Schnellnavigation

Steuerleiste | Navigation | Suche | Inhalt

Suche

Erweiterte Suche Tipps und Tricks

Alle Dokumente

Suchmaske und Trefferliste maximieren
 


Hinweis

Dokument

  in html speichern drucken pdf Dokument Ansicht maximierenDokumentansicht maximieren
Kurztext
Langtext
Gericht:VG Karlsruhe 11. Kammer
Entscheidungsdatum:20.02.2018
Aktenzeichen:11 K 992/16
ECLI:ECLI:DE:VGKARLS:2018:0220.11K992.16.00
Dokumenttyp:Urteil
Quelle:juris Logo
Normen:§ 31 HwO, § 34 Abs 5 HwO, § 68 HwO

Wirksamkeit der Abnahme von Gesellenprüfung nur bei ordnungsgemäßer Bestellung der Gesellenprüfungsausschussmitglieder

Leitsatz

Nimmt der Gesellenprüfungsausschuss einer Handwerksinnung als Prüfungskommission Gesellenprüfungen ab, ist die ordnungsgemäße Ernennung seiner Mitglieder Voraussetzung für die Rechtmäßigkeit der von diesem erlassenen Prüfungsentscheidungen.(Rn.30)

Fundstellen ausblendenFundstellen

Abkürzung Fundstelle GewArch 2018, 249-250 (red. Leitsatz und Gründe)

 


Abkürzung Fundstelle Diesen Link können Sie kopieren und verwenden, wenn Sie genau dieses Dokument verlinken möchten:
https://www.landesrecht-bw.de/jportal/?quelle=jlink&docid=MWRE180000929&psml=bsbawueprod.psml&max=true