Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelvorschrift
Aktuelle Gesamtvorschrift
Blättern zur vorhergehenden Verwaltungsvorschrift Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift
Normgeber:Ministerium der Justiz und für Migration
Aktenzeichen:2141/0586
Erlassdatum:15.12.2021
Fassung vom:15.12.2021
Gültig ab:01.01.2022
Gültig bis:31.12.2028
Quelle:Wappen Baden-Württemberg
Gliederungs-Nr:2032-4
Fundstelle:Die Justiz 2022, 1
 

INHALTSÜBERSICHT



1
Verwaltungsvorschrift des Justizministeriums zum Landesreisekostengesetz (LRKGVwV-JuM)


1.1
zu § 1 LRKG (Geltungsbereich)


1.1.1
Praktikantinnen und Praktikanten


1.1.2
Ehrenamtlich Tätige


1.1.3
Ausbildungspersonalrätinnen und Ausbildungspersonalräte


1.1.4
Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare


1.2
zu § 2 LRKG (Dienstreisen und Dienstgänge)


1.2.1
Genehmigungsfreie Reisen


1.2.2
Anordnung und Genehmigung


1.2.3
Allgemeine Genehmigung


1.3
zu § 3 LRKG (Anspruch auf Reisekostenvergütung)


1.3.1
Fortbildung von Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten


1.3.2
Festsetzung von Reisekosten


1.4
zu § 4 LRKG (Fahrt- und Flugkostenerstattung)


1.4.1
Besondere dienstliche Gründe zur Erstattungsfähigkeit der 1. Klasse


1.4.2
Flugreisen


1.4.3
Fortbildungsreisen


1.5
zu § 5 LRKG (Wegstreckenentschädigung)


Entfällt.


1.6
zu § 6 LRKG (Tagegeld)


Entfällt.


1.7
zu § 7 LRKG (Übernachtungsgeld)


1.7.1
Mehrbetrag zum Übernachtungsgeld


1.7.2
Hotelliste


1.7.3
Fortbildungsreisen


1.8
zu § 8 LRKG (Auslagenerstattung bei längerem Aufenthalt am Geschäftsort)


Entfällt.


1.9
zu § 9 LRKG (Aufwands- und Pauschvergütung)


1.9.1
§ 9 Absatz 1 LRKG (Aufwandsvergütung)


1.9.1.1
Zuständigkeit


1.9.1.2
Berichtspflicht


1.9.2
§ 9 Absatz 2 LRKG (Pauschvergütung)


1.9.2.1
Zuständigkeit


1.9.2.2
Berichtspflicht


1.9.2.3
Festsetzung und Zahlung


1.9.2.4
Aufwendungen bei Leichenöffnung


1.10
zu § 10 LRKG (Erstattung sonstiger Kosten)


1.10.1
Nebenkosten bei Leichenöffnungen


1.10.2
Pauschvergütung bei Leichenöffnungen


1.11
zu § 11 LRKG (Bemessung der Reisekostenvergütung in besonderen Fällen)


1.11.1
Fortbildungsreisen, die überwiegend im dienstlichen Interesse liegen


1.11.2
Fortbildungsreisen, die lediglich im teilweisen dienstlichen Interesse liegen


1.11.3
Ausbildung


1.11.4
Prüfungsreisen


1.11.5
Besichtigungsfahrten


1.11.6
Reisen aus besonderem dienstlichen Anlass


1.12
zu § 12 LRKG (Auslandsdienstreisen)


1.12.1
Anordnung oder Genehmigung von Auslandsdienstreisen


1.12.2
Allgemeine Genehmigung


1.12.3
Genehmigungsfreie Dienstreisen


1.13
zu § 13 LRKG (Trennungsgeld)


1.13.1
Vorbereitungsdienst von Arbeitnehmern


1.13.2
Justizwachtmeisterlehrgang


1.13.3


1.13.4
Ausbildungsdienstort


1.13.5
Mehrere Ausbildungsstellen


1.13.6
Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare


2
Verwaltungsvorschrift des Justizministeriums zur Landestrennungsgeldverordnung (LTGVOVwV-JuM)


2.1
zu § 1 LTGVO (Geltungsbereich)


2.1.1
Auszubildende in einem öffentlich-rechtlichen Ausbildungsverhältnis


2.1.2
Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer


2.1.3
Praktikantinnen und Praktikanten


2.1.4
Soldatinnen und Soldaten


2.1.5
Abordnungen mit Teilen der Arbeitskraft


2.1.6
Nichtplanmäßige Richterinnen, Richter, Beamtinnen und Beamte


2.1.7
Bisheriger Dienstort


2.1.8
Ausbildung


2.1.9
Neueinstellung


2.1.10
Abordnungen in den Bundesdienst


2.2
zu § 2 LTGVO (Trennungsgeld nach Zusage der Umzugskostenvergütung)


2.2.1
Kürzung und Wegfall des Trennungsgeldes


2.2.2
Verlängerung der Bezugszeiten


2.2.3
Außergewöhnliche Härtefälle


2.3
zu § 3 LTGVO (Trennungsgeld beim auswärtigen Verbleiben)


2.3.1
Sonderfälle


2.3.2
Wohnungsbegriff


2.3.3
Kürzung des Trennungsgeldes


2.3.4
Beamtinnen und Beamte der Justizvollzugsanstalten


2.3.5
Beamtinnen und Beamte in Ausbildung


2.3.6
Sonstige Fälle


2.4
zu § 4 LTGVO (Reisebeihilfen für Heimfahrten)


Entfällt.


2.5
zu § 5 LTGVO (Trennungsgeld bei täglicher Rückkehr zum Wohnort)


2.5.1
Notwendige Fahrtkosten


2.5.2
Anzurechnende Fahrauslagen


2.5.3
Gerichtsvollzieherdienst


2.6
zu § 6 LTGVO (Sonderfälle)


Entfällt.


2.7
zu § 7 LTGVO (Ende des Trennungsgeldanspruchs)


Entfällt.


2.8
zu § 8 LTGVO (Verfahrensvorschriften)


2.8.1
Fälligkeit


2.8.2
Vordrucke


2.8.3
Antragstellung


2.8.4
Verfahren


2.8.5
Durchführung der Versteuerung, Meldepflichten


2.8.6
Zuständigkeit


2.8.7
Rückforderung


3
Verwaltungsvorschrift des Justizministeriums zum Landesumzugskostengesetz (LUKGVwV-JuM)


3.1
zu § 1 LUKG (Anwendungsbereich)


Entfällt.


3.2
zu § 2 LUKG (Anspruch auf Umzugskostenvergütung)


3.2.1
Zuständigkeit


3.2.2
Fälligkeit


3.2.3
Vordruck


3.3
zu § 3 LUKG (Zusage der Umzugskostenvergütung)


Entfällt.


3.4
zu § 4 LUKG (Zusage der Umzugskostenvergütung in besonderen Fällen)


Entfällt.


3.5
zu § 5 LUKG (Arten der Umzugskostenvergütung)


Entfällt.


3.6
zu § 6 LUKG (Beförderungsauslagen)


Entfällt.


3.7
zu § 7 LUKG (Reisekosten)


Entfällt.


3.8
zu § 8 LUKG (Mietentschädigung)


Entfällt.


3.9
zu § 9 LUKG (Maklergebühren)


Entfällt.


3.10
zu § 10 LUKG (Pauschvergütung für sonstige Umzugsauslagen)


Entfällt.


3.11.
zu § 11 LUKG (Auslagen für Umzugsvorbereitungen)


Entfällt.


3.12
zu § 12 LUKG (Trennungsgeld)


Entfällt.


3.13
zu § 13 LUKG (Auslandsumzüge)


Entfällt.


3.14
zu § 14 LUKG (Zuständigkeitsregelung)


Entfällt.


3.15
zu § 15 (Verwaltungsvorschriften)


Entfällt.


4
Inkrafttreten


5
Veröffentlichung



Blättern zur vorhergehenden Verwaltungsvorschrift Blättern in der Vorschrift Blättern zur nachfolgenden Verwaltungsvorschrift