Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelvorschrift
Aktuelle Gesamtvorschrift
Blättern zur vorhergehenden Verwaltungsvorschrift Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift
Normgeber:Innenministerium
Aktenzeichen:3-0375.0/241
Erlassdatum:28.04.2016
Fassung vom:28.04.2016
Gültig ab:01.06.2016
Gültig bis:31.05.2023
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Gliederungs-Nr:2032-14
Fundstelle:GABl. 2016, 257
 

6.3
Zu Absatz 3


6.3.1
Vor Beginn einer Parodontosebehandlung ist der Befundbericht über den Parodontalstatus der Heilfürsorgestelle zur Genehmigung einzureichen. Wenn im Rahmen der Parodontosebehandlung Zahnersatz erforderlich wird, so ist gleichzeitig der Heil- und Kostenplan vorzulegen.


6.3.2
Bei kieferorthopädischer Behandlung sowie bei Behandlung von Parodontopathien ist bis zu deren Abschluss ein Wechsel des Zahnarztes nur bei Vorliegen eines triftigen Grundes möglich. Die Heilfürsorgestelle soll in diesen Fällen den bisher behandelnden Zahnarzt anhören.


6.3.3
Der Teil V »Systematische Behandlung von Parodontopathien« in der Behandlungsrichtlinie-Zahnärzte (Nummer 6.2) ist zu beachten. Die Vereinbarung über das Antrags- beziehungsweise Genehmigungsverfahren sowie das Gutachterwesen bei der systematischen Behandlung von Parodontopathien vom 3. Februar 2014 ist entsprechend anzuwenden (Anlage zu EKVZ / BMV-Z – Nummer 2.4.1 Satz 2 –).


6.3.4
Die Kieferorthopädie-Richtlinie mit Ausnahme von Abschnitt B Nummer 4, ohne Altersbegrenzung auf 18 Jahre, (Nummer 2.4.1 Satz 1 mit Anhang) und die Vereinbarung über das Antragsbeziehungsweise Genehmigungsverfahren sowie das Gutachterwesen bei der kieferorthopädischen Behandlung vom 3. Februar 2014 (Anlage zu EKVZ / BMV-Z – Nummer 2.4.1 Satz 2 –) sind entsprechend anzuwenden.



Blättern zur vorhergehenden Verwaltungsvorschrift Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift