Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Gericht:Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg 9. Senat
Entscheidungsdatum:14.09.1988
Aktenzeichen:9 S 2550/88
ECLI:ECLI:DE:VGHBW:1988:0914.9S2550.88.0A
Dokumenttyp:Beschluss
Quelle:juris Logo
Normen:§ 83 Abs 1 VwGO, § 146 Abs 1 VwGO, § 167 Abs 1 S 1 VwGO, § 167 Abs 1 S 2 VwGO, § 169 Abs 1 S 2 Halbs 1 VwGO ... mehr

Rechtsbehelf gegen Pfändungs- und Überweisungsbeschluß - Verweisung an das instanziell zuständige Gericht

Leitsatz

1. Gemäß § 167 Abs 1 VwGO in Verbindung mit § 766 Abs 1 ZPO ist die Erinnerung gegen einen Pfändungs- und Überweisungsbeschluß gegeben, den der Vorsitzende des Gerichts des ersten Rechtszugs gemäß § 169 Abs 1 S 2 VwGO ohne Anhörung des Vollstreckungsschuldners und des Drittschuldners erlassen hat (im Anschluß an VGH Mannheim, 1971-12-16, IV 1227/71, ESVGH 23, 130).

2. Zur Verweisung einer in eine Erinnerung "umgedeuteten" Beschwerde an das Gericht des ersten Rechtszugs nach § 83 Abs 1 VwGO (im Anschluß an VGH Mannheim, 1971-12-16, IV 1227/71, ESVGH 23, 130).

Fundstellen ausblendenFundstellen

Abkürzung Fundstelle DÖV 1988, 1067-1068 (Leitsatz und Gründe)
Abkürzung Fundstelle DVBl 1989, 47-48 (Leitsatz und Gründe)
Abkürzung Fundstelle Justiz 1989, 32-34 (red. Leitsatz und Gründe)
Abkürzung Fundstelle VBlBW 1989, 137-139 (Leitsatz und Gründe)
Abkürzung Fundstelle NVwZ-RR 1989, 512-514 (Leitsatz und Gründe)
Abkürzung Fundstelle KKZ 1990, 93-94 (red. Leitsatz und Gründe)

Verfahrensgang ausblendenVerfahrensgang

vorgehend VG Freiburg (Breisgau), 21. Februar 1985, Az: NC 6 K 1277/84

Diese Entscheidung wird zitiert ausblendenDiese Entscheidung wird zitiert


Diese Entscheidung zitiert ausblendenDiese Entscheidung zitiert


 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE113928816&psml=bsbawueprod.psml&max=true