Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Einzelnorm
Aktuelle GesamtausgabeGesamtausgaben-Liste
Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm
Amtliche Abkürzung:BFStrMG
Fassung vom:23.07.2013
Gültig ab:27.07.2013
Dokumenttyp:Gesetz
Quelle:juris Logo
FNA:FNA 9290-16
Gesetz über die Erhebung von streckenbezogenen Gebühren für die Benutzung von Bundesautobahnen und Bundesstraßen
Bundesfernstraßenmautgesetz
Anlage 2 (zu § 14 Absatz 1)
(Fundstelle: BGBl. I 2013, 2551)

Mautsätze im Zeitraum vom 1. Juli 2003 bis zum Ablauf des 31. August 2007
1.
Die Maut pro Kilometer beträgt für mautpflichtige Fahrzeuge oder Fahrzeugkombinationen mit bis zu drei Achsen
a)
0,09 Euro in der Kategorie A,
b)
0,11 Euro in der Kategorie B,
c)
0,13 Euro in der Kategorie C.
2.
Die Maut pro Kilometer beträgt für mautpflichtige Fahrzeuge oder Fahrzeugkombinationen mit vier oder mehr Achsen
a)
0,10 Euro in der Kategorie A,
b)
0,12 Euro in der Kategorie B,
c)
0,14 Euro in der Kategorie C.
3.
Fahrzeuge nach § 1 Absatz 1 werden den in den Nummern 1 und 2 aufgeführten Kategorien auf Grund ihrer Emissionsklasse nach § 48 in Verbindung mit Anlage XIV der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung wie folgt zugeordnet:
a)
im Zeitraum vom 1. Juli 2003 bis zum Ablauf des 30. September 2006
Kategorie A  
Fahrzeuge der Schadstoffklassen S 4, S 5 und der EEV Klasse 1,
Kategorie B  
Fahrzeuge der Schadstoffklassen S 3 und S 2,
Kategorie C  
Fahrzeuge der Schadstoffklasse S 1 und Fahrzeuge, die keiner Schadstoffklasse der Anlage XIV der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung angehören;
b)
im Zeitraum vom 1. Oktober 2006 bis zum Ablauf des 31. August 2007
Kategorie A  
Fahrzeuge der Schadstoffklasse S 5 und der EEV Klasse 1,
Kategorie B  
Fahrzeuge der Schadstoffklassen S 4 und 3,
Kategorie C  
Fahrzeuge der Schadstoffklassen S 2, S 1 und Fahrzeuge, die keiner Schadstoffklasse der Anlage XIV der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung angehören.

Fußnoten ausblendenFußnoten

Anlage 2: Eingef. durch Art. 1 Nr. 12 G c. 23.7.2013 I 2550 mWv 27.7.2013

Anlage 2 BFStrMG wird von folgenden Dokumenten zit ... ausblendenAnlage 2 BFStrMG wird von folgenden Dokumenten zitiert

Dieses Gesetz wurde von folgendem Gesetz geändert ausblendenDieses Gesetz wurde von folgendem Gesetz geändert

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=BJNR137810011BJNE001900311&psml=bsbawueprod.psml&max=true

Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie immer auf die gültige Fassung der Vorschrift verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&query=BFStrMG+Anlage+2&psml=bsbawueprod.psml&max=true


Blättern zur vorhergehenden Norm Blättern im Gesetz Blättern zur nachfolgenden Norm