Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:VG Karlsruhe 2. Kammer
Entscheidungsdatum:30.03.2017
Aktenzeichen:2 K 4651/16
ECLI:ECLI:DE:VGKARLS:2017:0330.2K4651.16.0A
Dokumenttyp:Urteil
Quelle:juris Logo
Normen:Art 33 Abs 2 GG, § 51 Abs 1 S 1 BG BW 2010

Vergleich von Beamtenbeurteilungen

Leitsatz

Es existiert kein Rechtsgrundsatz des Inhalts, dass die dienstliche Beurteilung von in ein Amt neu beförderten Beamtinnen und Beamten stets schlechter ausfällt als die ihrer Kolleginnen und Kollegen, die sich bereits länger in einem Amt der entsprechenden Besoldungsstufe befinden (Weiterentwicklung von BVerwG, Beschl. v. 16.04.2013 - 2 B 134/11 -, IÖD 2013, 146).(Rn.55)

Diese Entscheidung zitiert einblendenDiese Entscheidung zitiert ...


 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE170006867&psml=bsbawueprod.psml&max=true