Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Dokumentansicht maximierenStandardansicht wiederherstellen
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:EStG
Fassung vom:23.05.2022 Fassungen
Gültig ab:28.05.2022
Dokumenttyp:Gesetz
Quelle:juris Logo
FNA:FNA 611-1
Einkommensteuergesetz
 
§ 66 Höhe des Kindergeldes, Zahlungszeitraum
(1) 1Das Kindergeld beträgt monatlich für das erste und zweite Kind jeweils 219 Euro, für das dritte Kind 225 Euro und für das vierte und jedes weitere Kind jeweils 250 Euro.2Darüber hinaus wird für jedes Kind, für das für den Monat Juli 2022 ein Anspruch auf Kindergeld besteht, für den Monat Juli 2022 ein Einmalbetrag in Höhe von 100 Euro gezahlt.3Ein Anspruch in Höhe des Einmalbetrags von 100 Euro für das Kalenderjahr 2022 besteht auch für ein Kind, für das nicht für den Monat Juli 2022, jedoch für mindestens einen anderen Kalendermonat im Kalenderjahr 2022 ein Anspruch auf Kindergeld besteht.4Der Einmalbetrag nach den Sätzen 2 und 3 wird als Kindergeld im Rahmen der Vergleichsberechnung nach § 31 Satz 4 berücksichtigt.
(2) Das Kindergeld wird monatlich vom Beginn des Monats an gezahlt, in dem die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt sind, bis zum Ende des Monats, in dem die Anspruchsvoraussetzungen wegfallen.
(3) (weggefallen)

Fußnoten ausblendenFußnoten

(+++ § 66: Zur Anwendung vgl. § 52 +++)
§ 66: Neugefasst durch Bek. v. 8.10.2009 I 3366
§ 66 Abs. 1 Satz 1 (früher Abs. 1 einziger Text): IdF d. Art. 1 Nr. 9 G v. 1.12.2020 I 2616 mWv 1.1.2021; jetzt Abs. 1 Satz 1 gem. Art. 1 Nr. 4 G v. 10.3.2021 I 330 mWv 18.3.2021
§ 66 Abs. 1 Satz 2: IdF d. Art. 2 Nr. 3 G v. 23.5.2022 I 749 mWv 28.5.2022 (Änderungsanweisung aufgrund textlicher Unstimmmigkeit teilweise nicht ausführbar, da die Angabe "Kalenderjahr 2021" nicht vorhanden ist)
§ 66 Abs. 1 Satz 3: IdF d. Art. 2 Nr. 3 G v. 23.5.2022 I 749 mWv 28.5.2022
§ 66 Satz 2 bis 4: Eingef. durch Art. 1 Nr. 4 G v. 10.3.2021 I 330 mWv 18.3.2021
§ 66 Abs. 3: Aufgeh. durch Art. 9 Nr. 7 G v. 11.7.2019 I 1066 mWv 18.7.2019

Weitere Fassungen dieser Norm ausblendenWeitere Fassungen dieser Norm

§ 66 EStG, vom 10.03.2021, gültig ab 18.03.2021 bis 27.05.2022
§ 66 EStG, vom 01.12.2020, gültig ab 01.01.2021 bis 17.03.2021
§ 66 EStG, vom 29.06.2020, gültig ab 01.07.2020 bis 31.12.2020
§ 66 EStG, vom 11.07.2019, gültig ab 18.07.2019 bis 30.06.2020
§ 66 EStG, vom 29.11.2018, gültig ab 01.07.2019 bis 17.07.2019
§ 66 EStG, vom 20.12.2016, gültig ab 01.01.2018 bis (gegenstandslos)
§ 66 EStG, vom 23.06.2017, gültig ab 01.01.2018 bis 30.06.2019
§ 66 EStG, vom 20.12.2016, gültig ab 01.01.2017 bis 31.12.2017
§ 66 EStG, vom 16.07.2015, gültig ab 01.01.2016 bis 31.12.2016
§ 66 EStG, vom 16.07.2015, gültig ab 23.07.2015 bis 31.12.2015
§ 66 EStG, vom 22.12.2009, gültig ab 31.12.2009 bis 22.07.2015
§ 66 EStG, vom 08.10.2009, gültig ab 01.09.2009 bis 30.12.2009
§ 66 EStG, vom 02.03.2009, gültig ab 06.03.2009 bis 31.08.2009
§ 66 EStG, vom 22.12.2008, gültig ab 01.01.2009 bis 05.03.2009
§ 66 EStG, vom 13.12.2006, gültig ab 01.01.2007 bis 31.12.2008
§ 66 EStG, vom 19.10.2002, gültig ab 21.09.2002 bis 31.12.2006
§ 66 EStG, vom 19.12.2000, gültig ab 01.01.2002 bis (gegenstandslos)
§ 66 EStG, vom 16.08.2001, gültig ab 01.01.2002 bis 20.09.2002
§ 66 EStG, vom 22.12.1999, gültig ab 01.01.2000 bis 31.12.2001
§ 66 EStG, vom 19.12.1998, gültig ab 01.01.1999 bis 31.12.1999
§ 66 EStG, vom 16.12.1997, gültig ab 01.01.1998 bis 31.12.1998
§ 66 EStG, vom 16.04.1997, gültig ab 29.04.1997 bis 31.12.1997
§ 66 EStG, vom 20.12.1996, gültig ab 28.12.1996 bis 28.04.1997
§ 66 EStG, vom 11.10.1995, gültig ab 21.10.1995 bis 27.12.1996

§ 66 EStG wird von folgenden Dokumenten zitiert ausblenden§ 66 EStG wird von folgenden Dokumenten zitiert

Dieses Gesetz wurde von 20 Normen geändert ausblendenDieses Gesetz wurde von 20 Normen geändert

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=BJNR010050934BJNE024024123&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=EStG+%C2%A7+66&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm