Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 5. Senat
Entscheidungsdatum:10.07.2014
Aktenzeichen:5 S 1035/13
ECLI:ECLI:DE:VGHBW:2014:0710.5S1035.13.0A
Dokumenttyp:Urteil
Quelle:juris Logo
Normen:§ 18 AEG, § 18a Nr 7 AEG, § 18d AEG, § 18e Abs 1 AEG, § 18e Abs 5 AEG ... mehr

(Beeinträchtigungen eines Grundeigentums bei einem bestimmten Planänderungsbeschluss)

Leitsatz

Zur Frage, ob mit einer Planänderung weitergehende (mittelbare) Beeinträchtigungen des Grundeigentums verbunden sind (hier verneint bei der Neuanordnung von aus Dammringen bestehenden Abdichtungsbauwerken um den Fildertunnel in einer Tiefe von ca. 80 m unter einem bebauten Grundstück).(Rn.47)

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE140002170&psml=bsbawueprod.psml&max=true