Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
juris-Abkürzung:PflVG
Fassung vom:23.11.2007 Fassungen
Gültig ab:01.01.2008
Dokumenttyp:Gesetz
Quelle:juris Logo
FNA:FNA 925-1
Gesetz über die Pflichtversicherung für Kraftfahrzeughalter
Pflichtversicherungsgesetz
§ 3 [Leistungsverpflichtung des Versicherers]
Ist der Versicherer gegenüber dem Versicherungsnehmer nicht zur Leistung verpflichtet, weil das Fahrzeug den Bau- und Betriebsvorschriften der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung nicht entsprach oder von einem unberechtigten Fahrer oder von einem Fahrer ohne die vorgeschriebene Fahrerlaubnis geführt wurde, kann der Versicherer den Dritten abweichend von § 117 Abs. 3 Satz 2 des Versicherungsvertragsgesetzes nicht auf die Möglichkeit verweisen, Ersatz seines Schadens von einem anderen Schadensversicherer oder von einem Sozialversicherungsträger zu erlangen. Soweit der Dritte jedoch von einem nach § 2 Abs. 1 Nr. 1 bis 5 von der Versicherungspflicht befreiten Fahrzeughalter Ersatz seines Schadens erlangen kann, entfällt die Leistungspflicht des Versicherers.

Fußnoten ausblendenFußnoten

§ 3: IdF d. Art. 8 Nr. 2 G v. 23.11.2007 I 2631 mWv 1.1.2008

Weitere Fassungen dieser Norm ausblendenWeitere Fassungen dieser Norm

§ 3 PflVG wird von folgenden Dokumenten zitiert ausblenden§ 3 PflVG wird von folgenden Dokumenten zitiert

§ 30 FZV, gültig ab 15.06.2019
§ 30 FZV, gültig ab 30.03.2019 bis 14.06.2019
§ 30 FZV, gültig ab 01.01.2018 bis 29.03.2019
§ 30 FZV, gültig ab 01.10.2017 bis 31.12.2017
§ 2 PflVG, gültig ab 01.01.2016
§ 8a AuslPflVG, gültig ab 08.09.2015
§ 30 FZV, gültig ab 01.04.2015 bis 30.09.2017
§ 30 FZV, gültig ab 01.01.2015 bis 31.03.2015
§ 6 AuslPflVG, gültig ab 01.05.2013
§ 30 FZV, gültig ab 01.02.2013 bis 31.12.2014
§ 30 FZV, gültig ab 01.11.2012 bis 31.01.2013
§ 30 FZV, gültig ab 01.07.2012 bis 31.10.2012
§ 25 FZV, gültig ab 11.02.2011 bis 31.10.2012
§ 30 FZV, gültig ab 11.02.2011 bis 30.06.2012
§ 2 PflVG, gültig ab 01.01.2008 bis (gegenstandslos)
§ 2 PflVG, gültig ab 01.01.2008 bis 31.12.2015
§ 2 PflVG, gültig ab 18.12.2007 bis 31.12.2007
§ 4 PflVG, gültig ab 18.12.2007 bis 31.12.2007
§ 7 PflVG, gültig ab 18.12.2007 bis 30.04.2013
§ 3a PflVG, gültig ab 18.12.2007 bis 31.12.2007
§ 25 FZV, gültig ab 01.03.2007 bis 10.02.2011
§ 30 FZV, gültig ab 01.03.2007 bis 10.02.2011
§ 8a AuslPflVG, gültig ab 08.11.2006 bis 07.09.2015
§ 4 PflVG, gültig ab 08.11.2006 bis 17.12.2007
§ 4 FRV, gültig ab 01.10.2005 bis 28.02.2007
§ 4 PflVG, gültig ab 28.11.2003 bis 07.11.2006
§ 4 FRV, gültig ab 01.01.2003 bis 30.09.2005
§ 2 PflVG, gültig ab 01.01.2003 bis 17.12.2007
§ 3a PflVG, gültig ab 01.01.2003 bis 17.12.2007
§ 29c StVZO, gültig ab 18.09.2002 bis 28.02.2007
§ 8a AuslPflVG, gültig ab 07.11.2001 bis 07.11.2006
§ 4 PflVG, gültig ab 07.11.2001 bis 27.11.2003
§ 4 FRV, gültig ab 01.08.2000 bis 31.12.2002
§ 29c StVZO, gültig ab 01.06.1998 bis 17.09.2002
§ 4 FRV, gültig ab 01.05.1998 bis 31.07.2000
§ 29c StVZO, gültig ab 14.03.1998 bis 31.05.1998
§ 4 PflVG, gültig ab 29.07.1994 bis 06.11.2001
§ 29c StVZO, gültig ab 01.01.1991 bis 13.03.1998
§ 4 FRV, gültig ab 29.10.1987 bis 30.04.1998
§ 29f StVZO, gültig ab 01.12.1984 bis 29.10.1987
§ 2 PflVG, gültig ab 01.04.1983 bis 31.12.2002
§ 2 PflVG, gültig ab 01.02.1976 bis 31.03.1983
§ 4 PflVG, gültig ab 21.03.1975 bis 28.07.1994
§ 29f StVZO, gültig ab 15.11.1974 bis 30.11.1984
§ 6 AuslPflVG, gültig ab 01.10.1965 bis 30.04.2013
§ 8a AuslPflVG, gültig ab 01.10.1965 bis 06.11.2001

Dieses Gesetz wurde von 4 Normen geändert ausblendenDieses Gesetz wurde von 4 Normen geändert

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=BJNR102130965BJNE000804308&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=PflVG+%C2%A7+3&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm