Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 9. Senat
Entscheidungsdatum:19.04.2000
Aktenzeichen:9 S 2435/99
ECLI:ECLI:DE:VGHBW:2000:0419.9S2435.99.0A
Dokumenttyp:Urteil
Quelle:juris Logo
Normen:§ 79 Abs 2 S 2 VwGO, § 48 VwVfG BW, § 11 Abs 3 UniG BW, § 51 Abs 2 Nr 5 UniG BW, § 51 Abs 2 Nr 9 UniG BW

Entziehung eines Doktorgrades: Zuständigkeit - Entziehung wegen Vorliegens eines Plagiats

Leitsatz

1. Zuständig für die Entziehung eines von der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Freiburg verliehenen Doktorgrades (wegen eines Plagiats) ist der Promotionsausschuss.

2. Über einen Widerspruch gegen die Entziehung des Doktorgrads entscheidet der Rektor der Universität. Hat stattdessen der Promotionsausschuss über den Widerspruch entschieden, ist seine Entscheidung wegen selbständiger Beschwer des Betroffenen aufzuheben, auch wenn dabei ua über prüfungsspezifische Fragen zu befinden war.

3. Materiell-rechtlich ist die Entziehung eines Doktorgrades wegen eines Plagiats seit Außerkrafttreten des Gesetzes über die Führung akademischer Grade am 01.01.1995 an § 48 LVwVfG (VwVfG BW) zu messen.

4. Ob ein Plagiat für die Verleihung eines Doktorgrads ursächlich und diese rechtswidrig war, richtet sich allein nach dem Inhalt der vorgelegten Dissertation. Es kommt nicht darauf an, ob die Arbeit auch ohne das Plagiat noch als selbständige wissenschaftliche Leistung angesehen worden wäre (wie Senatsurteil vom 18.11.1980, ESVGH 31, 54/57).

Fundstellen ausblendenFundstellen

Abkürzung Fundstelle VGHBW-Ls 2000, Beilage 7, B 2
Abkürzung Fundstelle KMK-HSchR/NF 21A Nr 19 (Leitsatz und Gründe)

weitere Fundstellen einblendenweitere Fundstellen ...

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend VG Freiburg (Breisgau), 19. Mai 1999, Az: 1 K 1501/97

Diese Entscheidung wird zitiert ausblendenDiese Entscheidung wird zitiert

Fortführung Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 9. Senat, 9. Februar 2015, Az: 9 S 327/14
Vergleiche VG Düsseldorf, 20. März 2014, Az: 15 K 2271/13
Vergleiche VG Bremen, 4. Juni 2013, Az: 6 V 1056/12

Diese Entscheidung zitiert ausblendenDiese Entscheidung zitiert


 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE105710000&psml=bsbawueprod.psml&max=true