Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelvorschrift
Aktuelle Gesamtvorschrift
Blättern zur vorhergehenden Verwaltungsvorschrift Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift
Normgeber:Bundesministerium der Finanzen
Vorschrift:Inhaltsübersicht EStH 2007
Fassung vom:01.03.2008
Gültig ab:01.03.2008
Quelle:juris Logo
Normen: EStG, EStDV

Inhaltsübersicht

Überleitung EStR 2003 ð EStR 2005

Abkürzungsverzeichnis

Tabellarische Übersicht

A. Einkommensteuergesetz, Einkommensteuer-Durchführungsverordnung,
Einkommensteuer-Richtlinien, Hinweise

Einführung

I.
Steuerpflicht

§ 1


§ 1a


R 1a.

Steuerpflicht



II.
Einkommen


1.
Sachliche Voraussetzungen für die Besteuerung

§ 2

Umfang der Besteuerung, Begriffsbestimmungen

R 2.

Umfang der Besteuerung

§ 2a

Negative Einkünfte mit Auslandbezug

R 2a.

Negative ausländische Einkünfte

§ 2b

weggefallen



2.
Steuerfreie Einnahmen

§ 3


§ 4 EStDV

Steuerfreie Einnahmen

R 3.


R 3.0

Steuerbefreiungen nach anderen Gesetzen, Verordnungen und Verträgen

R 3.2

- zu § 3 Nr. 2

R 3.27

- zu § 3 Nr. 27

R 3.40

- zu § 3 Nr. 40

R 3.44

- zu § 3 Nr. 44

§ 3a

weggefallen

§ 3b

Steuerfreiheit von Zuschlägen für Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit

§ 3c

Anteilige Abzüge



3.
Gewinn

§ 4

Gewinnbegriff im Allgemeinen

§ 6 EStDV

Eröffnung, Erwerb, Aufgabe und Veräußerung eines Betriebs

§ 7 EStDV

weggefallen

§ 8 EStDV

Eigenbetrieblich genutzte Grundstücke von untergeordnetem Wert

§ 8a EStDV

weggefallen

R 4.1

Betriebsvermögensvergleich

R 4.2

Betriebsvermögen

R 4.3

Einlagen und Entnahmen

R 4.4

Bilanzberichtigung und Bilanzänderung

R 4.5

Einnahmenüberschussrechnung

R 4.6

Wechsel der Gewinnermittlungsart

R 4.7

Betriebseinnahmen und -ausgaben

R 4.8

Rechtsverhältnisse zwischen Angehörigen

R 4.9

Abziehbare Steuern

R 4.10

Geschenke, Bewirtung, andere die Lebensführung berührende Betriebsausgaben

R 4.11

Besondere Aufzeichnung

R 4.12

Entfernungspauschale, nicht abziehbare Fahrtkosten, Reisekosten und Mehraufwendungen für doppelte Haushaltsführung

R 4.13

Abzugsverbot für Sanktionen

R 4.14

Abzugsverbot für Zuwendungen i. S. d. § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 10 EStG

§ 4a

Gewinnermittlungszeitraum, Wirtschaftsjahr

§ 8b EStDV

Wirtschaftsjahr

§ 8c EStDV

Wirtschaftsjahr bei Land- und Forstwirten

R 4a.

Gewinnermittlung bei einem vom Kalenderjahr abweichenden Wirtschaftsjahr

§ 4b

Direktversicherung

R 4b.

Direktversicherung

§ 4c

Zuwendungen an Pensionskassen

R 4c.

Zuwendungen an Pensionskassen

§ 4d

Zuwendungen an Unterstützungskassen


Anlage 1 (zu § 4d Abs. 1)

R 4d.

Zuwendungen an Unterstützungskassen

§ 4e

Beiträge zu Pensionsfonds

§ 4f

Erwerbsbedingte Kinderbetreuungskosten

§ 4g

Bildung eines Ausgleichspostens bei Entnahme nach § 4 Abs. 1 Satz 3

§ 4h

Betriebsausgabenabzug für Zinsaufwendungen (Zinsschranke)

§ 5

Gewinn bei Kaufleuten und bei bestimmten anderen Gewerbetreibenden

R 5.1

Allgemeines zum Betriebsvermögensvergleich nach § 5 EStG

R 5.2

Ordnungsmäßige Buchführung

R 5.3

Bestandsaufnahme des Vorratsvermögens

R 5.4

Bestandsmäßige Erfassung des beweglichen Anlagevermögens

R 5.5

Immaterielle Wirtschaftsgüter

R 5.6

Rechnungsabgrenzungen

R 5.7

Rückstellungen

§ 5a

Gewinnermittlung bei Handelsschiffen im internationalen Verkehr

§ 6

Bewertung

§ 8b-§ 8c EStDV

(zu § 4a EStG abgedruckt)

§ 9a EStDV

(zu § 6b EStG abgedruckt)

§ 10-§ 11d EStDV

(zu § 7 EStG abgedruckt)

R 6.1

Anlagevermögen und Umlaufvermögen

R 6.2

Anschaffungskosten

R 6.3

Herstellungskosten

R 6.4

Aufwendungen im Zusammenhang mit einem Grundstück

R 6.5

Zuschüsse für Anlagegüter

R 6.6

Übertragung stiller Reserven bei Ersatzbeschaffung

R 6.7

Teilwert

R 6.8

Bewertung des Vorratsvermögens

R 6.9

Bewertung nach unterstellten Verbrauchs- und Veräußerungsfolgen

R 6.10

Bewertung von Verbindlichkeiten

R 6.11

Bewertung von Rückstellungen

R 6.12

Bewertung von Entnahmen und Einlagen

R 6.13

Bewertungsfreiheit für geringwertige Wirtschaftsgüter

R 6.14

Unentgeltliche Übertragung von Betrieben, Teilbetrieben und Mitunternehmeranteilen

R 6.15

Überführung und Übertragung von Einzelwirtschaftsgütern

§ 6a

Pensionsrückstellung

R 6a.

Rückstellungen für Pensionsverpflichtungen

§ 6b

Übertragung stiller Reserven bei der Veräußerung bestimmter Anlagegüter

§ 9a EStDV

Anschaffung, Herstellung

R 6b.1

Ermittlung des Gewinns aus der Veräußerung bestimmter Anlagegüter i. S. d. § 6b EStG

R 6b.2

Übertragung aufgedeckter stiller Reserven und Rücklagenbildung nach § 6b EStG

R 6b.3

Sechsjahresfrist i. S. d. § 6b Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 EStG

§ 6c

Übertragung stiller Reserven bei der Veräußerung bestimmter Anlagegüter bei der Ermittlung des Gewinns nach § 4 Abs. 3 EStG oder nach Durchschnittssätzen

R 6c.

Übertragung stiller Reserven bei der Veräußerung bestimmter Anlagegüter bei der Ermittlung des Gewinns nach § 4 Abs. 3 EStG oder nach Durchschnittssätzen

§ 6d

Euroumrechnungsrücklage


- nicht abgedruckt -

§ 7

Absetzung für Abnutzung oder Substanzverringerung

§ 10 EStDV

Absetzung für Abnutzung im Fall des § 4 Abs. 3 des Gesetzes

§ 10a EStDV

Bemessung der Absetzungen für Abnutzung oder Substanzverringerung bei nicht zu einem Betriebsvermögen gehörenden Wirtschaftsgütern, die der Steuerpflichtige vor dem 21. Juni 1948 angeschafft oder hergestellt hat

§ 11c EStDV

Absetzung für Abnutzung bei Gebäuden

§ 11d EStDV

Absetzung für Abnutzung oder Substanzverringerung bei nicht zu einem Betriebsvermögen gehörenden Wirtschaftsgütern, die der Steuerpflichtige unentgeltlich erworben hat

§ 15 EStDV

Erhöhte Absetzungen für Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser und Eigentumswohnungen

R 7.1

Abnutzbare Wirtschaftsgüter

R 7.2

Wirtschaftsgebäude, Mietwohnneubauten und andere Gebäude

R 7.3

Bemessungsgrundlage für die AfA

R 7.4

Höhe der AfA

R 7.5

Absetzung für Substanzverringerung

§ 7a

Gemeinsame Vorschriften für erhöhte Absetzungen und Sonderabschreibungen

R 7a.

Gemeinsame Vorschriften für erhöhte Absetzungen und Sonderabschreibungen

§ 7b

Erhöhte Absetzungen für Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser und Eigentumswohnungen


- nicht abgedruckt -

§ 7c

Erhöhte Absetzungen für Baumaßnahmen an Gebäuden zur Schaffung neuer Mietwohnungen


- nicht abgedruckt -

§ 7d

Erhöhte Absetzungen für Wirtschaftsgüter, die dem Umweltschutz dienen

R 7d.

Weitergeltung der Anordnungen zu § 7d EStG


- nicht abgedruckt -

§ 7e

weggefallen

§ 7f

Bewertungsfreiheit für abnutzbare Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens privater Krankenhäuser

R 7f.

Weitergeltung der Anordnungen zu § 7f EStG


- nicht abgedruckt -

§ 7g

Investitionsabzugsbeträge und Sonderabschreibungen zur Förderung kleiner und mittlerer Betriebe

R 7g.

Ansparabschreibungen und Sonderabschreibungen zur Förderung kleiner und mittlerer Betriebe

§ 7h

Erhöhte Absetzungen bei Gebäuden in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen

R 7h.

Erhöhte Absetzungen nach § 7h EStG von Aufwendungen für bestimmte Maßnahmen an Gebäuden in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen

§ 7i

Erhöhte Absetzungen bei Baudenkmalen

R 7i.

Erhöhte Absetzungen nach § 7i EStG von Aufwendungen für bestimmte Baumaßnahmen an Baudenkmalen

§ 7k

Erhöhte Absetzungen für Wohnungen mit Sozialbindung


- nicht abgedruckt -



4.
Überschuss der Einnahmen über die Werbungskosten

§ 8

Einnahmen

§ 9

Werbungskosten

§ 9a

Pauschbeträge für Werbungskosten

R 9a.

Pauschbeträge für Werbungskosten



4a. 
Umsatzsteuerrechtlicher Vorsteuerabzug

§ 9b


R 9b.

Auswirkungen der Umsatzsteuer auf die Einkommensteuer



5.
Sonderausgaben

§ 10


§ 29 EStDV

Anzeigepflichten bei Versicherungsverträgen

§ 30 EStDV

Nachversteuerung bei Versicherungsverträgen

R 10.1

Sonderausgaben (Allgemeines)

R 10.2

Unterhaltsleistungen an den geschiedenen oder dauernd getrennt lebenden Ehegatten

R 10.3

Renten und dauernde Lasten

R 10.4

Vorsorgeaufwendungen (Allgemeines)

R 10.5

Versicherungsbeiträge

R 10.6

Nachversteuerung von Versicherungsbeiträgen

R 10.7

Kirchensteuern und Kirchenbeiträge

R 10.8

Steuerberatungskosten

R 10.9

Aufwendungen für die Berufsausbildung

R 10.10

Schulgeld

R 10.11

Kürzung des Vorwegabzugs bei der Günstigerprüfung

R 10.12

Nachversteuerung für Versicherungsbeiträge bei Ehegatten im Falle ihrer getrennten Veranlagung

§ 10a

Zusätzliche Altersvorsorge

§ 10b

Steuerbegünstigte Zwecke

§ 48-§ 49 EStDV

(weggefallen)

§ 50 EStDV

Zuwendungsnachweis

R 10b.1

Ausgaben zur Förderung steuerbegünstigter Zwecke i. S. d. § 10b Abs. 1 und 1a EStG

R 10b.2

Zuwendungen an politische Parteien

R 10b.3

Begrenzung des Abzugs der Ausgaben für steuerbegünstigte Zwecke

§ 10c

Sonderausgaben-Pauschbetrag, Vorsorgepauschale

R 10c.

Berechnung der Vorsorgepauschale bei Ehegatten

§ 10d

Verlustabzug

R 10d.

Verlustabzug

§ 10e

Steuerbegünstigung der zu eigenen Wohnzwecken genutzten Wohnung im eigenen Haus


- nicht abgedruckt -

§ 10f

Steuerbegünstigung für zu eigenen Wohnzwecken genutzte Baudenkmale und Gebäude in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen

R 10f.

Steuerbegünstigung für zu eigenen Wohnzwecken genutzte Baudenkmale und Gebäude in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen

§ 10g

Steuerbegünstigung für schutzwürdige Kulturgüter, die weder zur Einkunftserzielung noch zu eigenen Wohnzwecken genutzt werden

R 10g.

Steuerbegünstigung für schutzwürdige Kulturgüter, die weder zur Einkunftserzielung noch zu eigenen Wohnzwecken genutzt werden

§ 10h

Steuerbegünstigung der unentgeltlich zu Wohnzwecken überlassenen Wohnung im eigenen Haus


- nicht abgedruckt -

§ 10i

Vorkostenabzug bei einer nach dem Eigenheimzulagengesetz begünstigten Wohnung


- nicht abgedruckt -



6.
Vereinnahmung und Verausgabung

§ 11


§ 11a

Sonderbehandlung von Erhaltungsaufwand bei Gebäuden in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen

R 11a.

Sonderbehandlung von Erhaltungsaufwand bei Gebäuden in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen

§ 11b

Sonderbehandlung von Erhaltungsaufwand bei Baudenkmalen

R 11b.

Sonderbehandlung von Erhaltungsaufwand bei Baudenkmalen



7.
Nicht abzugsfähige Ausgaben

§ 12


R 12.1

Abgrenzung der Kosten der Lebensführung von den Betriebsausgaben und Werbungskosten

R 12.2

Studienreisen, Fachkongresse

R 12.3

Geldstrafen und ähnliche Rechtsnachteile

R 12.4

Nichtabziehbare Steuern und Nebenleistungen

R 12.5

Zuwendungen

R 12.6

Wiederkehrende Leistungen



8.
Die einzelnen Einkunftsarten


a)
Land- und Forstwirtschaft (§ 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1)

§ 13

Einkünfte aus Land- und Forstwirtschaft

§ 51 EStDV

Ermittlung der Einkünfte bei forstwirtschaftlichen Betrieben

R 13.1

Freibetrag für Land- und Forstwirte

R 13.2

Abgrenzung der gewerblichen und landwirtschaftlichen Tierzucht und Tierhaltung

R 13.3

Land- und forstwirtschaftliches Betriebsvermögen

R 13.4

Rechtsverhältnisse zwischen Angehörigen in einem landwirtschaftlichen Betrieb

R 13.5

Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft

R 13.6

Buchführung bei Gartenbaubetrieben, Saatzuchtbetrieben, Baumschulen und ähnlichen Betrieben

§ 13a

Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittssätzen

§ 52 EStDV

weggefallen

R 13a.1

Anwendung der Gewinnermittlung nach Durchschnittssätzen

R 13a.2

Ermittlung des Gewinns aus Land- und Forstwirtschaft nach Durchschnittssätzen

§ 14

Veräußerung des Betriebs

R 14.

Wechsel im Besitz von Betrieben, Teilbetrieben und Betriebsteilen

§ 14a

Vergünstigungen bei der Veräußerung bestimmter land- und forstwirtschaftlicher Betriebe

R 14a.

Freibetrag für die Abfindung weichender Erben (§ 14a Abs. 4, 6 und 7 EStG)


- nicht abgedruckt -



b)
Gewerbebetrieb (§ 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2)

§ 15

Einkünfte aus Gewerbebetrieb

R 15.1

Selbständigkeit

R 15.2

Nachhaltigkeit

R 15.3

Gewinnerzielungsabsicht

R 15.4

Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr

R 15.5

Abgrenzung des Gewerbebetriebs von der Land- und Forstwirtschaft

R 15.6

Abgrenzung des Gewerbebetriebs von der selbständigen Arbeit

R 15.7

Abgrenzung des Gewerbebetriebs von der Vermögensverwaltung

R 15.8

Mitunternehmerschaft

R 15.9

Steuerliche Anerkennung von Familiengesellschaften

R 15.10

Verlustabzugsbeschränkungen nach § 15 Abs. 4 EStG

§ 15a

Verluste bei beschränkter Haftung

R 15a.

Verluste bei beschränkter Haftung

§ 15b

Verluste im Zusammenhang mit Steuerstundungsmodellen

§ 16

Veräußerung des Betriebs

R 16.

Veräußerung des gewerblichen Betriebs

§ 17

Veräußerung von Anteilen an Kapitalgesellschaften

§ 53 EStDV

Anschaffungskosten bestimmter Anteile an Kapitalgesellschaften

§ 54 EStDV

Übersendung von Urkunden durch die Notare

R 17.

Veräußerung von Anteilen an einer Kapitalgesellschaft



c)
Selbständige Arbeit (§ 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3)

§ 18


R 18.1

Abgrenzung der selbständigen Arbeit gegenüber anderen Einkunftsarten

R 18.2

Betriebsvermögen

R 18.3

Veräußerungsgewinn nach § 18 Abs. 3 EStG



d)
Nichtselbständige Arbeit (§ 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 4)

§ 19


§ 19a

Überlassung von Vermögensbeteiligungen an Arbeitnehmer



e)
Kapitalvermögen (§ 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5)

§ 20


R 20.1

Werbungskosten bei Einkünften aus Kapitalvermögen

R 20.2

Einnahmen aus Kapitalvermögen

R 20.3

Sparer-Freibetrag



f)
Vermietung und Verpachtung (§ 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6)

§ 21


§ 82a EStDV

Erhöhte Absetzungen von Herstellungskosten und Sonderbehandlung von Erhaltungsaufwand für bestimmte Anlagen und Einrichtungen bei Gebäuden

§ 82b EStDV

Behandlung größeren Erhaltungsaufwands bei Wohngebäuden

§ 82c-§ 82e EStDV

weggefallen

§ 82f EStDV

(zu § 51 EStG abgedruckt)

§ 82g EStDV

Erhöhte Absetzungen von Herstellungskosten für bestimmte Baumaßnahmen

§ 82h EStDV

weggefallen

§ 82i EStDV

Erhöhte Absetzungen von Herstellungskosten bei Baudenkmälern

R 21.1

Erhaltungsaufwand und Herstellungsaufwand

R 21.2

Einnahmen und Werbungskosten

R 21.3

Verbilligt überlassene Wohnung

R 21.4

Miet- und Pachtverträge zwischen Angehörigen und Partnern einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft

R 21.5

Behandlung von Zuschüssen

R 21.6

Miteigentum und Gesamthand

R 21.7

Substanzausbeuterecht



g)
Sonstige Einkünfte (§ 2 Abs. 1 Satz 1 Nr. 7)

§ 22

Arten der sonstigen Einkünfte

§ 55 EStDV

Ermittlung des Ertrags aus Leibrenten in besonderen Fällen



R 22.1

Besteuerung von wiederkehrenden Bezügen mit Ausnahme der Leibrenten

R 22.2

Wiederkehrende Bezüge bei ausländischen Studenten und Schülern

R 22.3

Besteuerung von Leibrenten und anderen Leistungen i. S. d. § 22 Nr. 1 Satz 3 Buchstabe a Doppelbuchstabe aa EStG

R 22.4

Besteuerung von Leibrenten i. S. d. § 22 Nr. 1 Satz 3 Buchstabe a Doppelbuchstabe bb EStG

R 22.5

Renten nach § 2 Abs. 2 der 32. DV zum Umstellungsgesetz (UGDV)

R 22.6

Besteuerung von Leistungen i. S. d. § 22 Nr. 3 EStG

R 22.7

Besteuerung von Bezügen i. S. d. § 22 Nr. 4 EStG

R 22.8

Besteuerung von Leistungen i. S. d. § 22 Nr. 5 EStG

§ 22a

Rentenbezugsmiteilungen an die Zentrale Stelle

§ 23

Private Veräußerungsgeschäfte



h)
Gemeinsame Vorschriften

§ 24


R 24.1

Begriff der Entschädigung i. S. d. § 24 Nr. 1 EStG

R 24.2

Nachträgliche Einkünfte

§ 24a

Altersentlastungsbetrag

R 24a.

Altersentlastungsbetrag

§ 24b

Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

§ 24c

Jahresbescheinigung über Kapitalerträge und Veräußerungsgewinne aus Finanzanlagen



III.
Veranlagung

§ 25

Veranlagungszeitraum, Steuererklärungspflicht

§ 56 EStDV

Steuererklärungspflicht

§ 57-§ 59 EStDV

weggefallen

§ 60 EStDV

Unterlagen zur Steuererklärung

R 25.

Verfahren bei der getrennten Veranlagung von Ehegatten nach § 26a EStG

§ 26

Veranlagung von Ehegatten

R 26.

Voraussetzungen für die Anwendung des § 26 EStG

§ 26a

Getrennte Veranlagung von Ehegatten

§ 61 EStDV

Antrag auf anderweitige Verteilung der außergewöhnlichen Belastungen im Fall des § 26a des Gesetzes

§ 62-§ 62c EStDV

weggefallen

§ 62d EStDV

Anwendung des § 10d des Gesetzes bei der Veranlagung von Ehegatten

R 26a.

Getrennte Veranlagung von Ehegatten nach § 26a EStG

§ 26b

Zusammenveranlagung von Ehegatten

§ 62d EStDV

(zu § 26a EStG abgedruckt)

R 26b.

Zusammenveranlagung von Ehegatten nach § 26b EStG

§ 26c

Besondere Veranlagung für den Veranlagungszeitraum der Eheschließung

§ 27

weggefallen

§ 28

Besteuerung bei fortgesetzter Gütergemeinschaft

§§ 29-30

weggefallen



IV.
Tarif

§ 31

Familienleistungsausgleich

R 31.

Familienleistungsausgleich

§ 32

Kinder, Freibeträge für Kinder

R 32.1

Im ersten Grad mit dem Stpfl. verwandte Kinder

R 32.2

Pflegekinder

R 32.3

Allgemeines zur Berücksichtigung von Kindern

R 32.4

Kinder, die Arbeit suchen

R 32.5

Kinder, die für einen Beruf ausgebildet werden

R 32.6

Kinder, die sich in einer Übergangszeit von höchstens vier Monaten zwischen zwei Ausbildungsabschnitten befinden

R 32.7

Kinder, die mangels Ausbildungsplatz ihre Berufsausbildung nicht beginnen oder fortsetzen können

R 32.8

Kinder, die ein freiwilliges soziales oder ökologisches Jahr oder freiwillige Dienste leisten

R 32.9

Kinder, die wegen körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung außerstande sind, sich selbst zu unterhalten

R 32.10

Einkünfte und Bezüge des Kindes

R 32.11

Verlängerungstatbestände bei Arbeit suchenden Kindern und Kindern in Berufsausbildung

R 32.12

Höhe der Freibeträge für Kinder in Sonderfällen

R 32.13

Übertragung der Freibeträge für Kinder

§ 32a

Einkommensteuertarif

§ 32b

Progressionsvorbehalt

R 32b.

Progressionsvorbehalt

§ 32c

Tarifbegrenzung bei Gewinneinkünften 1

§ 33

Außergewöhnliche Belastungen

§ 64 EStDV

Mitwirkung der Gesundheitsbehörden beim Nachweis des Gesundheitszustandes für steuerliche Zwecke

R 33.1

Außergewöhnliche Belastungen allgemeiner Art

R 33.2

Aufwendungen für existentiell notwendige Gegenstände

R 33.3

Aufwendungen wegen Pflegebedürftigkeit

R 33.4

Aufwendungen wegen Krankheit, Behinderung und Tod

§ 33a

Außergewöhnliche Belastung in besonderen Fällen

R 33a.1

Aufwendungen für den Unterhalt und eine etwaige Berufsausbildung

R 33a.2

Freibetrag zur Abgeltung des Sonderbedarfs eines sich in Berufsausbildung befindenden, auswärtig untergebrachten, volljährigen Kindes

R 33a.3

Aufwendungen für eine Hilfe im Haushalt oder für vergleichbare Dienstleistungen (§ 33a Abs. 3 EStG)

R 33a.4

Zeitanteilige Ermäßigung nach § 33a Abs. 4 EStG

§ 33b

Pauschbeträge für behinderte Menschen, Hinterbliebene und Pflegepersonen

§ 65 EStDV

Nachweis der Behinderung

R 33b.

Pauschbeträge für behinderte Menschen, Hinterbliebene und Pflegepersonen

§ 33c

weggefallen

R 33c.

Kinderbetreuungskosten


- nicht abgedruckt -

§ 34

Außerordentliche Einkünfte

R 34.1

Umfang der steuerbegünstigten Einkünfte

R 34.2

Steuerberechnung unter Berücksichtigung der Tarifermäßigung

R 34.3

Besondere Voraussetzungen für die Anwendung des § 34 Abs. 1 EStG

R 34.4

Anwendung des § 34 Abs. 1 EStG auf Einkünfte aus der Vergütung für eine mehrjährige Tätigkeit (§ 34 Abs. 2 Nr. 4 EStG)

R 34.5

Anwendung der Tarifermäßigung nach § 34 Abs. 3 EStG

§ 34a

weggefallen

§ 34b

Außerordentliche Einkünfte aus Forstwirtschaft

§ 68 EStDV

Betriebsgutachten, Betriebswerk, Nutzungssatz

R 34b.1

Holznutzungen

R 34b.2

Voraussetzungen für die Anwendung der Vergünstigungen des § 34b EStG

R 34b.3

Berechnung der Einkünfte aus außerordentlichen Holznutzungen, nachgeholten Nutzungen und Holznutzungen infolge höherer Gewalt

R 34b.4

Umfang der steuerbegünstigten Einkünfte

R 34b.5

Höhe der Steuersätze



V.
Steuerermäßigungen


1.
Steuerermäßigung bei ausländischen Einkünften

§ 34c


§ 68a EStDV

Einkünfte aus mehreren ausländischen Staaten

§ 68b EStDV

Nachweis über die Höhe der ausländischen Einkünfte und Steuern

§ 69 EStDV

weggefallen

R 34c.

Anrechnung und Abzug ausländischer Steuern

§ 34d

Ausländische Einkünfte



2.
Steuerermäßigung bei Einkünften aus Land- und Forstwirtschaft

§ 34e

- nicht abgedruckt -



2a. 
Steuerermäßigung für Steuerpflichtige mit Kindern bei Inanspruchnahme erhöhter Absetzungen für Wohngebäude oder der Steuerbegünstigungen für eigengenutztes Wohneigentum

§ 34f


R 34f.

Weitergeltung der Anordnungen zu § 34f EStG


- nicht abgedruckt -



2b. 
Steuerermäßigung bei Zuwendungen an politische Parteien und an unabhängige Wählervereinigungen
§ 34g


3.
Steuerermäßigung bei Einkünften aus Gewerbebetrieb
§ 35


4.
Steuerermäßigung bei Aufwendungen für haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse und für die Inanspruchnahme haushaltsnaher Dienstleistungen

§ 35a

Steuerermäßigung bei Aufwendungen für haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse und für die Inanspruchnahme haushaltsnaher Dienstleistungen



VI.
Steuererhebung


1.
Erhebung der Einkommensteuer

§ 36

Entstehung und Tilgung der Einkommensteuer

R 36.

Anrechnung von Steuervorauszahlungen und von Steuerabzugsbeträgen

§ 37

Einkommensteuer-Vorauszahlung

R 37.

Einkommensteuer-Vorauszahlung

§ 37a

Pauschalierung der Einkommensteuer durch Dritte

§ 37b

Pauschalierung der Einkommensteuer bei Sachzuwendungen



2.
Steuerabzug vom Arbeitslohn (Lohnsteuer)

§ 38

Erhebung der Lohnsteuer

§ 38a

Höhe der Lohnsteuer

§ 38b

Lohnsteuerklassen

§ 39

Lohnsteuerkarte

§ 39a

Freibetrag und Hinzurechnungsbetrag

§ 39b

Durchführung des Lohnsteuerabzugs für unbeschränkt einkommensteuerpflichtige Arbeitnehmer

§ 39c

Durchführung des Lohnsteuerabzugs ohne Lohnsteuerkarte

§ 39d

Durchführung des Lohnsteuerabzugs für beschränkt einkommensteuerpflichtige Arbeitnehmer

§ 40

Pauschalierung der Lohnsteuer in besonderen Fällen

§ 40a

Pauschalierung der Lohnsteuer für Teilzeitbeschäftigte

§ 40b

Pauschalierung der Lohnsteuer bei bestimmten Zukunftssicherungsleistungen

§ 41

Aufzeichnungspflichten beim Lohnsteuerabzug

§ 41a

Anmeldung und Abführung der Lohnsteuer

§ 41b

Abschluss des Lohnsteuerabzugs

§ 41c

Änderung des Lohnsteuerabzugs

§§ 42-42a

weggefallen

§ 42b

Lohnsteuer-Jahresausgleich durch den Arbeitgeber

§ 42c

weggefallen

§ 42d

Haftung des Arbeitgebers und Haftung bei Arbeitnehmerüberlassung

§ 42e

Anrufungsauskunft

§ 42f

Lohnsteuer-Außenprüfung



3.
Steuerabzug vom Kapitalertrag (Kapitalertragsteuer)

§ 43

Kapitalerträge mit Steuerabzug

§ 43a

Bemessung der Kapitalertragsteuer

§ 43b

Bemessung der Kapitalertragsteuer bei bestimmten Gesellschaften


Anlage 2 (zu § 43b)

§ 44

Entrichtung der Kapitalertragsteuer

§ 44a

Abstandnahme vom Steuerabzug

§ 44b

Erstattung der Kapitalertragsteuer

R 44b.1

Erstattung von Kapitalertragsteuer durch das Bundesamt für Finanzen2 nach §§ 44b und 45b EStG

R 44b.2

Einzelantrag beim Bundesamt für Finanzen 1 ) (§ 44b EStG)

§ 44c

weggefallen

§ 45

Ausschluss der Erstattung von Kapitalertragsteuer

§ 45a

Anmeldung und Bescheinigung der Kapitalertragsteuer

§ 45b

Erstattung der Kapitalertragsteuer auf Grund von Sammelanträgen

R 45b.

Sammelantrag beim Bundesamt für Finanzen 1 ) (§ 45b EStG)

§ 45c

Erstattung von Kapitalertragsteuer in Sonderfällen 3 )

R 45c.

Erstattung von Kapitalertragsteuer durch das Finanzamt im vereinfachten Verfahren (§ 45c EStG)

§ 45d

Mitteilungen an das Bundeszentralamt für Steuern

§ 45e

Ermächtigung für Zinsinformationsrichtlinie



4.
Veranlagung von Steuerpflichtigen mit steuerabzugspflichtigen Einkünften

§ 46

Veranlagung bei Bezug von Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit

§ 70 EStDV

Ausgleich von Härten in bestimmten Fällen

R 46.1

Veranlagung nach § 46 Abs. 2 Nr. 2 EStG

R 46.2

Veranlagung nach § 46 Abs. 2 Nr. 8 EStG

R 46.3

Härteausgleich

§ 47

weggefallen



VII.
Steuerabzug bei Bauleistungen

§ 48

Steuerabzug

§ 48a

Verfahren

§ 48b

Freistellungsbescheinigung

§ 48c

Anrechnung

§ 48d

Besonderheiten im Fall von Doppelbesteuerungsabkommen



VIII.
Besteuerung beschränkt Steuerpflichtiger

§ 49

Beschränkt steuerpflichtige Einkünfte

R 49.1

Beschränkte Steuerpflicht bei Einkünften aus Gewerbebetrieb

R 49.2

Beschränkte Steuerpflicht bei Einkünften aus selbständiger Arbeit

R 49.3

Bedeutung der Besteuerungsmerkmale im Ausland bei beschränkter Steuerpflicht

§ 50

Sondervorschriften für beschränkt Steuerpflichtige

§ 73 EStDV

weggefallen

R 50.1

Verlustabzug im Rahmen der beschränkten Steuerpflicht

R 50.2

Bemessungsgrundlage für die Einkommensteuer und Steuerermäßigung für ausländische Steuern

§ 50a

Steuerabzug bei beschränkt Steuerpflichtigen

§ 73a EStDV

Begriffsbestimmungen

§ 73b EStDV

weggefallen

§ 73c EStDV

Zeitpunkt des Zufließens im Sinne des § 50a Abs. 5 Satz 1 des Gesetzes

§ 73d EStDV

Aufzeichnungen, Steueraufsicht

§ 73e EStDV

Einbehaltung, Abführung und Anmeldung der Aufsichtsratsteuer und der Steuer von Vergütungen im Sinne des § 50a Abs. 4 des Gesetzes (§ 50a Abs. 5 des Gesetzes)

§ 73f EStDV

Steuerabzug in den Fällen des § 50a Abs. 6 des Gesetzes

§ 73g EStDV

Haftungsbescheid

R 50a.1

Steuerabzug bei Lizenzgebühren, Vergütungen für die Nutzung von Urheberrechten und bei Veräußerungen von Schutzrechten usw.

R 50a.2

Berechnung des Steuerabzugs nach § 50a EStG in besonderen Fällen



IX.
Sonstige Vorschriften, Bußgeld-, Ermächtigungs- und Schlussvorschriften

§ 50b

Prüfungsrecht

§ 50c

weggefallen

R 50c.

Wertminderung von Anteilen durch Gewinnausschüttungen

§ 50d

Besonderheiten im Fall von Doppelbesteuerungsabkommen und der §§ 43b und 50g

§ 50e

Bußgeldvorschriften; Nichtverfolgung von Steuerstraftaten bei geringfügiger Beschäftigung in Privathaushalten

§ 50f

Bußgeldvorschriften

§ 50g

Zahlungen von Zinsen und Lizenzgebühren zwischen verbundenen Unternehmen verschiedener Mitgliedstaaten der Europäischen Union - Richtlinie 2003/49/EG des Rates vom 3. Juni 2003 (ABl. EU Nr. L 157 S. 49), geändert durch die Richtlinie 2004/66/EG des Rates vom 26. April 2004 (ABl. EU Nr. L 168 S. 35) -


Anlage 3 zum Einkommensteuergesetz (zu § 50g)


Anlage 3a zum Einkommensteuergesetz (zu § 50g)

§ 50h

Bestätigung für Zwecke der Entlastung von Quellensteuern in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder der Schweizerischen Eidgenossenschaft

§ 51

Ermächtigungen

§ 74-§ 80 EStDV

weggefallen

§ 81 EStDV

Bewertungsfreiheit für bestimmte Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens im Kohlen- und Erzbergbau

§ 82 EStDV

weggefallen

§ 82a EStDV

(zu § 21 EStG abgedruckt)

§ 82b EStDV

(zu § 21 EStG abgedruckt)

§ 82c-§ 82e EStDV

weggefallen

§ 82f EStDV

Bewertungsfreiheit für Handelsschiffe, für Schiffe, die der Seefischerei dienen, und für Luftfahrzeuge

§ 82g EStDV

(zu § 21 EStG abgedruckt)

§ 82h EStDV

weggefallen

§ 82i EStDV

(zu § 21 EStG abgedruckt)

§ 83 EStDV

weggefallen

§ 51a

Festsetzung und Erhebung von Zuschlagsteuern

§ 52

Anwendungsvorschriften

§ 84 EStDV

Anwendungsvorschriften

§ 85 EStDV

gegenstandslos

§ 52a

Anwendungsvorschriften zur Einführung einer Abgeltungsteuer auf Kapitalerträge und Veräußerungsgewinne

§ 53

Sondervorschrift zur Steuerfreistellung des Existenzminimums eines Kindes in den Veranlagungszeiträumen 1983 bis 1995

§ 54

weggefallen

§ 55

Schlussvorschriften (Sondervorschriften für die Gewinnermittlung nach § 4 oder nach Durchschnittssätzen bei vor dem 1. Juli 1970 angeschafftem Grund und Boden)

R 55.

Bodengewinnbesteuerung

§ 56

Sondervorschriften für Steuerpflichtige in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet

§ 57

Besondere Anwendungsregeln aus Anlass der Herstellung der Einheit Deutschlands

§ 58

Weitere Anwendung von Rechtsvorschriften, die vor Herstellung der Einheit Deutschlands in dem in Artikel 3 des Einigungsvertrages genannten Gebiet gegolten haben

§§ 59-61

weggefallen



X.
Kindergeld

§ 62

Anspruchsberechtigte

§ 63

Kinder

§ 64

Zusammentreffen mehrerer Ansprüche

§ 65

Andere Leistungen für Kinder

§ 66

Höhe des Kindergeldes, Zahlungszeitraum

§ 67

Antrag

§ 68

Besondere Mitwirkungspflichten

§ 69

Überprüfung des Fortbestehens von Anspruchsvoraussetzungen durch Meldedaten-Übermittlung

§ 70

Festsetzung und Zahlung des Kindergeldes

§ 71

Zahlungszeitraum

§ 72

Festsetzung und Zahlung des Kindergeldes an Angehörige des öffentlichen Dienstes

§ 73

weggefallen

§ 74

Zahlung des Kindergeldes in Sonderfällen

§ 75

Aufrechnung

§ 76

Pfändung

§ 76a

Kontenpfändung und Pfändung von Bargeld

§ 77

Erstattung von Kosten im Vorverfahren

§ 78

Übergangsregelungen



XI.
Altersvorsorgezulage

§ 79

Zulageberechtigte

§ 80

Anbieter

§ 81

Zentrale Stelle

§ 81a

Zuständige Stelle

§ 82

Altersvorsorgebeiträge

§ 83

Altersvorsorgezulage

§ 84

Grundzulage

§ 85

Kinderzulage

§ 86

Mindesteigenbeitrag

§ 87

Zusammentreffen mehrerer Verträge

§ 88

Entstehung des Anspruchs auf Zulage

§ 89

Antrag

§ 90

Verfahren

§ 90a

weggefallen

§ 91

Datenerhebung und Datenabgleich

§ 92

Bescheinigung

§ 92a

Verwendung für eine eigenen Wohnzwecken dienende Wohnung im eigenen Haus

§ 92b

Verfahren bei Verwendung für eine eigenen Wohnzwecken dienende Wohnung im eigenen Haus

§ 93

Schädliche Verwendung

§ 94

Verfahren bei schädlicher Verwendung

§ 95

Beendigung der unbeschränkten Einkommensteuerpflicht des Zulageberechtigten

§ 96

Anwendung der Abgabenordnung, allgemeine Vorschriften

§ 97

Übertragbarkeit

§ 98

Rechtsweg

§ 99

Ermächtigung





B. Anlage zu den EStR 2005

Anlage

Übersicht über die Berichtigung des Gewinns bei Wechsel der Gewinnermittlungsart





C. Anhänge

Anhang 1

AfA-Vorschriften


I.

Übersicht über die degressiven Absetzungen für Gebäude nach § 7 Abs. 5 EStG


II.

Reichweite der Bindungswirkung der Bescheinigung nach § 7h Abs. 2, § 7i Abs. 2 EStG;



Anwendung des BFH-Urteils IX R 13/04 vom 22. September 2005 (BStBl 2007 II S. 373)



BMF vom 16.5.2007 (BStBl I S. 475)

Anhang 1a

Altersvorsorge/Alterseinkünfte


I.

Steuerliche Förderung der privaten Altersvorsorge und betrieblichen Altersversorgung



BMF vom 17.11.2004 (BStBl I S. 1065) - Auszug -


II.

Gesetz zur Neuordnung der einkommensteuerrechtlichen Behandlung von Altersvorsorgeaufwendungen und Altersbezügen - Alterseinkünftegesetz (AltEinkG) mit Änderungen durch die Jahressteuergesetze 2007 und 2008 (JStG 2007/JStG 2008);



Aktualisierung des Schreibens des Bundesministeriums der Finanzen vom 24. Februar 2005 (BStBl I S. 429)



BMF vom 30.1.2008 (BStBl I S.       )


III.

Anwendung des § 10 Abs. 1 Nr. 2 Buchstabe a EStG i. d. F. des AltEinkG bei Beiträgen an berufsständische Versorgungseinrichtungen



BMF vom 7.2.2007 (BStBl I S. 262)





IV.

Berücksichtigung von Vorsorgeaufwendungen bei Gesellschafter-Geschäftsführern von Kapitalgesellschaften (§ 10 Abs. 3 EStG i. d. F. bis VZ 2004, § 10 Abs. 4a EStG n. F.)



BMF vom 22.5.2007 (BStBl I S. 493)

Anhang 2

Angehörige


I.

Steuerliche Anerkennung von Darlehensverträgen zwischen Angehörigen



BMF vom 1.12.1992 (BStBl I S. 729)


II.

Steuerliche Anerkennung von Darlehensverträgen zwischen Angehörigen



BMF vom 25.5.1993 (BStBl I S. 410)


III.

Berücksichtigung ausländischer Verhältnisse; Ländergruppeneinteilung ab 2004



BMF vom 17.11.2003 (BStBl I S. 637)



unter Berücksichtigung der Änderungen durch



BMF vom 9.2.2005 (BStBl I S. 369)

Anhang 3

Außergewöhnliche Belastungen


I.

Berücksichtigung von Aufwendungen für den Unterhalt von Personen im Ausland als außergewöhnliche Belastung nach § 33a des Einkommensteuergesetzes (EStG)



BMF vom 9.2.2006 (BStBl I S. 217)


II.

Aufwendungen eines Steuerpflichtigen für die krankheits- oder behinderungsbedingte Unterbringung eines nahen Angehörigen in einem Heim als außergewöhnliche Belastung



BMF vom 2.12.2002 (BStBl I S. 1389)


III.

Berücksichtigung von Unterhaltsaufwendungen an gleichgestellte Personen im Sinne des § 33a Abs. 1 Satz 2 EStG als außergewöhnliche Belastungen



BMF vom 28.3.2003 (BStBl I S. 243)

Anhang 4

Bauabzugsbesteuerung - nicht abgedruckt - 4


Steuerabzug von Vergütungen für im Inland erbrachte Bauleistungen (§ 48 ff. EStG)


BMF vom 27.12.2002 (BStBl I S. 1399) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 4.9.2003 (BStBl I S. 431)

Anhang 5

Baugesetze


I.

Baugesetzbuch (BauGB - Auszug)


II.

1.

Verordnung über wohnungswirtschaftliche Berechnungen (Zweite Berechnungsverordnung - II. BV - Auszug)



2.

Verordnung zur Berechnung der Wohnfläche (Wohnflächenverordnung - WoFlV)

Anhang 5a

Berufsausbildungskosten


Neuregelung der einkommensteuerlichen Behandlung von Berufsausbildungskosten gemäß §§ 10 Abs. 1 Nr. 7, 12 Nr. 5 EStG in der Fassung des Gesetzes zur Änderung der Abgabenordnung und weiterer Gesetze vom 21. Juli 2004 (BGBl. I S. 1753, BStBl. I 2005 S. 343) ab 2004


BMF vom 4.11.2005 (BStBl I S. 955) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 21.6.2007 (BStBl I S. 492)

Anhang 6

Beteiligungen an Kapitalgesellschaften


Darlehensverlust eines wesentlich im Sinne des § 17 EStG beteiligten Gesellschafters als nachträgliche Anschaffungskosten der Beteiligung gemäß § 17 Abs. 2 EStG


BMF vom 8.6.1999 (BStBl I S. 545)

Anhang 7

Betriebliche Altersversorgung


I.

Rückstellungen für Verpflichtungen zur Gewährung von Vergütungen für die Zeit der Arbeitsfreistellung vor Ausscheiden aus dem Dienstverhältnis



Jahreszusatzleistungen im Jahr des Eintritts des Versorgungsfalls



BMF vom 11.11.1999 (BStBl I S. 959)


II.

Bilanzsteuerliche Berücksichtigung von Altersteilzeitvereinbarungen im Rahmen des so genannten "Blockmodells" nach dem Altersteilzeitgesetz (AltTZG)



BMF-Schreiben vom 11. November 1999 (BStBl I S. 959)



Urteil des Bundesfinanzhofes (BFH) vom 30. November 2005 - I R 110/04 - (BStBl 2007 II S. 251)



BMF vom 28.3.2007 (BStBl I S. 297)

Anhang 8

Betriebsaufspaltung/Betriebsverpachtung


I.

Zweifelsfragen im Zusammenhang mit der Ausübung des Verpächterwahlrechts gemäß R 139 Abs. 5 EStR



BMF vom 17.10.1994 (BStBl I S. 771)


II.

Bedeutung von Einstimmigkeitsabreden beim Besitzunternehmen für das Vorliegen einer personellen Verflechtung im Rahmen einer Betriebsaufspaltung;



Anwendung der BFH-Urteile vom 21. Januar 1999



- IV R 96/96 - (BStBl 2002 II S. 771), vom 11. Mai 1999



- VIII R 72/96 - (BStBl 2002 II S. 722) und vom 15. März 2000 - VIII R 82/98 - (BStBl 2002 II S. 774)



BMF vom 7.10.2002 (BStBl I S. 1028)

Anhang 9

Bilanzierung


I.

Bilanzsteuerrechtliche Behandlung des Geschäfts- oder



Firmenwerts, des Praxiswerts und sogenannter firmenwertähnlicher Wirtschaftsgüter



BMF vom 20.11.1986 (BStBl I S. 532)


II.

Bewertung des beweglichen Anlagevermögens und des Vorratsvermögens (§ 6 Abs. 1 Nrn. 1 und 2 EStG)



hier:

Voraussetzungen für den Ansatz von Festwerten sowie deren Bemessung



BMF vom 8.3.1993 (BStBl I S. 276)


III.

unbesetzt


IV.

Bewertung von Tieren in land- und forstwirtschaftlich tätigen Betrieben nach § 6 Abs. 1 Nr. 1 und 2 EStG



BMF vom 14.11.2001 (BStBl I S. 864)


V.

Abzinsung von Verbindlichkeiten und Rückstellungen in der steuerlichen Gewinnermittlung nach § 6 Abs. 1 Nrn. 3 und 3a EStG in der Fassung des Steuerentlastungsgesetzes 1999/2000/2002



BMF vom 26.5.2005 (BStBl I S. 699)


VI.

1.

Neuregelung der Teilwertabschreibung gemäß § 6 Abs. 1 Nrn. 1 und 2 EStG durch das Steuerentlastungsgesetz 1999/2000/2002; voraussichtlich dauernde Wertminderung; Wertaufholungsgebot; steuerliche Rücklage nach § 52 Abs. 16 EStG




BMF vom 25.2.2000 (BStBl I S. 372)



2.

Bewertung von Verbindlichkeiten nach § 6 Abs. 1 Nr. 3 Satz 1 erster Halbsatz i. V. m. § 6 Abs. 1 Nr. 2 EStG




Voraussichtlich dauernde Werterhöhung bei Kursschwankungen unterliegenden Verbindlichkeiten




BMF vom 12.8.2002 (BStBl I S. 793)


VII.

Bilanzänderung nach § 4 Abs. 2 Satz 2 EStG in der Fassung des Steuerbereinigungsgesetzes 1999



BMF vom 18.5.2000 (BStBl I S. 587)


VIII.

Zweifelsfragen zu § 6 Abs. 3 EStG i. d. F. des Unternehmenssteuerfortentwicklungsgesetz vom 20.12.2001 (UntStFG, BGBl. I S. 3858) im Zusammenhang mit der unentgeltlichen Übertragung von Mitunternehmeranteilen mit Sonderbetriebsvermögen sowie Anteilen von Mitunternehmeranteilen mit Sonderbetriebsvermögen



BMF vom 3.3.2005 (BStBl I S. 458) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 7.12.2006 (BStBl I S. 766)


IX.

Passivierung von Verbindlichkeiten bei Vereinbarung eines einfachen oder qualifizierten Rangrücktritts;



Auswirkungen des § 5 Abs. 2a EStG



BMF vom 8.9.2006 (BStBl I S. 497)


X.

Bilanzsteuerliche Behandlung von Pensionszusagen einer Personengesellschaft an einen Gesellschafter und dessen Hinterbliebene



BMF vom 29.1.2008 (BStBl I S.     )

Anhang 10

Buchführung


I.

Handelsgesetzbuch (HGB - Auszug)


II.

Buchführung in land- und forstwirtschaftlichen Betrieben



BMF vom 15.12.1981 (BStBl I S. 878)


III.

Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung;



Verbuchung von Bargeschäften im Einzelhandel; Identitätsnachweis



BMF vom 5.4.2004 (BStBl I S. 419)

Anhang 11

unbesetzt

Anhang 12

Doppelbesteuerungsabkommen/Ausländische Besteuerung


I.

Stand der Doppelbesteuerungsabkommen und der Doppelbesteuerungsverhandlungen am 1. Januar 2008 - Auszug -



BMF vom 25.1.2008 (BStBl I S.       )


II.

Verzeichnis ausländischer Steuern in Nicht-DBA-Staaten, die der deutschen Einkommensteuer entsprechen


III.

Merkblatt zur Steuerfreistellung ausländischer Einkünfte gem. § 50d Abs. 8 EStG



BMF vom 21.7.2005 (BStBl I S. 821)

Anhang 12a

Entlastungsbetrag für Alleinerziehende


Entlastungsbetrag für Alleinerziehende, § 24b EStG;


Anwendungsschreiben


BMF vom 29.10.2004 (BStBl I S. 1042)

Anhang 13

Erbfolgeregelungen


I.

Ertragsteuerliche Behandlung der Erbengemeinschaft und ihrer Auseinandersetzung



BMF vom 14.3.2006 (BStBl I S. 253)


II.

Ertragsteuerliche Behandlung der vorweggenommenen Erbfolge;



hier: Anwendung des Beschlusses des Großen Senats vom 5.7.1990 (BStBl II S. 847)



BMF vom 13.1.1993 (BStBl I S. 80) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 26.2.2007 (BStBl I S. 269)


III.

Abzug von Schuldzinsen als Betriebsausgaben oder Werbungskosten - Aufgabe der sog. Sekundärfolgenrechtsprechung durch den BFH;



Anwendung der BFH-Urteile vom 2.3.1993 - VIII R 47/90 - (BStBl 1994 II S. 619), vom 25.11.1993 - IV R 66/93 - (BStBl 1994 II S. 623) und vom 27.7.1993 - VIII R 72/90 - (BStBl 1994 II S. 625)



BMF vom 11.8.1994 (BStBl I S. 603)


IV.

1.

Einkommensteuerrechtliche Behandlung von wiederkehrenden Leistungen im Zusammenhang mit der Übertragung von Privat- oder Betriebsvermögen




BMF vom 16.9.2004 (BStBl I S. 922)



2.

Einkommensteuerliche Behandlung wiederkehrender Leistungen im Zusammenhang mit der Übergabe von Geldvermögen zur Schuldentilgung;




BFH-Urteil vom 1. März 2005 - X R 45/03 -




BMF vom 19.1.2007 (BStBl I S. 188)

Anhang 14

unbesetzt

Anhang 15

Gewerbesteueranrechnung


Steuerermäßigung bei Einkünften aus Gewerbebetrieb gemäß § 35 EStG


BMF vom 19.9.2007 (BStBl I S. 701 )

Anhang 16

Gewinnermittlung


I.

1.

Betrieblicher Schuldzinsenabzug gemäß § 4 Abs. 4a EStG




BMF vom 17.11.2005 (BStBl I S. 1019)



2.

Schuldzinsen für Kontokorrentkredite als Betriebsausgaben oder Werbungskosten




BMF vom 10.11.1993 (BStBl I S. 930)


II.

Steuerliche Anerkennung von Aufwendungen für die Bewirtung von Personen aus geschäftlichem Anlaß als Betriebsausgaben nach R 21 Abs. 7 EStR 1993



BMF vom 21.11.1994 (BStBl I S. 855)


III.

1.

Ertragsteuerliche Erfassung der Nutzung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs zu Privatfahrten, zu Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte sowie zu Familienheimfahrten nach § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6 und § 6 Abs. 1 Nr. 4 Sätze 2 und 3 EStG




BMF vom 21.1.2002 (BStBl I S. 148)



2.

Gesetz zur Eindämmung missbräuchlicher Steuergestaltungen vom 28. April 2006 (BGBl. I S. 1095);




Änderung des § 6 Abs. 1 Nr. 4 Satz 2 EStG - Begrenzung der Anwendung der 1 %-Regelung auf Fahrzeuge, die zu mehr als 50 Prozent betrieblich genutzt werden; Nachweispflichten




BMF vom 7.7.2006 (BStBl I S. 446)


IV.

Ertragsteuerliche Behandlung des Sponsoring



BMF vom 18.2.1998 (BStBl I S. 212)


V.

Einkommensteuerliche Behandlung der Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer nach § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b, § 9 Abs. 5 und § 10 Abs. 1 Nr. 7 EStG;



Neuregelung durch das Steueränderungsgesetz 2007 vom 19.  Juli 2006 (BGBl. I S. 1652, BStBl I S. 432)



BMF vom 3.4.2007 (BStBl I S. 442)


VI.

1.

Zweifelsfragen zu Ansparabschreibungen nach § 7g Abs. 3 ff. EStG




BMF vom 25.2.2004 (BStBl I S. 337) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 30.10.2007 (BStBl I S. 790)



2.

Ansparabschreibungen nach § 7g Abs. 3 ff. EStG;




Wesentlichen Erweiterung eines bereits bestehenden Betriebes




BMF vom 16.11.2004 (BStBl I S. 1063)


VII.

Nutzungsüberlassung von Betrieben mit Substanzerhaltungspflicht des Berechtigten; sog. Eiserne Verpachtung



BMF vom 21.2.2002 (BStBl I S. 262)


VIII.

Ertragsteuerliche Behandlung von Sanierungsgewinnen;



Steuerstundung und Steuererlass aus sachlichen Billigkeitsgründen (§§ 163, 222, 227 AO)



BMF vom 27.3.2003 (BStBl I S. 240)


IX.

Anwendung des Halbeinkünfteverfahrens bei der Veräußerung von Betrieben, Teilbetrieben, Mitunternehmeranteilen und Beteiligungen an Kapitalgesellschaften gegen wiederkehrende Leistungen, bei denen der Steuerpflichtige die Zuflussbesteuerung gewählt hat;



Anwendung von R 139 Abs. 11 und R 140 Abs. 7 Satz 2 EStR



BMF vom 3.8.2004 (BStBl I S. 1187)


X.

Bildung gewillkürten Betriebsvermögens bei der Gewinnermittlung nach § 4 Abs. 3 EStG;



BFH-Urteil vom 2. Oktober 2003 - IV R 13/03 - (BStBl II S. 985)



BMF vom 17.11.2004 (BStBl I S. 1064)


XI.

1.

Ertragsteuerliche Behandlung von Aufwendungen für VIP-Logen in Sportstätten




BMF vom 22.8.2005 (BStBl I S. 845)



2.

Ertragsteuerliche Behandlung von Aufwendungen für VIP-Logen in Sportstätten,




Anwendung der Vereinfachungsregelungen auf ähnliche Sachverhalte;




BMF-Schreiben vom 22. August 2005 (BStBl I S. 845) - IV B 2 - S 2144 - 41/05 -




BMF vom 11.7.2006 (BStBl I S. 447)


XII.

Gewährung der Freibetrages nach § 16 Abs. 4 EStG und der Tarifermäßigung nach § 34 Abs. 3 EStG



BMF vom 20.12.2005 (BStBl 2006 I S. 7)


XIII.

Zuordnung der Steuerberatungskosten zu den Betriebsausgaben, Werbungskosten oder Kosten der Lebensführung



BMF vom 21.12.2007 (BStBl 2008 I S. 256)

Anhang 17

Grundstückshandel


Abgrenzung zwischen privater Vermögensverwaltung und gewerblichem Grundstückshandel


BMF vom 26.3.2004 (BStBl I S. 434)

Anhang 17a

Halbeinkünfteverfahren


Aufteilung von Werbungskosten bei Einkünften aus Kapitalvermögen, die teilweise dem Halbeinkünfteverfahren unterliegen (§ 3c Abs. 2 EStG)


BMF vom 12.6.2002 (BStBl I S. 647)

Anhang 17b

Haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse


Anwendungsschreiben zu § 35a EStG


BMF vom 26.10.2007 (BStBl I S. 783)

Anhang 18

Investitionszulagengesetz 1999 - nicht abgedruckt - 5


I.

Investitionszulagengesetz 1999 (InvZulG 1999)


II.

1.

Gewährung von Investitionszulagen nach § 2 Investitionszulagengesetz 1999 für betriebliche Investitionen




BMF vom 28.6.2001 (BStBl I S. 379) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 2.7.2003 (BStBl I S. 413)



2.

Gewährung von betrieblichen Investitionszulagen nach § 2 InvZulG 1999




BMF vom 6.10.2003 (BStBl I S. 556)


III.

Gewährung von Investitionszulagen nach §§ 3, 3a Investitionszulagengesetz 1999 für Modernisierungsmaßnahmen an Mietwohngebäuden sowie den Mietwohnungsneubau im innerörtlichen Bereich



BMF vom 28.2.2003 (BStBl I S. 218)

Anhang 18a

Investitionszulagengesetz 2005 (InvZulG 2005)


I.

Investitionszulagengesetz 2005 (InvZulG 2005)


II.

Gewährung von Investitionszulagen nach dem Investitionszulagengesetz 2005



BMF vom 20.1.2006 (BStBl I S. 119)

Anhang 18b

Investitionszulagengesetz 2007 (InvZulG 2007)

Anhang 19

Kapitalvermögen


I.

Jahresbescheinigung über Kapitalerträge und Veräußerungsgeschäfte aus Finanzanlagen nach § 24c EStG



BMF vom 31.8.2004 (BStBl I S. 854) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 9.11.2005 (BStBl I S. 958), vom 6.9.2006 (BStBl I S. 508) und vom 24.9.2007 (BStBl I S. 705)


II.

Besteuerung von Finanzinnovationen (§ 20 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 EStG);



Anwendung der BFH-Urteile vom 11. Juli 2006


- VIII R 67/04 -, vom 20. November 2006 - VIII R 97/02 -, vom 20. November 2006 - VIII R 43/05 -, vom 13. Dezember 2006 - VIII R 62/04 -, vom 13. Dezember 2006 - VIII R 79/03 - und vom 13. Dezember 2006 - VIII R 6/05 -



BMF vom 18.7.2007 (BStBl I S. 548)

Anhang 19a

Kinderbetreuungskosten


Steuerliche Berücksichtigung von Kinderbetreuungskosten


(EStG: § 4f, § 9 Abs. 5 Satz 1, § 9a Satz 1 Nr. 1 Buchstabe a, § 10 Abs. 1 Nr. 5 und 8);


Anwendungsschreiben


BMF vom 19.1.2007 (BStBl I S. 184)

Anhang 20

Land- und Forstwirtschaft


Gesetz zum Ausgleich von Auswirkungen besonderer Schadensereignisse in der Forstwirtschaft (Forstschäden-Ausgleichsgesetz)

Anhang 21

Leasing


I.

Ertragsteuerliche Behandlung von Leasing-Verträgen über bewegliche Wirtschaftsgüter



BMF vom 19.4.1971 (BStBl I S. 264)


II.

Ertragsteuerliche Behandlung von Finanzierungs-Leasing-Verträgen über unbewegliche Wirtschaftsgüter



BMWF vom 21.3.1972 (BStBl I S. 188)


III.

Steuerrechtliche Zurechnung des Leasing-Gegenstandes beim Leasing-Geber



BMF vom 22.12.1975


IV.

Ertragsteuerliche Behandlung von Teilamortisations-Leasing-Verträgen über unbewegliche Wirtschaftsgüter



BMF vom 23.12.1991 (BStBl 1992 I S. 13)

Anhang 22

Lebensversicherungen (Vertragsabschluss vor dem 1.1.2005)


I.

Vertragsänderungen bei Versicherungen auf den Erlebens- oder Todesfall im Sinne des § 10 Abs. 1 Nr. 2 Buchstabe b Doppelbuchstaben cc und dd EStG



BMF vom 22.8.2002 (BStBl I S. 827) - Auszug -


II.

Anwendung des § 10 Abs. 2 Satz 2 und des § 52 Abs. 24 Satz 3 EStG;



Finanzierungen unter Einsatz von Lebensversicherungsansprüchen;



Zusammenfassung der bisher ergangenen BMF-Schreiben



BMF vom 15.6.2000 (BStBl I S. 1118)


III.

Gesonderte Feststellung der Steuerpflicht von Zinsen aus einer Lebensversicherung nach § 9 der Verordnung zu § 180 Abs. 2 AO - nicht abgedruckt -6



BMF vom 27.7.1995 (BStBl I S. 371) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 25.3.2002 (BStBl I S. 476)

Anhang 22a

Lebensversicherungen (Vertragsabschluss nach dem 31.12.2004)


Neuregelung der Besteuerung der Erträge aus nach § 20 Abs. 1 Nr. 6 EStG steuerpflichtigen Versicherungen durch das Alterseinkünftegesetz


BMF vom 22.12.2005 (BStBl 2006 I S. 92)

Anhang 23

unbesetzt

Anhang 24

Mitunternehmer


I.

1.

Sonderbetriebsvermögen bei Vermietung an eine Schwestergesellschaft;




Anwendung der BFH-Urteile vom 16. Juni 1994




(BStBl 1996 II S. 82), vom 22. November 1994




(BStBl 1996 II S. 93) und vom 26. November 1996




(BStBl 1998 II S. 328)



2.

Verhältnis des § 15 Abs. 1 Nr. 2 EStG zur mitunternehmerischen Betriebsaufspaltung;




Anwendung des BFH-Urteils vom 23. April 1996




- VIII R 13/95 - (BStBl 1998 II S. 325)




BMF vom 28.4.1998 (BStBl I S. 583)


II.

1.

Behandlung der Einbringung einzelner zum Privatvermögen gehörender Wirtschaftsgüter in das betriebliche Gesamthandsvermögen einer Personengesellschaft als tauschähnlicher Vorgang;




Anwendung des BFH-Urteils vom 19. Oktober 1998




- VIII R 69/95 -




BMF vom 29.3.2000 (BStBl I S. 462)



2.

Behandlung der Einbringung zum Privatvermögen gehörender Wirtschaftsgüter in das betriebliche Gesamthandsvermögen einer Personengesellschaft




BMF vom 26.11.2004 (BStBl I S. 1190)


III.

Realteilung;



Anwendung von § 16 Abs. 3 Satz 2 bis 4 EStG



BMF vom 28.2.2006 (BStBl I S. 228)

Anhang 25

unbesetzt

Anhang 26

Private Veräußerungsgeschäfte


I.

Zweifelsfragen zur Neuregelung der Besteuerung privater Grundstücksveräußerungsgeschäfte nach § 23 EStG



BMF vom 5.10.2000 (BStBl I S. 1383) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 7.2.2007 (BStBl I S. 262)


II.

Zweifelsfragen bei der Besteuerung privater Veräußerungsgeschäfte nach § 23 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 EStG



BMF vom 25.10.2004 (BStBl I S. 1034)

Anhang 27

Reisekosten


Steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisekostenvergütungen bei Auslandsdienstreisen und -geschäftsreisen ab 1. Januar 2005


BMF vom 9.11.2004 (BStBl I S. 1052)

Anhang 28

Umwandlungssteuerrecht


I.

Umwandlungssteuergesetz (UmwStG)



Umwandlungssteuergesetz vom 7.12.2006 (BGBl. I S. 2782, BStBl 2007 I S. 4)


II.

Umwandlungssteuergesetz (UmwStG), Zweifels- und Auslegungsfragen - nicht abgedruckt -



BMF vom 25.3.1998 (BStBl I S. 268) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 21.8.2001 (BStBl I S. 543)7


III.

Begriff der wesentlichen Betriebsgrundlage im Rahmen der §§ 15 und 20 UmwStG;



Anwendung der Tz. 15.02 und 20.08 Satz 3 des Umwandlungssteuererlasses - nicht abgedruckt -



BMF vom 16.8.2000 (BStBl I S. 1253) 1 )


IV.

Einbringungen nach dem Gesetz über steuerliche Begleitmaßnahmen zur Einführung der Europäischen Gesellschaft und zur Änderung weiterer steuerrechtlicher Vorschriften (SEStEG);



Nachweispflicht gem. § 22 Abs. 3 UmwStG n. F.



BMF vom 4.9.2007 (BStBl I S. 698)

Anhang 29

Verluste


I.

Zweifelsfragen zu § 15a EStG;



hier: Saldierung von Gewinnen und Verlusten aus dem Gesellschaftsvermögen mit Gewinnen und Verlusten aus dem Sonderbetriebsvermögen



BMF vom 15.12.1993 (BStBl I S. 976)


II.

§ 15a EStG;



hier: Umfang des Kapitalkontos im Sinne des § 15a  Abs. 1 Satz 1 EStG



BMF vom 30.5.1997 (BStBl I S. 627)


III.

Anwendungsschreiben § 15b EStG



BMF vom 17.7.2007 (BStBl I S. 542)

Anhang 30

Vermietung und Verpachtung


I.

Einkommensteuerrechtliche Behandlung von Gesamtobjekten, von vergleichbaren Modellen mit nur einem Kapitalanleger und von gesellschafts- sowie gemeinschaftsrechtlich verbundenen Personenzusammenschlüssen (geschlossene Fonds)



BMF vom 20.10.2003 (BStBl I S. 546)


II.

Einkunftserzielung bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung



BMF vom 8.10.2004 (BStBl I S. 933)


III.

Einkunftsermittlung bei im Betriebsvermögen gehaltenen Beteiligungen an vermögensverwaltenden Personengesellschaften



BMF vom 29.4.1994 (BStBl I S. 282)


IV.

unbesetzt


V.

Abgrenzung von Anschaffungskosten, Herstellungskosten und Erhaltungsaufwendungen bei der Instandsetzung und Modernisierung von Gebäuden;



BFH-Urteile vom 9.5.1995 - BStBl 1996 II S. 628, 630, 632, 637 -; vom 10.5.1995 - BStBl 1996 II S. 639 - und vom 16.7.1996 - BStBl II S. 649 - sowie vom 12.9.2001 - BStBl 2003 II S. 569, S. 574 - und vom 22.1.2003 - BStBl II S. 569



BMF vom 18.7.2003 (BStBl I S. 386)


VI.

Einkommensteuerrechtliche Behandlung des Nießbrauchs und anderer Nutzungsrechte bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung



BMF vom 24.7.1998 (BStBl I S. 914) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 9.2.2001 (BStBl I S. 171) und vom 29.5.2006 (BStBl I S. 392)


VII.

Schuldzinsen bei einem Darlehen für die Anschaffung oder Herstellung eines teilweise vermieteten und teilweise selbstgenutzten Gebäudes bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung;



BFH-Urteil vom 25.3.2003 (BStBl 2004 II S. 348)



BMF vom 16.4.2004 (BStBl I S. 464)

Anhang 31-32

unbesetzt

Anhang 33

Versorgungsausgleich


Erstes Gesetz zur Reform des Ehe- und Familienrechts;


hier: Einkommensteuerrechtliche Behandlung des Versorgungsausgleichs


BMF vom 20.7.1981 (BStBl I S. 567)

Anhang 34

Wohneigentumsförderung/Eigenheimzulage


- nicht abgedruckt - 8


I.

Übersicht über die steuerrechtlichen Vorschriften der §§ 7b, 10e, 10f, 10h, 10i EStG


II.

Übersicht (zu R 213) über die Steuerermäßigung für Steuerpflichtige mit Kindern bei Inanspruchnahme erhöhter Absetzungen für Wohngebäude oder der Steuerbegünstigungen für eigengenutztes Wohneigentum (§ 34f EStG)


III.

unbesetzt


IV.

Eigenheimzulagengesetz (EigZulG)


V.

Zweifelsfragen zum Eigenheimzulagengesetz



BMF vom 21.12.2004 (BStBl 2005 I S. 305)

Anhang 35

Wohnungsbau


Sonderabschreibungen nach den §§ 3 und 4 FördG und degressive AfA nach § 7 Abs. 5 EStG bei Baumaßnahmen an einem Dachgeschoß


BMF vom 10.7.1996 (BStBl I S. 689)

Anhang 36

Zinsabschlag/Kapitalertragsteuer


I.

Änderung der Freistellungsaufträge aufgrund des Steueränderungsgesetzes 2007



BMF vom 4.8.2006 (BStBl I S. 490 )


II.

Einzelfragen bei Entrichtung, Abstandnahme und Erstattung von Kapitalertragsteuer (§§ 44 - 44c EStG)



BMF vom 5.11.2002 (BStBl I S. 1346) unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 13.12.2005 (BStBl I S. 1051) und vom 12.1.2006 (BStBl I S. 101)


III.

1.

Ausstellung von Steuerbescheinigungen für Kapitalerträge nach § 45a Absätze 2 und 3 EStG




BMF vom 5.11.2002 (BStBl I S. 1338)



2.

Muster Dividenden




Körperschaftsteuer;




Neue Muster für die Steuerbescheinigung




BMF vom 20.2.2001 (BStBl I S. 235) - Auszug -



3.

Muster sonstige Kapitalerträge




Muster sonstige Kapitalerträge:




Umstellung der Steuerbescheinigung nach § 45a EStG auf Euro




BMF vom 24.7.2001 (BStBl I S. 514)


IV.

Erstattung des Zinsabschlags von Erträgen einer juristischen Person des öffentlichen Rechts aus Kapital auf Treuhandkonten



BMF vom 1.3.1993 (BStBl I S. 276)


V.

Berücksichtigung von gezahlten Stückzinsen bei Personenverschiedenheit von Käufer und Depotinhaber



BMF vom 15.3.1994 (BStBl I S. 230)


VI.

Einkommensteuerrechtliche Behandlung der Einnahmen aus festverzinslichen Anleihen und Schuldverschreibungen mit Vorschaltkupons



BMF vom 29.5.1995 (BStBl I S. 283)

Anhang 37

Zuwendungen nach §§ 10b, 34g EStG


I.

Steuerbegünstigte Zwecke (§ 10b EStG);



Gesetz zur weiteren Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements vom 10. Oktober 2007;



Neue Muster für Zuwendungsbestätigungen



BMF vom 13.12.2007 (BStBl 2008 I S. 4)


II.

Verwendung der verbindlichen Muster für Zuwendungsbestätigungen



BMF vom 2.6.2000 (BStBl I S. 592)



unter Berücksichtigung der Änderungen durch BMF vom 10.4.2003 (BStBl I S. 286) und vom 24.2.2004 (BStBl I S. 335)





D. Stichwortverzeichnis

Sonstige Verweise ausblendenSonstige Verweise

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=jv-FRNR068010008FRNE000020008&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
http://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=EStH+Inhalts%C3%BCbersicht&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Verwaltungsvorschrift Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift