Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Inhalt
Aktuelle GesamtvorschriftÄnderungshistorie
Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift
Normgeber:Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
Aktenzeichen:28-8413.10
Erlassdatum:22.11.2011
Fassung vom:17.08.2017
Gültig ab:01.01.2012
Gültig bis:31.12.2019
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Gliederungs-Nr:7802, 2030-227
Fundstelle:GABl. 2011, 584
 

Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
über die praktische Ausbildung und die Praktikantenprüfung als
Einstellungsvoraussetzung für den höheren landwirtschaftlichen Dienst



Vom 22. November 2011 – Az.: 28-8413.10 –



Fundstelle: GABl. 2011, S. 584

Zuletzt geändert durch Verwaltungsvorschrift vom 17.08.2017 (GABl. 2017, S. 450)







1.
 Die Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum über die Weitergeltung der Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum über die praktische Ausbildung und die Praktikantenprüfung als Einstellungsvoraussetzung für den höheren landwirtschaftlichen Dienst vom 30. November 2004 – Az. 21-8413.10 (GABl. 2005 S. 32, ber. S. 319) tritt aufgrund der Nummer 4.4.3 der VwV Regelungen vom 27. Juli 2010 (GABl. S. 227) am 31. Dezember 2011 außer Kraft.


2.
 Die Verwaltungsvorschrift wird in der im GABl. 1989 (S. 344) veröffentlichten Fassung mit den nachstehenden Änderungen neu erlassen:


2.1
In der Überschrift werden die Wörter »Ministeriums für Ländlichen Raum, Ernährung, Landwirtschaft und Forsten« durch die Wörter »Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz« ersetzt.


2.2
In § 7 Absatz 3 Satz 4 wird die Angabe »§ 32 LLG« durch die Angabe »§ 30 LLG« ersetzt.


2.3
§ 15 wird aufgehoben.


3.
 Diese Verwaltungsvorschrift tritt am 1. Januar 2012 in Kraft und am 31. Dezember 2019 außer Kraft.




Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz über die praktische Ausbildung und die Praktikantenprüfung als Einstellungsvoraussetzung
für den höheren landwirtschaftlichen Dienst





Zur Durchführung von § 3 Abs. 1 Nr. 5 der Verordnung über die Ausbildung und Prüfung für den höheren landwirtschaftlichen Dienst und das höhere Lehramt an Fachschulen für Landwirtschaft (APrOLW hD) vom 14. Februar 1985 (GBl. S. 30), geändert durch Verordnung vom 8. Dezember 1987 (GBl. 1988 S. 2) wird folgendes bestimmt:



 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=VVBW-VVBW000010930&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=VVBW-MLR-20111122-SF&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie auf die Gesamtausgabe verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=VVBW-MLR-20111122-SF&psml=bsbawueprod.psml&max=true&aiz=true


Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift