Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Trefferliste

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle Gesamtausgabe
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
juris-Abkürzung:WaldPädZQPrV BW
Fassung vom:18.02.2020
Gültig ab:01.03.2020
Dokumenttyp: Verordnung
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Gliederungs-Nr:790
Verordnung des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz über die Qualifizierung und Prüfung zum Erwerb des Waldpädagogikzertifikats
(QuaPrO Waldpädagogik)
Vom 18. Februar 2020

§ 7
Zeit, Ort und Form der Prüfung

(1) Die Prüfungsbehörde bestimmt im Einvernehmen mit dem Prüfungsausschuss Ort, Tag und Uhrzeit der Prüfung und gibt diese den Prüfungskandidaten mit der Ladung nach § 6 Absatz 3 Satz 1 bekannt.

(2) Die Prüfung findet mindestens einmal jährlich statt.

(3) Die oder der Vorsitzende des Prüfungsausschusses leitet die Prüfung. Sie oder er hat auf die einheitliche Anwendung der Bewertungsmaßstäbe nach dieser Verordnung hinzuwirken. Jede Prüfungskandidatin und jeder Prüfungskandidat wird einzeln in den Prüfungsabschnitten nach § 8 durch zwei Fachprüfende geprüft, von denen eine oder einer die Qualifikation nach § 4 Absatz 4 Nummer 3 und die oder der andere die Qualifikation nach § 4 Absatz 4 Nummer 1 oder 2 aufweisen muss. Der Prüfungsbehörde obliegt die Zuweisung der Fachprüfenden zu den einzelnen Prüfungskandidatinnen und Prüfungskandidaten.

(4) Die Prüfung ist nicht öffentlich; Vertreter der Prüfungsbehörde, sowie notwendige Hilfskräfte und Vertreter der obersten Forstbehörde und des Kultusministeriums dürfen bei allen Prüfungsabschnitten anwesend sein. Sonstigen Personen, die ein berechtigtes Interesse geltend machen, kann die oder der Prüfungsausschussvorsitzende im Benehmen mit den jeweiligen Prüflingen die Anwesenheit gestatten. Im Prüfungsabschnitt »praktische Durchführung« gemäß § 10 dürfen darüber hinaus neben der Teilnehmergruppe auch deren Lehrkräfte und Begleitpersonen anwesend sein.

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=jlr-WaldP%C3%A4dZQPrVBWpP7&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=WaldP%C3%A4dZQPrV+BW+%C2%A7+7&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm