1991 bis (gegenstandslos)
§ 28 UStG, vom 08.02.1991, gültig ab 01.01.1991 bis 28.02.1992
§ 28 UStG, vom 13.12.1990, gültig ab 22.12.1990 bis 31.12.1990
§ 28 UStG, vom 30.03.1990, gültig ab 01.07.1990 bis 21.12.1990
§ 28 UStG, vom 20.12.1988, gültig ab 01.01.1989 bis 30.06.1990
§ 28 UStG, vom 19.12.1985, gültig ab 01.01.1986 bis 31.12.1988
§ 28 UStG, vom 29.06.1984, gültig ab 01.07.1984 bis 31.12.1985
§ 28 UStG, vom 11.12.1981, gültig ab 01.01.1984 bis (gegenstandslos)
§ 28 UStG, vom 22.12.1983, gültig ab 01.01.1984 bis 30.06.1984
§ 28 UStG, vom 11.12.1981, gültig ab 17.12.1981 bis 31.12.1983
§ 28 UStG, vom 26.11.1979, gültig ab 01.01.1980 bis 16.12.1981

§ 28 UStG wird von folgenden Dokumenten zitiert ausblenden§ 28 UStG wird von folgenden Dokumenten zitiert

Dieses Gesetz wurde von 20 Normen geändert ausblendenDieses Gesetz wurde von 20 Normen geändert

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=BJNR119530979BJNE004629140&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=UStG+%C2%A7+28&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm