Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:StVZO
Fassung vom:26.04.2012
Gültig ab:05.05.2012
Dokumenttyp:Rechtsverordnung
Quelle:juris Logo
FNA:FNA 9232-16
Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung
 
§ 35e Türen
(1) Türen und Türverschlüsse müssen so beschaffen sein, dass beim Schließen störende Geräusche vermeidbar sind.
(2) Türverschlüsse müssen so beschaffen sein, dass ein unbeabsichtigtes Öffnen der Türen nicht zu erwarten ist.
(3) Die Türbänder (Scharniere) von Drehtüren – ausgenommen Falttüren – an den Längsseiten von Kraftfahrzeugen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 25 km/h müssen auf der in der Fahrtrichtung vorn liegenden Seite der Türen angebracht sein. Dies gilt bei Doppeltüren für den Türflügel, der zuerst geöffnet wird; der andere Türflügel muss für sich verriegelt werden können. Türen müssen bei Gefahr von jedem erwachsenen Fahrgast geöffnet werden können.
(4) Türen müssen während der Fahrt geschlossen sein.

§ 35e StVZO wird von folgenden Dokumenten zitiert ausblenden§ 35e StVZO wird von folgenden Dokumenten zitiert

§ 69a StVZO, gültig ab 01.12.2017
§ 69a StVZO, gültig ab 01.06.2017 bis 30.11.2017
§ 69a StVZO, gültig ab 30.06.2016 bis 31.05.2017
§ 69a StVZO, gültig ab 30.10.2014 bis 29.06.2016
§ 69a StVZO, gültig ab 01.08.2013 bis 29.10.2014
§ 69a StVZO, gültig ab 01.06.2012 bis 31.07.2013
§ 69a StVZO, gültig ab 05.05.2012 bis 31.05.2012
Anlage X StVZO, gültig ab 05.05.2012
§ 72 StVZO, gültig ab 01.10.2008 bis 04.05.2012
§ 69a StVZO, gültig ab 01.06.2008 bis 04.05.2012
§ 72 StVZO, gültig ab 01.06.2008 bis 30.09.2008
§ 69a StVZO, gültig ab 01.03.2007 bis 31.05.2008
§ 72 StVZO, gültig ab 01.03.2007 bis (gegenstandslos)
§ 72 StVZO, gültig ab 01.03.2007 bis 31.05.2008
§ 72 StVZO, gültig ab 01.10.2006 bis 28.02.2007
§ 72 StVZO, gültig ab 30.04.2006 bis 30.09.2006
§ 69a StVZO, gültig ab 01.04.2006 bis (gegenstandslos)
§ 69a StVZO, gültig ab 01.04.2006 bis 28.02.2007
§ 72 StVZO, gültig ab 01.04.2006 bis (gegenstandslos)
§ 72 StVZO, gültig ab 01.04.2006 bis 29.04.2006
§ 72 StVZO, gültig ab 02.02.2006 bis 31.03.2006
§ 72 StVZO, gültig ab 01.10.2005 bis (gegenstandslos)
§ 72 StVZO, gültig ab 01.10.2005 bis (gegenstandslos)
§ 72 StVZO, gültig ab 01.10.2005 bis (gegenstandslos)
§ 72 StVZO, gültig ab 01.10.2005 bis 01.02.2006
§ 69a StVZO, gültig ab 02.07.2005 bis 31.03.2006
§ 72 StVZO, gültig ab 02.07.2005 bis 30.09.2005
§ 69a StVZO, gültig ab 01.04.2005 bis 01.07.2005
§ 72 StVZO, gültig ab 01.04.2005 bis 01.07.2005
§ 72 StVZO, gültig ab 10.11.2004 bis 31.03.2005
§ 72 StVZO, gültig ab 11.03.2004 bis 09.11.2004
§ 69a StVZO, gültig ab 01.11.2003 bis 31.03.2005
§ 72 StVZO, gültig ab 01.11.2003 bis 10.03.2004
§ 69a StVZO, gültig ab 18.12.2002 bis 31.10.2003
§ 72 StVZO, gültig ab 18.12.2002 bis 31.10.2003
§ 72 StVZO, gültig ab 18.09.2002 bis 17.12.2002
§ 72 StVZO, gültig ab 01.09.2002 bis 17.09.2002
§ 69a StVZO, gültig ab 01.07.2002 bis 17.12.2002
§ 69a StVZO, gültig ab 19.12.2001 bis 30.06.2002
§ 72 StVZO, gültig ab 19.12.2001 bis 31.08.2002
§ 69a StVZO, gültig ab 01.11.2000 bis 18.12.2001
§ 72 StVZO, gültig ab 01.11.2000 bis (gegenstandslos)
§ 72 StVZO, gültig ab 01.11.2000 bis 18.12.2001
§ 72 StVZO, gültig ab 12.08.2000 bis 31.10.2000
§ 69a StVZO, gültig ab 01.08.2000 bis 31.10.2000
§ 72 StVZO, gültig ab 01.08.2000 bis 11.08.2000
§ 69a StVZO, gültig ab 01.04.2000 bis 31.07.2000
§ 72 StVZO, gültig ab 01.04.2000 bis 31.07.2000
Anlage VIIId StVZO, gültig ab 01.04.2000 bis 31.10.2003
§ 69a StVZO, gültig ab 01.12.1999 bis (gegenstandslos)
Dies sind die aktuellsten 50 zitierenden Gesetze

Dieses Gesetz wurde von 4 Normen geändert ausblendenDieses Gesetz wurde von 4 Normen geändert

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=BJNR067910012BJNE004300000&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=StVZO+%C2%A7+35e&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm