Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:VG Karlsruhe 4. Kammer
Entscheidungsdatum:22.07.2020
Aktenzeichen:4 K 7962/19
ECLI:ECLI:DE:VGKARLS:2020:0722.4K7962.19.00
Dokumenttyp:Urteil
Quelle:juris Logo
Normen:§ 10 Abs 3 BJagdG, § 15 Abs 4 WildTManagG BW, § 15 Abs 6 WildTManagG BW, § 15 Abs 7 WildTManagG BW, § 16 Abs 2 WildTManagG BW

(Keine) Ermächtigung zur Erhebung von Verwaltungsgebühren durch eine Jagdgenossenschaft oder für die satzungsmäßige Schaffung einer entsprechenden Rechtsgrundlage

Leitsatz

Das Bundesjagdgesetz sowie das Jagd- und Wildtiermanagementgesetz des Landes Baden-Württemberg (juris: WildTManagG BW) enthalten keine Ermächtigungsgrundlage für die Erhebung von Verwaltungsgebühren durch eine Jagdgenossenschaft oder für die satzungsmäßige Schaffung einer entsprechenden Rechtsgrundlage.(Rn.30)(Rn.33)(Rn.39)(Rn.49)

weitere Fundstellen einblendenweitere Fundstellen ...

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE200003077&psml=bsbawueprod.psml&max=true