Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

eingeschränkt auf Zivil- und Zivilprozessrecht Treffer 1 bis 25 von 15.000 ans Ende springen in html speichern drucken Suchmaske ausblenden, Navigation und Trefferliste zeigen Trefferliste maximieren
      Trefferliste umschalten
Typ Datum Dokument
Beschluss
21.04.2021 Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 6. Senat | 6 S 2876/20
Beschluss | Überlange verwaltungsgerichtliche Verfahrensdauer; Entschädigungsklage; wirre und unverständliche Eingaben an das Gericht | § 78b Abs 1 ZPO, § 198 Abs 1 GVG


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
15.01.2021 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 11/20
Beschluss | Vergabenachprüfungsverfahren: Zulässigkeit des Nachprüfungsantrags bei Eingang der Rüge nach Antragseinreichung; Bemessung der Rügefrist; Dokumentation der für die Auswahlentscheidung maßgeblichen Kriterien | § 134 Abs 1 GWB, § 134 Abs 2 GWB, § 135 GWB, § 160 Abs 3 S 1 Nr 1 GWB, § 160 Abs 3 S 1 Nr 3 GWB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
16.12.2020 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 4/20
Beschluss | Vergabeverfahren für eine Kooperationspartnerschaft zur Bewerbung um das ein städtisches Stromnetz: Beurteilungsermessen des öffentlichen Auftraggebers hinsichtlich eines fakultativen Bieterausschlusses wegen Verfehlungen der Muttergesellschaft in der Vergangenheit | § 97 GWB, § 124 Abs 1 Nr 3 GWB, § 124 Abs 1 Nr 4 GWB, § 124 Abs 1 Nr 9 Buchst c GWB, § 126 Nr 2 GWB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
16.12.2020 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 9/20
Beschluss | § 124 Abs 1 Nr 3 GWB, § 124 Abs 1 Nr 4 GWB, § 124 Abs 1 Nr 9 Buchst c GWB, § 125 GWB, § 126 Nr 2 GWB, ...


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
04.12.2020 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 8/20
Beschluss | Vergabe öffentlicher Aufträge im Verhandlungsverfahren ohne Teilnahmewettbewerb: Rüge der Unwirksamkeit der Auftragsvergabe nach deren Bekanntmachung; Laufzeit eines zu vergebenden Vertrags über Busverkehrsleistungen; Ausschluss eines Unternehmens von der Teilnahme am Vergabeverfahren | § 124 Abs 1 Nr 7 GWB, § 135 Abs 1 Nr 2 GWB, § 160 Abs 3 S 2 GWB, § 14 Abs 4 Nr 3 VgV


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
11.11.2020 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 6/20
Beschluss | § 97 Abs 4 GWB


Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Urteil
06.07.2020 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 GR 53/18
Urteil | VerfGH Stuttgart: Antrag auf Erstattung vorgerichtlicher Rechtsanwaltskosten kein zulässiges Begehren im Organstreitverfahren | § 44 StGHG BW, § 45 Abs 1 StGHG BW, § 45 Abs 2 StGHG BW, § 60 Abs 4 StGHG BW, Art 68 Abs 1 S 2 Nr 1 Verf BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
29.05.2020 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 2/20
Beschluss | Vergabeverfahren: Zulässigkeit der Vervollständigung unternehmensbezogener Eigenerklärungen; Klarheit der Ausschreibungsbedingungen als Voraussetzung für einen Angebotsausschluss; Vertrauendürfen auf das Leistungsversprechen des Bieters; Kostentragung durch den Auftraggeber trotz Obsiegens in der Beschwerdeinstanz | § 182 Abs 3 GWB, § 42 Abs 1 VgV, § 56 Abs 2 VgV, § 57 Abs 1 VgV


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
26.05.2020 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 11/20
Beschluss | Vergabenachprüfungsverfahren: Angabe der Gründe im Vorabinformationsschreiben; Absehen von der Durchführung einer mündlichen Verhandlung aufgrund der aktuellen Pandemiesituation | § 134 Abs 1 S 1 GWB, § 166 Abs 1 S 3 GWB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung erfolgt in Kürze.

Beschluss
19.02.2020 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 1/20
Beschluss | Vergabeverfahren: Ausschluss des Angebots bei fehlender Namensangabe | § 126b BGB, § 133 BGB, § 157 BGB, § 173 Abs 2 GWB, § 11 Abs 4 VOBA2, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
31.01.2020 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 74/19 und 1 VK 75/19, 1 VK 74/19, 1 VK 75/19
Beschluss | Vergabenachprüfungsverfahren: Heilung von Dokumentationsmängeln bei Wahl eines Verhandlungsverfahrens ohne Teilnahmewettbewerb | § 8 Abs 1 S 1 VgV, § 8 Abs 2 Nr 7 VgV, § 4 Abs 4 Nr 5 VgV


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
30.01.2020 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 72/19
Beschluss | Vergabeverfahren: Nachforderung bei Unvollständigkeit einer unternehmensbezogenen Unterlage | § 56 Abs 2 S 1 VgV


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Urteil
22.01.2020 VG Sigmaringen 6. Kammer | 6 K 300/17
Urteil | Feststellung des Fortbestehens der Zeppelin-Stiftung; Klage- bzw. Prozessführungsbefugnis; Nachkommen des Stifters; Notklagerecht | § 42 Abs 2 VwGO, § 8 Abs 1 StiftG BW, § 87 Abs 1 BGB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des OVG Münster.

Beschluss
20.01.2020 Vergabekammer Karlsruhe | VK 67/19
Beschluss | Vergabeverfahren: Rechtsverbindlichkeit eines Angebots bei fehlender Namensangabe | § 97 Abs 6 GWB, § 11 Abs 4 VOBA2, § 13 Abs 1 Nr 1 S 1 VOBA2


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
12.11.2019 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 62/19
Beschluss | Vergabenachprüfungsverfahren: Doppelte Berücksichtigung von Referenzen | § 160 Abs 2 S 2 GWB, § 168 Abs 1 GWB, § 58 Abs 2 Nr 2 VgV


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
16.10.2019 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 52/19
Beschluss | Vergabenachprüfungsverfahren: Durchführung und Dokumentation einer Teststellung | § 8 Abs 1 S 2 SektVO, § 51 Abs 3 SektVO


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
24.09.2019 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 51/19
Beschluss | Öffentliche Auftragsvergabe: Anforderungen an die Dokumentation bei Abweichen vom Gebot der Losaufteilung | § 5 Abs 2 Nr 2 VOBA2, § 20 VOBA2, § 8 Abs 2 S 2 Nr 11 VgV


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
14.08.2019 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 10/19
Beschluss | Vergabeverfahren für Leistungen der Bioabfallverwertung: Vergaberechtsverstoß bei Nachforderung von unternehmensbezogenen Unterlagen nach Übermittlung nicht den Vorgaben entsprechender Nachweise; Nachbesserung "fehlerhafter" Versicherungsunterlagen durch den Bieter | § 56 Abs 2 S 1 VgV, Art 56 Abs 3 EURL 24/2014


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
25.07.2019 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 5/19
Beschluss | Vergabenachprüfungsverfahren: Folgen der Überschreitung der Entscheidungsfrist; Verfristung einer sofortigen Beschwerde | § 167 Abs 1 GWB, § 171 Abs 1 GWB, § 171 Abs 2 GWB


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
12.06.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg Kammer | 1 VB 34/19
Beschluss | VerfGH Stuttgart: Zurückweisung einer teils mangels hinreichender Begründung unzulässigen, iÜ offensichtlich unbegründeten Verfassungsbeschwerde bzgl eines Teilungsversteigerungsverfahrens | Art 3 Abs 1 GG, Art 103 Abs 1 GG, § 15 Abs 1 S 2 StGHG BW, § 56 Abs 1 StGHG BW, Art 2 Abs 1 Verf BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
06.06.2019 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 8/19
Beschluss | Vergabeverfahren: Rügepräklusion bei intransparenten Zuschlagskriterien | § 127 Abs 4 S 1 GWB, § 133 GWB, § 135 GWB, § 160 Abs 3 S 1 Nr 3 GWB, § 173 Abs 2 GWB, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Beschluss
28.05.2019 Vergabekammer Karlsruhe | 1 VK 22/19
Beschluss | Vergabenachprüfungsverfahren: Antragsbefugnis bei einem Verstoß gegen die Informationspflicht; Nachforderung einer Versicherungsbestätigung | § 134 Abs 1 GWB, § 160 Abs 2 S 2 GWB, § 56 Abs 2 S 1 VgV


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch juris.

Beschluss
25.03.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 2/18
Beschluss | VerfGH Stuttgart: Verletzung der Wartepflicht gem § 47 ZPO kann durch verfassungsrechtlich unbedenkliche Zurückweisung des Ablehnungsgesuchs geheilt werden - infolgedessen offensichtlich keine Verletzung des Rechts auf den gesetzlichen Richter (Art 2 Abs 1 Verf BW iVm Art 101 Abs 1 S 2 GG) | Art 3 Abs 1 GG, Art 101 Abs 1 S 2 GG, Art 103 Abs 1 GG, Art 2 Abs 1 Verf BW, Art 67 Abs 1 Verf BW, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
18.03.2019 Verfassungsgerichtshof für das Land Baden-Württemberg | 1 VB 50/17
Beschluss | VerfGH Stuttgart: Zurückweisung einer Kostenbeschwerde im Verfassungsbeschwerdeverfahren - keine Abgeltung von eigenem Arbeitsaufwand des Beschwerdeführers im Rahmen der Auslagenerstattung | § 55 Abs 3 S 2 StGHG BW, § 56 Abs 2 S 1 StGHG BW, § 56 Abs 4 StGHG BW, § 60 Abs 3 StGHG BW, § 91 Abs 1 S 2 ZPO, ...


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesverfassungsgerichts.

Beschluss
22.02.2019 OLG Karlsruhe Vergabesenat | 15 Verg 9/18
Beschluss | Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntgabe vergaberechtswidrig | § 97 Abs 6 GWB, § 134 GWB, § 135 Abs 2 S 1 GWB, § 3a Abs 3 Nr 4 VOBA2


Kurztext | Langtext
Inhaltliche Erschließung durch die Dokumentationsstelle des Bundesgerichtshofes.

Treffer 1 bis 25 von 15.000 ans Ende springen