Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:BeamtVG
Fassung vom:09.07.2021 Fassungen
Gültig ab:01.04.2021
Gültig bis:31.03.2022
Dokumenttyp:Gesetz
Quelle:juris Logo
FNA:FNA 2030-25
Gesetz über die Versorgung der Beamten und Richter des Bundes
Beamtenversorgungsgesetz
§ 71 Erhöhung der Versorgungsbezüge
(1) Bei Versorgungsempfängern gilt die Erhöhung nach § 14 Absatz 2 des Bundesbesoldungsgesetzes entsprechend für die
1.
in § 5 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 und § 69g Absatz 1 Nummer 1 Buchstabe a Satz 3 dieses Gesetzes sowie in § 84 Nummer 1, 3 und 4 des Bundesbesoldungsgesetzes genannten Bezügebestandteile,
2.
Leistungsbezüge nach § 5 Absatz 1 Satz 1 Nummer 4, soweit sie nach den auf Grund des § 33 Absatz 4 des Bundesbesoldungsgesetzes erlassenen Rechtsverordnungen an den regelmäßigen Besoldungsanpassungen teilnehmen,
3.
den Versorgungsbezügen zugrunde liegenden Grundvergütungen,
4.
den Versorgungsbezügen zugrunde liegenden Grundgehältern nach fortgeltenden oder früheren Besoldungsordnungen.
Satz 1 gilt entsprechend für Empfänger von Versorgungsbezügen der weggefallenen Besoldungsgruppen A 1 und A 2.
(2) Versorgungsbezüge, deren Berechnung ein Ortszuschlag nach dem Bundesbesoldungsgesetz in der bis zum 30. Juni 1997 geltenden Fassung nicht zugrunde liegt, werden ab 1. April 2021 um 1,1 Prozent erhöht, wenn der Versorgungsfall vor dem 1. Juli 1997 eingetreten ist. Satz 1 gilt entsprechend für
1.
Hinterbliebene eines vor dem 1. Juli 1997 vorhandenen Versorgungsempfängers,
2.
Versorgungsbezüge, die in festen Beträgen festgesetzt sind,
3.
den Betrag nach Artikel 13 § 2 Absatz 4 des Fünften Gesetzes zur Änderung besoldungsrechtlicher Vorschriften vom 28. Mai 1990 (BGBl. I S. 967).

Fußnoten ausblendenFußnoten

§ 71: Neugefasst durch Bek. v. 24.2.2010 I 150
§ 71 Abs. 1 Satz 1: IdF d. Art. 5 Nr. 2 Buchst. a G v. 8.11.2018 I 1810 mWv 1.3.2018
§ 71 Abs. 1 Satz 2: IdF d. Art. 9 Nr. 50 Buchst. a G v. 9.12.2019 I 2053 mWv 1.1.2020
§ 71 Abs. 2: IdF d. Art. 5 Nr. 2 G v. 25.11.2014 I 1772 mWv 1.3.2015
§ 71 Abs. 2 Satz 1: IdF d. Art. 3 Nr. 1 G v. 21.11.2016 I 2570 mWv 1.3.2016, d. Art. 4 Nr. 1 G v. 21.11.2016 I 2570 mWv 1.2.2017, d. Art. 5 Nr. 2 Buchst. b G v. 8.11.2018 I 1810 mWv 1.3.2018, d. Art. 6 G v. 8.11.2018 I 1810 mWv 1.4.2019, d. Art. 7 G v. 8.11.2018 I 1810 mWv 1.3.2020, d. Art. 9 Nr. 50 Buchst. b G v. 9.12.2019 I 2053 mWv 1.1.2020 u. d. Art. 5 G v. 9.7.2021 I 2444 mWv 1.4.2021
§ 71: Abs. 3 aufgeh. durch Art. 5 Nr. 2 Buchst. c G v. 8.11.2018 I 1810 mWv 1.3.2018

Weitere Fassungen dieser Norm ausblendenWeitere Fassungen dieser Norm

§ 71 BeamtVG, vom 20.08.2021, gültig ab 01.01.2025
§ 71 BeamtVG, vom 09.07.2021, gültig ab 01.04.2022 bis 31.12.2024
§ 71 BeamtVG, vom 08.11.2018, gültig ab 01.03.2020 bis (gegenstandslos)
§ 71 BeamtVG, vom 09.12.2019, gültig ab 01.03.2020 bis 31.03.2021
§ 71 BeamtVG, vom 09.12.2019, gültig ab 01.01.2020 bis 29.02.2020
§ 71 BeamtVG, vom 08.11.2018, gültig ab 01.04.2019 bis 31.12.2019
§ 71 BeamtVG, vom 08.11.2018, gültig ab 01.03.2018 bis 31.03.2019
§ 71 BeamtVG, vom 21.11.2016, gültig ab 01.02.2017 bis 28.02.2018
§ 71 BeamtVG, vom 21.11.2016, gültig ab 01.03.2016 bis 31.01.2017
§ 71 BeamtVG, vom 25.11.2014, gültig ab 01.03.2015 bis 29.02.2016
§ 71 BeamtVG, vom 25.11.2014, gültig ab 01.03.2014 bis 28.02.2015
§ 71 BeamtVG, vom 15.08.2012, gültig ab 01.08.2013 bis 28.02.2014
§ 71 BeamtVG, vom 15.08.2012, gültig ab 01.01.2013 bis 31.07.2013
§ 71 BeamtVG, vom 15.08.2012, gültig ab 01.03.2012 bis 31.12.2012
§ 71 BeamtVG, vom 19.11.2010, gültig ab 01.08.2011 bis 29.02.2012
§ 71 BeamtVG, vom 19.11.2010, gültig ab 01.01.2011 bis 31.07.2011
§ 71 BeamtVG, vom 19.11.2010, gültig ab 01.01.2010 bis 31.12.2010
§ 71 BeamtVG, vom 24.02.2010, gültig ab 01.07.2009 bis 31.12.2009
§ 71 BeamtVG, vom 29.07.2008, gültig ab 01.01.2009 bis 30.06.2009 (eingefügt als)
§ 71 BeamtVG, vom 29.07.2008, gültig ab 01.01.2008 bis 31.12.2008 (eingefügt als)
§ 71 BeamtVG, vom 15.12.2004, gültig ab 01.01.2005 bis 31.12.2007
§ 71 BeamtVG, vom 10.09.2003, gültig ab 01.08.2004 bis 31.12.2004 (eingefügt als)
§ 71 BeamtVG, vom 10.09.2003, gültig ab 01.04.2004 bis 31.07.2004 (eingefügt als)
§ 71 BeamtVG, vom 10.09.2003, gültig ab 01.04.2003 bis 31.03.2004 (eingefügt als)
§ 71 BeamtVG, vom 24.02.1997, gültig ab 01.07.1997 bis 31.12.1998
§ 71 BeamtVG, vom 16.12.1994, gültig ab 01.10.1994 bis 30.06.1997
§ 71 BeamtVG, vom 21.02.1992, gültig ab 01.03.1991 bis (gegenstandslos) (eingefügt als)
§ 71 BeamtVG, vom 20.09.1994, gültig ab 01.03.1991 bis 30.09.1994
§ 71 BeamtVG, vom 22.12.1983, gültig ab 01.01.1984 bis 31.12.1986
§ 71 BeamtVG, vom 24.08.1976, gültig ab 01.01.1977 bis 31.12.1983

§ 71 BeamtVG wird von folgenden Dokumenten zitiert ausblenden§ 71 BeamtVG wird von folgenden Dokumenten zitiert

Dieses Gesetz wurde von 14 Normen geändert ausblendenDieses Gesetz wurde von 14 Normen geändert

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=BJNR024850976BJNE014422311&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=BeamtVG+%C2%A7+71&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm