Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 4. Senat
Entscheidungsdatum:20.07.2016
Aktenzeichen:4 S 830/15
ECLI:ECLI:DE:VGHBW:2016:0720.4S830.15.0A
Dokumenttyp:Urteil
Quelle:juris Logo
Normen:Art 20 Abs 3 GG, § 2 RKG BW, § 3 RKG BW, § 3 Abs 3 BesG BW, § 1 HO BW ... mehr

Treuwidrigkeit der Einforderung der Bereitschaft des Lehrers, auf Reisekostenvergütung für außerunterrichtliche Veranstaltungen u.U. ganz oder teilweise zu verzichten

Leitsatz

Die in dem Dienstreiseantragsformular gemäß Anlage 1 der Verwaltungsvorschrift "Außerunterrichtliche Veranstaltungen der Schulen" des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg (VwV vom 06.10.2002 - Az. 41-6535.0/323 -, K.u.U. 2002, S. 324) gestellte Frage nach der Bereitschaft des Lehrers, auf Reisekostenvergütung für außerunterrichtliche Veranstaltungen u.U. ganz oder teilweise zu verzichten, ist nicht treuwidrig. Ein auf diese Frage freiwillig erklärter Verzicht ist wirksam (entgegen Bayerischer VGH, Urteil vom 02.08.2007 - 14 B 04.3576 -, BayVBl 2008, 208; OVG Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 14.11.2012 - 1 A 1579/10 -, DÖD 2013, 70, und im Anschluss hieran BAG, Urteil vom 16.10.2012 - 9 AZR 183/11 -, Juris).(Rn.41)

Fundstellen ausblendenFundstellen

Abkürzung Fundstelle NVwZ 2017, 82-86 (Leitsatz und Gründe)

weitere Fundstellen einblendenweitere Fundstellen ...

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend VG Karlsruhe 9. Kammer, 19. Februar 2015, Az: 9 K 842/14, Urteil
nachgehend BVerwG, 26. Juni 2017, Az: 5 B 59/16, Beschluss
nachgehend BVerwG, 23. Oktober 2018, Az: 5 C 9/17, Urteil

Diese Entscheidung wird zitiert ausblendenDiese Entscheidung wird zitiert


Diese Entscheidung zitiert ausblendenDiese Entscheidung zitiert


 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE160002335&psml=bsbawueprod.psml&max=true