Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:BtMG
Fassung vom:17.07.2009 Fassungen
Gültig ab:23.07.2009
Dokumenttyp:Gesetz
Quelle:juris Logo
FNA:FNA 2121-6-24
Gesetz über den Verkehr mit Betäubungsmitteln
Betäubungsmittelgesetz
§ 30a Straftaten
(1) Mit Freiheitsstrafe nicht unter fünf Jahren wird bestraft, wer Betäubungsmittel in nicht geringer Menge unerlaubt anbaut, herstellt, mit ihnen Handel treibt, sie ein- oder ausführt (§ 29 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1) und dabei als Mitglied einer Bande handelt, die sich zur fortgesetzten Begehung solcher Taten verbunden hat.
(2) Ebenso wird bestraft, wer
1.
als Person über 21 Jahre eine Person unter 18 Jahren bestimmt, mit Betäubungsmitteln unerlaubt Handel zu treiben, sie, ohne Handel zu treiben, einzuführen, auszuführen, zu veräußern, abzugeben oder sonst in den Verkehr zu bringen oder eine dieser Handlungen zu fördern, oder
2.
mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge unerlaubt Handel treibt oder sie, ohne Handel zu treiben, einführt, ausführt oder sich verschafft und dabei eine Schußwaffe oder sonstige Gegenstände mit sich führt, die ihrer Art nach zur Verletzung von Personen geeignet und bestimmt sind.
(3) In minder schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren.

Fußnoten ausblendenFußnoten

§ 30a Abs. 1: IdF d. § 34 Nr. 4 und 10 G v. 7.10.1994 I 2835 mWv 1.3.1995
§ 30a Abs. 2: Eingef. durch Art. 9 Nr. 2 Buchst. a nach Maßgabe d. Art. 17 G v. 28.10.1994 I 3186 mWv 1.12.1994
§ 30a Abs. 3: Früher Abs. 2 gem. Art. 9 Nr. 2 Buchst. b nach Maßgabe d. Art. 17 G v. 28.10.1994 I 3186 mWv 1.12.1994; idF d. Art. 5 Nr. 7 G v. 17.7.2009 I 1990 mWv 23.7.2009

Weitere Fassungen dieser Norm ausblendenWeitere Fassungen dieser Norm

§ 30a BtMG wird von folgenden Dokumenten zitiert ausblenden§ 30a BtMG wird von folgenden Dokumenten zitiert

Dieses Gesetz wurde von 4 Normen geändert ausblendenDieses Gesetz wurde von 4 Normen geändert

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=BJNR106810981BJNE006405310&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=BtMG+%C2%A7+30a&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm