Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

eingeschränkt auf IT- und Medienrecht Treffer 1 bis 25 von 15.000 ans Ende springen in html speichern drucken Suchmaske ausblenden, Navigation und Trefferliste zeigen Trefferliste maximieren
      Trefferliste umschalten
Typ Datum Dokument
Urteil
21.12.2021 VG Freiburg (Breisgau) 8. Kammer | 8 K 1235/20
Urteil | Anwendbarkeit der Rückführungsrichtlinie auf subsidiär Schutzberechtigte; Möglichkeit der inlandsbezogenen Ausweisung | Art 2 Abs 1 EGRL 115/2008, Art 3 Nr 2 EGRL 115/2008, Art 24 Abs 1 EURL 95/2011, Art 24 Abs 2 EURL 95/2011, § 4 AsylVfG 1992, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
08.12.2021 VG Freiburg (Breisgau) 3. Kammer | 3 K 2539/21
Beschluss | Posten von nationalsozialistischem, antisemitischem oder rassistischem Gedankengut als sachlicher Grund für die Entlassung aus dem Beamtenverhältnis auf Widerruf | § 23 Abs 4 BeamtStG, § 33 Abs 1 S 3 BeamtStG, Art 33 Abs 5 GG


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
02.12.2021 VG Freiburg (Breisgau) 9. Kammer | NC 9 K 3329/21
Urteil | Die festgesetzte Zulassungszahl (367) für das Studium der Humanmedizin im 1. Fachsemester für das Studienjahr 2021/2022 an der Universität Freiburg ist kapazitätsrechtlich nicht zu beanstanden.Weder aus dem pandemiebedingten zeitweisen und als Notlösung durchgeführten Einsatz von Online-Unterricht anstelle von Präsenzunterricht noch aus der generellen technischen Möglichkeit des Einsatzes digitaler Fernlehrformate (e-learning, Online-Unterricht) ergibt sich, dass die in der Studienordnung (Satzung) der beklagten Hochschule für die einzelnen Lehrveranstaltungen im ersten (vorklinischen) Abschnitt des Studiums der Humanmedizin festgelegten Gruppengrößen (Betreuungsrelation) kapazitätserhöhend mit einem höheren als dem festgelegten Wert in die Kapazitätsberechnung eingestellt werden müssten.Ebensowenig folgt aus dem Online-Unterricht eine Erhöhung der errechneten Kapazität aufgrund des Überprüfungstatbestandes des § 14 Abs. 3 Nr. 2 KapVO VII, weil der Online-Unterricht bzw. sonstige e-learning bzw. digitale Fernlehrformate keine „besondere Ausstattung mit sächlichen Mitteln“ darstellen, durch deren Einsatz das Lehrpersonal tatsächlich eine „Entlastung von Lehraufgaben“ erfährt.Der Kabinettsbeschluss der baden-württembergischen Regierung vom 09.06.2020, wonach für den Ausbau der Studienanfängerplätze im Studiengang Humanmedizin in den Studienjahren 2020/2021 und 2021/2022 um jeweils 15 Studienplätze Haushaltsmittel bereitgestellt werden, führt - weil er nur stufenweise, d.h. nur über die Auszahlung einzelner Teilbeträge der Finanzierung (Tranchen) erfolgt - auch nur insoweit zu einer erhöhten Ausbildungskapazität der jeweiligen Hochschule, als aufgrund des konkreten Mittelzuflusses zusätzliche Stellen im Stellenplan der Hochschule konkret ausgewiesen werden. Ein darüber hinausgehender Vorschlag der Hochschule, im Vorgriff auf die endgültige Umsetzung des stufenweisen Aufwuchses schon jetzt eine höhere als die stellenabhängig errechnete Zahl von Studienplätzen festzusetzen (§ 4 Abs. 1 S. 2 KapVO) stellt hingegen die (zulässige) freiwillige Übernahme einer Überlast dar. | § 1 ZZVO 2021/2022BW, § 2 ZZVO 2021/2022BW, § 14 Abs 3 Nr 2 KapVO BW 2002


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
23.11.2021 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 10. Senat | 10 S 4275/20
Beschluss | Informationsrechtlicher Zugang zu einem Gutachten; Geschäftsgeheimnisschutz; Schutz personenbezogener Daten | § 124 Abs 2 Nr 1 VwGO, § 124 Abs 2 Nr 2 VwGO, § 124 Abs 2 Nr 3 VwGO, § 124a VwGO, § 6 S 2 InfFrG BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
17.11.2021 VG Sigmaringen 8. Kammer | 8 K 5171/19
Urteil | Kein Anspruch auf Zugang zu Informationen, ob und in welchem Umfang bei der Aus-, Fort- und Weiterbildung im Bereich Humanmedizin Tierversuche stattgefunden haben | § 2 Abs 3 Nr 2 InfFrG BW, § 1 Abs 2 InfFrG BW, § 5 Abs 1 Alt 2 InfFrG BW, § 7 Abs 1 InfFrG BW, § 8 Abs 1 S 1 InfFrG BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
15.11.2021 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 6. Senat | 6 S 2339/21
Beschluss | Betrieb einer Spielhalle; Verstoß gegen das unionsrechtliche Kohärenzgebot | § 41 Abs 1 S 1 GlSpielG BW, § 41 Abs 2 Nr 2 GlSpielG BW, § 42 Abs 3 GlSpielG BW, § 51 Abs 5 S 5 GlSpielG BW, Art 56 AEUV, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
21.10.2021 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 9. Senat | 9 S 527/20
Urteil | "Antizipierter Versand" verschreibungs- und apothekenpflichtiger Arzneimittel aus einer niederländischen Versandapotheke an ein im Bundesgebiet betriebenes Medikamentenlager mit Kundenkontakt als "Versand an Endverbraucher" i.S.d. § 73 Abs. 1 Nr. 1a AMG 1976 | Art 34 AEUV, Art 36 AEUV, Art 12 GG, § 4 Abs 17 AMG 1976, § 43 Abs 1 S 1 AMG 1976, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
29.07.2021 VG Freiburg (Breisgau) 10. Kammer | 10 K 4722/19
Urteil | Beobachtung einer Versammlung unter freiem Himmel unter Einsatz einer Drohne | Art 8 Abs 1 GG, Art 2 Abs 1 GG, § 12a Abs 1 VersammlG, § 19a VersammlG, Art 1 Abs 1 GG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
26.07.2021 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 4. Senat | 4 S 1225/21
Beschluss


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
26.07.2021 VG Stuttgart 14. Kammer | 14 K 4878/20
Urteil | Erstattung von zu Unrecht gezahlten Rundfunkbeiträgen | § 10 Abs 3 RdFunkStVtr BW


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
23.07.2021 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 9. Senat | 9 S 3911/20
Beschluss | Berechtigung zur Veröffentlichung von lebensmittelrechtlichen Maßnahmen | § 40 Abs 1a S 1 Nr 3 LFGB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
14.07.2021 VG Freiburg (Breisgau) 1. Kammer | 1 K 1501/21
Beschluss | Übergangsformen zwischen Wohnnutzung und Beherbergungsbetrieb | § 8 BauNVO, § 30 Abs 1 BauGB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
07.07.2021 VG Karlsruhe 1. Kammer | 1 K 2163/21
Beschluss | Widerruf der Beauftragung zur Durchführung von Belehrungen nach dem Infektionsschutzgesetz | § 42 Abs 1 IfSG, § 43 IfSG, § 24 Abs 1 S 1 VwVfG BW 2005, § 26 Abs 1 S 1 VwVfG BW 2005, § 40 VwVfG BW 2005, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
02.07.2021 VG Freiburg (Breisgau) 10. Kammer | 10 K 547/21
Urteil | Entschädigung wegen Verdienstausfalls nach Absonderungsanordnung nach §§ 30, 32 IfSG | § 56 Abs 1 IfSG, § 32 IfSG, § 30 IfSG, § 616 S 1 BGB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
23.06.2021 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 1. Senat | 1 S 1984/21
Beschluss | Beschränkung des Betriebs von nichtstaatlichen Kunstschulen in Zeiten der Corona-Pandemie | § 15 Abs 1 Nr 4 CoronaVV BW 7 vom 21. Juni 2021, § 21 Abs 2 S 1 Nr 9 CoronaVV BW 7 vom 21. Juni 2021, § 2 Abs 1 S 3 CoronaVMusikV BW 5, § 28 Abs 1 IfSG, § 28a IfSG, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
22.06.2021 VG Sigmaringen 4. Kammer | 4 K 1827/21
Urteil | Corona-Krise; Maskenpflicht beim Schulbesuch; Anforderungen an ärztliche Bescheinigung | § 1a Abs 1 S 3 CoronaVSchulV BW 8 vom 21. Juni 2021, § 3 Abs 3 Nr 2 CoronaVV BW 7 vom 21. Juni 2021, Art 5 Abs 1 Buchst c EUV 2016/679


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
16.06.2021 VG Freiburg (Breisgau) 1. Kammer | 1 K 2808/19
Urteil | Untersagung der Veröffentlichung von Umweltinformationen; hier: artenschutzrechtliche fachliche Stellungnahme | § 22 Abs 1 UmwVwG BW, § 29 Abs 1 Nr 2 UmwVwG BW


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
14.06.2021 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 2. Senat | 2 S 1489/21
Beschluss | Rundfunkbeiträge; Kostenerstattung im isolierten Vorverfahren | RdFunkBeitrStVtr, § 2 Abs 1 VwVfG BW, § 80 VwVfG BW


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
04.05.2021 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 1. Senat | 1 S 1228/21
Beschluss | Corona-Pandemie; Präsenzveranstaltungen im Rahmen der Fahrschulausbildung | § 10 Abs 2 S 2 Nr 8 Halbs 2 CoronaVV BW 6 vom 1. Mai 2021, § 28 Abs 1 S 1 IfSG, § 28a Abs 1 Nr 14 IfSG, § 32 S 1 IfSG, § 3 FahrlGDV 2012, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
15.04.2021 VG Karlsruhe 10. Kammer | 10 K 3918/20
Beschluss | Unterlassungsbegehren bezüglich Äußerungen des Umweltbundesamtes von Äußerungen im von ihm herausgegebenen Magazin | Art 12 Abs 1 GG


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
12.04.2021 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 9. Senat | 9 S 661/21
Beschluss | Untersagung der Veröffentlichung von im Rahmen einer Betriebskontrolle in einer Krankenhausküche festgestellter lebensmittelrechtlicher Verstöße | § 40 Abs 1a S 1 Nr 3 LFGB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Urteil
08.04.2021 VG Stuttgart 14. Kammer | 14 K 373/20
Urteil | Rundfunkbeitragsrecht; Anspruch auf Erstattung der Kosten eines isolierten Vorverfahrens | § 2 Abs 1 VwVfG BW, § 80 VwVfG BW, RdFunkBeitrStVtr


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
07.04.2021 VG Stuttgart 22. Kammer | PL 22 K 4037/20
Beschluss | Personalvertretung; Mitbestimmung im Zusammenhang mit der Konzeption und Einführung einer neuen Software | § 71 Abs 2 PersVG BW, § 73 Abs 1 PersVG BW, § 75 Abs 4 Nr 11 PersVG BW, § 75 Abs 4 Nr 13 PersVG BW


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
29.03.2021 VG Stuttgart 11. Kammer | 11 K 484/21
Beschluss


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
29.03.2021 VG Karlsruhe 2. Kammer | 2 K 3855/20
Urteil | Sichere Anmeldung des Absenders eines elektronischen Dokuments über ein De-Mail-Konto | § 81 Abs 1 VwGO, § 55a Abs 3 S 1 VwGO, § 55a Abs 4 Nr 1 VwGO, § 5 Abs 5 S 2 De-Mail-G, § 5 Abs 5 S 5 De-Mail-G, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Treffer 1 bis 25 von 15.000 ans Ende springen