Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:BGB
Fassung vom:24.09.2009 Fassungen
Gültig ab:30.09.2009
Dokumenttyp:Gesetz
Quelle:juris Logo
FNA:FNA 400-2
Bürgerliches Gesetzbuch
 
§ 71 Änderungen der Satzung
(1) Änderungen der Satzung bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Eintragung in das Vereinsregister. Die Änderung ist von dem Vorstand zur Eintragung anzumelden. Der Anmeldung sind eine Abschrift des die Änderung enthaltenden Beschlusses und der Wortlaut der Satzung beizufügen. In dem Wortlaut der Satzung müssen die geänderten Bestimmungen mit dem Beschluss über die Satzungsänderung, die unveränderten Bestimmungen mit dem zuletzt eingereichten vollständigen Wortlaut der Satzung und, wenn die Satzung geändert worden ist, ohne dass ein vollständiger Wortlaut der Satzung eingereicht wurde, auch mit den zuvor eingetragenen Änderungen übereinstimmen.
(2) Die Vorschriften der §§ 60, 64 und des § 66 Abs. 2 finden entsprechende Anwendung.

Fußnoten ausblendenFußnoten

§ 71: Neugefasst durch Bek. v. 2.1.2002 I 42
§ 71 Abs. 1 Satz 3 u. 4: Früher Satz 3 gem. u. idF d. Art. 1 Nr. 14 G v. 24.9.2009 I 3145 mWv 30.9.2009

Weitere Fassungen dieser Norm ausblendenWeitere Fassungen dieser Norm

§ 71 BGB wird von folgenden Dokumenten zitiert ausblenden§ 71 BGB wird von folgenden Dokumenten zitiert

§ 3 RPflG, gültig ab 26.06.2017
§ 3 RPflG, gültig ab 17.08.2015 bis 25.06.2017
§ 3 RPflG, gültig ab 01.09.2013 bis 16.08.2015
§ 3 RPflG, gültig ab 01.01.2013 bis (gegenstandslos)
§ 3 RPflG, gültig ab 01.01.2013 bis 31.08.2013
§ 3 RPflG, gültig ab 01.12.2010 bis (gegenstandslos)
§ 3 RPflG, gültig ab 01.12.2010 bis 31.12.2012
§ 78 BGB, gültig ab 30.09.2009
§ 3 RPflG, gültig ab 01.09.2009 bis 30.11.2010
§ 3 RPflG, gültig ab 01.01.2009 bis 31.08.2009
§ 3 RPflG, gültig ab 20.03.2003 bis 31.12.2008
§ 78 BGB, gültig ab 01.01.2002 bis (gegenstandslos)
§ 78 BGB, gültig ab 01.01.2002 bis 29.09.2009
§ 3 RPflG, gültig ab 01.08.2001 bis 19.03.2003
§ 3 RPflG, gültig ab 01.01.1999 bis (gegenstandslos)
§ 3 RPflG, gültig ab 01.01.1999 bis (gegenstandslos)
§ 3 RPflG, gültig ab 01.01.1999 bis 31.07.2001
§ 3 RPflG, gültig ab 01.10.1998 bis (gegenstandslos)
§ 3 RPflG, gültig ab 01.10.1998 bis 31.12.1998
§ 3 RPflG, gültig ab 01.09.1998 bis 30.09.1998
§ 3 RPflG, gültig ab 01.07.1995 bis 31.08.1998
Art 231 § 2 BGBEG, gültig ab 01.10.1994
Art 231 § 4 BGBEG, gültig ab 01.10.1994
Art 231 § 2 BGBEG, gültig ab 01.07.1992 bis 30.09.1994
§ 3 RPflG, gültig ab 01.01.1992 bis 30.06.1995
Art 231 § 2 BGBEG, gültig ab 29.09.1990 bis 30.06.1992
Art 231 § 4 BGBEG, gültig ab 29.09.1990 bis 30.09.1994
§ 3 RPflG, gültig ab 01.07.1988 bis 31.12.1991
§ 3 RPflG, gültig ab 01.07.1987 bis 30.06.1988
§ 3 RPflG, gültig ab 01.07.1985 bis 30.06.1987
§ 3 RPflG, gültig ab 01.01.1982 bis 30.06.1985
§ 3 RPflG, gültig ab 01.01.1981 bis 31.12.1981
§ 3 RPflG, gültig ab 01.01.1977 bis 31.12.1980
§ 78 BGB, gültig ab 01.01.1975 bis 31.12.2001

Dieses Gesetz wurde von 3 Normen geändert ausblendenDieses Gesetz wurde von 3 Normen geändert

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=BJNR001950896BJNE006204140&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=BGB+%C2%A7+71&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm