Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
juris-Abkürzung:PapTechAusbV 2010
Fassung vom:20.04.2010
Gültig ab:01.08.2010
Dokumenttyp:Rechtsverordnung
Quelle:juris Logo
FNA:FNA 806-22-1-58
Verordnung über die Berufsausbildung zum Papiertechnologen/zur Papiertechnologin
 
§ 4 Ausbildungsrahmenplan, Ausbildungsberufsbild
(1) Gegenstand der Berufsausbildung sind mindestens die im Ausbildungsrahmenplan (Anlage) aufgeführten Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit). Eine von dem Ausbildungsrahmenplan abweichende Organisation der Ausbildung ist insbesondere zulässig, soweit betriebspraktische Besonderheiten die Abweichung erfordern.
(2) Die Berufsausbildung zum Papiertechnologen/ zur Papiertechnologin gliedert sich wie folgt (Ausbildungsberufsbild):
Abschnitt A
Berufsprofilgebende Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten:
1.Fertigungsverfahren Produktion,
2.Steuern und Regeln von Produktionsprozessen,
3.Roh-, Faser- und Hilfsstoffe,
4.Instandhaltung,
5.Veredelung und Ausrüstung,
6.Wasserver- und -entsorgung;
Abschnitt B
Weitere berufsprofilgebende Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten aus zwei der Wahlqualifikationen:
 1.Zellstoff,
 2.Altpapier,
 3.Holzstoff,
 4.Ausrüstung,
 5.Veredelung,
 6.Produktionsanlagen zur Herstellung von Papier, Karton, Pappe oder Zellstoff,
 7.Stoffaufbereitung,
 8.Hydraulik und Pneumatik,
 9.Mechanik,
10.Messen, Steuern, Regeln,
11.Elektrotechnik,
12.Energieerzeugung;
Abschnitt C
Integrative Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten:
1.Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht,
2.Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes,
3.Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit,
4.Umweltschutz,
5.Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnik,
6.Arbeitsorganisation und Kommunikation,
7.Qualitätssicherung.

§ 4 PapTechAusbV 2010 wird von folgenden Dokumente ... ausblenden§ 4 PapTechAusbV 2010 wird von folgenden Dokumenten zitiert

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=BJNR043600010BJNE000500000&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=PapTechAusbV+%C2%A7+4&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm