Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat
Entscheidungsdatum:17.12.1999
Aktenzeichen:5 S 50/97
ECLI:ECLI:DE:VGHBW:1999:1217.5S50.97.0A
Dokumenttyp:Urteil
Quelle:juris Logo
Normen:§ 37 BauO BW 1995, § 59 BauO BW 1983, § 58 BauO BW 1995, § 180a Abs 1 Nr 2 StGB, § 4 Abs 1 Nr 1 GastG ... mehr

Umfang der Überprüfung öffentlich-rechtlicher Vorschriften im Baugenehmigungsverfahren für eine Bar; Stellplatzbedarf

Leitsatz

1. § 4 Abs 1 Nr 1 und 2 GaststättenG (GastG) ist keine öffentlich-rechtliche Vorschrift i S des § 59 Abs 1 S 1 LBO (BauO BW) 1983 (= § 58 Abs 1 S 1 LBO (BauO BW) 1995), die von der Baurechtsbehörde im Baugenehmigungsverfahren zu prüfen ist.

2. § 180a Abs 1 Nr 2 StGB (Förderung der Prostitution) steht der Erteilung einer Baugenehmigung für eine Bar unmittelbar neben einem bestehenden Bordell jedenfalls dann nicht entgegen, wenn sich nach dem baulichen Konzept in der Bar keine Prostituierten aufhalten sollen.

3. Zur Berechnung des Stellplatzbedarfs für eine Bar, ein Bordell und einen angegliederten Kontaktraum.

Fundstellen ausblendenFundstellen

Abkürzung Fundstelle ESVGH 50, 159-160 (Leitsatz)
Abkürzung Fundstelle VGHBW-Ls 2000, Beilage 3, B 5
Abkürzung Fundstelle NVwZ 2000, 1068-1069 (Leitsatz und Gründe)
Abkürzung Fundstelle BRS 62 Nr 149 (1999) (Leitsatz und Gründe)

weitere Fundstellen einblendenweitere Fundstellen ...

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend VG Freiburg (Breisgau), 18. September 1996, Az: 1 K 2450/95

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE100850000&psml=bsbawueprod.psml&max=true