Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
juris-Abkürzung:IHKG
Fassung vom:22.12.2011 Fassungen
Gültig ab:01.04.2012
Dokumenttyp:Gesetz
Quelle:juris Logo
FNA:FNA 701-1
Gesetz zur vorläufigen Regelung des Rechts der Industrie- und Handelskammern
 
§ 4
Über die Angelegenheiten der Industrie- und Handelskammer beschließt, soweit nicht die Satzung etwas anderes bestimmt, die Vollversammlung. Der ausschließlichen Beschlußfassung durch die Vollversammlung unterliegen
1.
die Satzung,
2.
die Wahl-, Beitrags-, Sonderbeitrags- und Gebührenordnung,
3.
die Feststellung des Wirtschaftsplans,
4.
die Festsetzung des Maßstabes für die Beiträge und Sonderbeiträge,
5.
die Erteilung der Entlastung,
6.
die Übertragung von Aufgaben auf andere Industrie- und Handelskammern, die Übernahme dieser Aufgaben, die Bildung von öffentlich-rechtlichen Zusammenschlüssen und die Beteiligung hieran (§ 10) sowie die Beteiligung an Einrichtungen nach § 1 Abs. 3b,
7.
die Art und Weise der öffentlichen Bekanntmachung und
8.
die Satzung gemäß § 3 Abs. 7a (Finanzstatut).
§ 79 des Berufsbildungsgesetzes bleibt unberührt. Soweit nach Satz 2 Nr. 7 die elektronische Verkündung von Satzungsrecht vorgesehen ist, hat diese im Bundesanzeiger zu erfolgen.

Fußnoten ausblendenFußnoten

§ 4 Satz 2 Nr. 3: IdF d. Art. 7 Nr. 3 Buchst. a DBuchst. aa G v. 7.9.2007 I 2246 mWv 1.1.2008
§ 4 Satz 2 Nr. 4: IdF d. Art. 1 Nr. 8 G v. 23.7.1998 I 1887 mWv 1.1.1999
§ 4 Satz 2 Nr. 5: IdF d. Art. 1 Nr. 9 G v. 23.7.1998 I 1887 mWv 1.1.1999 u. d. Art. 7 Nr. 3 Buchst. a DBuchst. bb G v. 7.9.2007 I 2246 mWv 14.9.2007
§ 4 Satz 2 Nr. 6: IdF d. Art. 7 Nr. 2 G v. 11.12.2008 I 2418 mWv 18.12.2008
§ 4 Satz 2 Nr. 7: Eingef. durch Art. 7 Nr. 3 Buchst. a DBuchst. dd G v. 7.9.2007 I 2246 mWv 14.9.2007
§ 4 Satz 2 Nr. 8: Eingef. durch Art. 7 Nr. 3 Buchst. a DBuchst. ee G v. 7.9.2007 I 2246 mWv 1.1.2008
§ 4 Satz 3: Eingef. durch § 103 Nr. 2 G v. 14.8.1969 I 1112 mWv 1.9.1969; idF d. Art. 4 Nr. 5 Ziff. 1 G v. 23.3.2005 I 931 mWv 1.4.2005
§ 4 Satz 4: Eingef. durch Art. 7 Nr. 3 Buchst. b G v. 7.9.2007 I 2246 mWv 14.9.2007; idF d. Art. 2 Abs. 61 G v. 22.12.2011 I 3044 mWv 1.4.2012

Weitere Fassungen dieser Norm ausblendenWeitere Fassungen dieser Norm

§ 4 IHKG wird von folgenden Dokumenten zitiert ausblenden§ 4 IHKG wird von folgenden Dokumenten zitiert

Dieses Gesetz wurde von 6 Normen geändert ausblendenDieses Gesetz wurde von 6 Normen geändert

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=BJNR009200956BJNE000406360&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=IHKG+%C2%A7+4&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm