Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 3. Senat
Entscheidungsdatum:25.01.2012
Aktenzeichen:3 S 1617/11
ECLI:ECLI:DE:VGHBW:2012:0125.3S1617.11.0A
Dokumenttyp:Beschluss
Quelle:juris Logo
Normen:§ 13 GVG, § 17a GVG, § 112 WasG BW, § 14 Abs 3 WHG, § 8 WHG vom 19.02.2002

Beschwerde gegen Verweisungsbeschluss

Leitsatz

Zur Rechtsnatur einer Vereinbarung zweier Privater über Stromlieferung als Gegenleistung für den Verzicht auf Einwendungen im wasserrechtlichen Bewilligungsverfahren. (Rn.2)

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend VG Freiburg (Breisgau), 21. April 2011, Az: 3 K 733/10, Beschluss

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE120000608&psml=bsbawueprod.psml&max=true